Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN

    Ort
    Leoben Umgebung (Trofaiach)
    Registriert seit
    07.07.2014

    Webasto Standheizung Problem/Frage

    Ahoi

    Bin mir nicht sicher ob das das richtige Forum für die Frage ist. Wenn nicht, bitte verschieben

    Habe mir diesen Sommer eine Audi A4 B5 Limousine gekauft in der eine Webasto Standheizung verbaut ist. Der Vorbesitzer hat sie nie benutzt und kannte sich damit nicht aus.

    Ich habe sie im Sommer kurz getestet indem ich bei dieser Schaltuhr Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	67148_0.JPG 
Hits:	23 
Größe:	6,6 KB 
ID:	290117 den Knopf für die manuelle Heizung betätigt habe (links unten). Damals hörte man aus dem Motorraum ein klopfendes/tackendes Geräusch und daraufhin schaltete ich sie wieder aus und dachte es passt alles (war ja auch Sommer ).

    Habe sie danach nicht wieder angerührt.

    Nun kamen ja die winterlichen Temperaturen und ich versuchte sie das erste Mal in Betrieb zu nehmen. Ich ging also zum Auto, drückte den Startknopf und es begann zu tacken. Als ich dann ins Auto steigen wollte bemerkte ich, dass es zwar immer noch tackte aber das Gebläse nicht lief. Daraufhin schaltete ich sie aus und wieder ein und dann ging auch das Gebläse. Ich kann euch nicht sagen, was ich anders gemacht habe. Etwas verwundert fuhr ich daraufhin los, aber kümmerte mich nicht viel darum, da ich dachte, dass sie in Zukunft funktionieren wird.

    Nun wollte ich sie heute erneut testen, aber das gleiche Problem: Aus dem Motorraum tackte es, aber das Gebläse ging nicht an. Als ich wieder nach Hause kam wollte ich mich genauer damit beschäftigen, aber wenn ich nun die Heiztaste betätige passiert einfach gar nichts mehr.

    Bin nun etwas verzweifelt und wende mich an euch. Weiß jemand wie man diese Schalthr genau bedient um sie zu starten?

    Habe schon versucht, das Gebläse bei angeschalteter Zündung hochzudrehen weil ich dachte es hängt vielleicht damit zusammen, ohne Erfolg.

    Alle Erklärungen helfen nichts, da da nur erklärt wird wie die automatische Zeiteinstellung funktioniert, die ich schon hinbekommen habe.

    Hoffe auf eure Hilfe

    mfg

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von A4 Limo 1.6
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2015
    Motor
    1.8 TFSI
    MKB/GKB
    CJSA

    Ort
    VS-Rietheim
    Registriert seit
    24.01.2012
    Lass die Heizung mal von einem Webasto Partner auslesen und prüfen
    Wird wohl wie so oft nicht mehr Zünden und sich dann sperren

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN

    Ort
    Leoben Umgebung (Trofaiach)
    Registriert seit
    07.07.2014
    TooltimeBN: Habe sie circa 10'Minuten laufen gelassen und das Gebläse lief immer noch nicht. Muss ich da länger warten. Vorher hat es sofort getackt, glaunst du wenn ich sie 30 Minuten laufen lasse fängt sie wieder an zu tacken?

    Was mir noch eingefallen ist: Als ich sie heute gestartet habe wurde das tacken immer leiser und war zum Schluss fast nicht mehr hörbar. Dann musste ich los und habe sie komplett abgestellt. Kann das was damit zu tun haben, dass sie nicht mehr richtig zündet?
    Geändert von Joe der Musiker (09.12.2014 um 21:19 Uhr)

  4. #4
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN

    Ort
    Leoben Umgebung (Trofaiach)
    Registriert seit
    07.07.2014
    Ok, morgen muss ih nicht in der Früh mit dem Auto fahren also teste ich es dann mal übermorgen, und fahre morgen mal zu nem Webasto Partner und schaue ob sich der Fehlerspeicher auslesen lässt

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Registriert seit
    20.11.2002
    kann aauch am Klimabedienteil liegen, gab Bedienteile die nicht mit den SH harmonierten, ich habe mir damals ein neues Bedeinteil vom Schrott geholt und funktionierte

Ähnliche Themen

  1. Gebrauchte Webasto Standheizung nachrüsten
    Von dmtec im Forum Allgemeines
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.05.2015, 13:22
  2. 8D/B5 - Webasto Standheizung
    Von Ganymod im Forum Allgemeines
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.10.2012, 17:16

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •