Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von stylor
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.0 TFSI
    MKB/GKB
    BUL

    Ort
    Hannover
    Registriert seit
    30.06.2008

    1.8TFSi: Starke Schwankungen bei der Ölstandsanzeige

    Nachdem Kauf des Wagens hatte ich einen Ölwechsel machen lassen. Nachdem Ölwechsel beobachte ich ein unlogisches und für mich nicht erklärbare Phänomen.


    150km gefahren -> 75% Öl

    250km gefahren -> 50% Öl

    350km gefahren -> mal 50%, kurz 25%, dann wieder 50%

    600km gefahren -> 50%

    700km gefahren -> gerade wieder 75%

    Warum nur?!

  2. #2
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Bei was fürn Modell denn überhaupt? Und wurde immer zu 100% am gleichen Ort unter gleichen Bedingungen der Ölstand abgelesen?
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von stylor
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.0 TFSI
    MKB/GKB
    BUL

    Ort
    Hannover
    Registriert seit
    30.06.2008
    A4 8K 1.8Tfsi.

    Ich messe hier und da. Aber die Messungen mit den genannten Ergebnis waren überwiegend Langstrecke mit fast exakter Geschwindigkeit.

  4. #4
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Wie du misst den Ölstand beim Fahren?
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von stylor
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.0 TFSI
    MKB/GKB
    BUL

    Ort
    Hannover
    Registriert seit
    30.06.2008
    Vor dem losfahren und während der Fahrt über den Bordcomputer.

  6. #6
    Inaktiv/gesperrt
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    2.6 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ABC

    Registriert seit
    14.09.2012
    Während der fahrt macht auch richtig sinn. Oh man. Damit erübrigt sich jede weiter antwort. Immer kalt auf ebener strasse. Was lernen die leute heute eigentlich noch in der Fahrschulen?

  7. #7
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    Zitat Zitat von audifett Beitrag anzeigen
    Während der fahrt macht auch richtig sinn. Oh man. Damit erübrigt sich jede weiter antwort. Immer kalt auf ebener strasse. Was lernen die leute heute eigentlich noch in der Fahrschulen?
    Bevor du hier solche Antworten vom Stapel läßt setz dich in den B8 und versuch vor Fahrtbeginn den Ölstand zu messen....dann redma weiter
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  8. #8
    Inaktiv/gesperrt
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    2.6 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ABC

    Registriert seit
    14.09.2012
    Tja normale gut und durchdachte fahrzeuge die auch noch jahre und über hunderttausende Kilometer halten besitzen einen echten ölmessstab und man kann nicht jedes vw oder audi model bis ins detail kennen. Was machr das jetzt mal ernst fur einen sinn den stand zu messen wenn der motor lief? Das ist genauso ejne Fehlkonstruktion wie die 3 zylinder von vw (1.2 6v und 12v) und die verbauten steuerketten.

  9. #9
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    Zitat Zitat von audifett Beitrag anzeigen
    Tja normale gut und durchdachte fahrzeuge die auch noch jahre und über hunderttausende Kilometer halten besitzen einen echten ölmessstab und man kann nicht jedes vw oder audi model bis ins detail kennen. Was machr das jetzt mal ernst fur einen sinn den stand zu messen wenn der motor lief? Das ist genauso ejne Fehlkonstruktion wie die 3 zylinder von vw (1.2 6v und 12v) und die verbauten steuerketten.
    Das mußt die Schreibtischtäter und studierten Fachkräfte fragen...mein B8 hat einen ollen antiquierten Ölmeßstab
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  10. #10
    Inaktiv/gesperrt
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    2.6 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ABC

    Registriert seit
    14.09.2012
    Denen würde ich öfters mal auf die pfoten hauen beim schrauben. Manchmal scheinen die nie da dran zu denken das man auch mal an den teilen schrauben muss und vw sollte echt besser dke finger von 3 zyljndern und kettensteuerung lassen. Dies können andere echt besser 😆

  11. #11
    Erfahrener Benutzer Avatar von stylor
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.0 TFSI
    MKB/GKB
    BUL

    Ort
    Hannover
    Registriert seit
    30.06.2008
    Warum bekomme ich nun keine Ergebnis mehr?

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	image.jpg 
Hits:	18 
Größe:	129,0 KB 
ID:	289880

  12. #12
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Wird eigentlich auch mal in der Bedienungsanleitung gelesen?

    Ölstandsprüfung per MMI:

    Hinweis: Motoröltemperatur mind. 60 °C.
    - Nach Abstellen des Motors ein paar Minuten warten, damit das Öl in die Ölwanne zurückfließen kann.
    - Fahrzeug in waagrechter Stellung.

    Ölstand prüfen mit Ölstandsanzeige
    – Funktionstaste wählen: CAR Menüeintrag > Steuerungstaste > Car Systeme > Service & Kontrolle > Ölstand.

    – Ölstand im Display ablesen.
    – Motoröl nachfüllen, wenn sich der Balken der Anzeige für Ölstand kurz vor „min“ befindet.
    Hinweis: Die Anzeige für Ölstand im Display ist nur eine Informationsanzeige. Ist der Ölstand zu niedrig, erscheint eine Öl-min-Warnung im Schalttafeleinsatz.

    - Falls die Frontklappe geöffnet wurde, wird beim nächsten Einschalten der Zündung der aktuelle Ölstand im Schalttafeleinsatz dargestellt.

    Zitat Zitat von audifett Beitrag anzeigen
    man kann nicht jedes vw oder audi model bis ins detail kennen.
    @audifett dann sollte man einfach nix dazu schreiben!
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  13. #13
    Benutzer Avatar von Sheffield
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    1.8 TFSI
    MKB/GKB
    CDHA / LLV

    Ort
    Wetzlar
    Registriert seit
    09.03.2010
    mounty wenn ich das wüsste.....
    Die BDA liegt bei mir im Handschuhfach und wenn ich was Wissen will schaue ich nach.... für andere ist es leichter Am Auto zu schauen, ein Bild zu machen, in die Wohnung zu gehen, PC anmachen, Beitrag schreiben, alle 5min reinschauen ob jmd was geschrieben hat und weiter wartren!


    Sry musste mal sein weil hier im Moment einige seltsame Fragen sind !
    VCDS / VCP Unterstützung im Raum Mittelhessen

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - ölstandsanzeige min nach ölwechsel und Festintervall
    Von Cavalera A4 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.11.2014, 14:57
  2. Allgemein - 1.8TFSI CDHB, Leichtes ruckeln bei Teillast um 2000U/min
    Von Nightfly im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.06.2013, 08:15
  3. 8D/B5 - hilfe..BEI VOLLLAST SCHWANKUNGEN BEIM ANZUG???
    Von E_D_84 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.03.2011, 00:15
  4. 8K/B8 - 1.8TFSI, warum 98 Oktan bei so wenig Leistung??
    Von Nightfly im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.01.2011, 19:55
  5. 8K/B8: welche et bei neu a4 1.8tfsi ?
    Von emerson im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.05.2008, 23:13

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •