Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Benutzer Avatar von Varyscan
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2010
    Motor
    2.0 TFSI
    MKB/GKB
    CFKA

    Ort
    Hof
    Registriert seit
    17.09.2010

    Wie lang dürfen max. Radbolzen sein - B8

    Hallo,
    die Zeit naht da ist wieder Reifenwechseln angesagt. Beim saubermachen der alten Räder sind mir jetzt die Radbolzen in die Hand gefallen, mein Problem aber, ich habe nun 3 Sätze verschiedene Radbolzen und ich Depp hab sie nicht gekennzeichnet, welche für welches Auto und ob vorne oder hinten sind...
    Bevor ich mir die Radnabe schrotte, mal eine Frage in die Runde:
    Wie lang dürfen die Radbolzen sein bzw wie weit dürfen sie aus der Felge stehen??
    Zu kurz ist nichts, und zu lang zweimal nichts...

    Ich habe nun 3 verschiedene Schaftlängen...

    Das Bild zur Verdeutlichung.
    Eine Schraube kuckt 16mm, eine 2,0mm und eine 2,6mm raus. Welche ist nun die richtige bzw. hatte ich sogar falsche Schrauben letztes Jahr drauf? Weil dann müsste ich mir neue bestellen... will nichts falsch machen...

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4747.jpg 
Hits:	59 
Größe:	159,1 KB 
ID:	289524

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Battlemaster2
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2008
    Motor
    2.0 TFSI
    MKB/GKB
    BWA/KNU

    Ort
    D-19053
    Registriert seit
    09.02.2011
    Haben denn alle auch den gleichen Kopf? Also Kegel oder Kugel.
    262PS/404Nm....immer ein Grinsen im Gesicht

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4
    MKB/GKB
    -/-

    Registriert seit
    27.10.2013
    Originale Felgen?

    Mess mal die Gewindelänge. Beim B6 sind die originalen Radschrauben 27mm lang (ohne Kopf!). B8 kann ich Dir nicht sagen - da wird sich sicherlich noch jemand melden.

  4. #4
    Benutzer Avatar von Varyscan
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2010
    Motor
    2.0 TFSI
    MKB/GKB
    CFKA

    Ort
    Hof
    Registriert seit
    17.09.2010
    danke für die schnelle Hilfe von euch

    Ne sind andere Felgen, habe schon vom Hersteller die Seite durchforstet aber da findet man nix darüber, sind PLW B705 wenn das jemand was sagt? Sind alles Kugelbolzen.

    Also die Radschraubenlänge OHNE Kopf einmal 27mm, 30mm, 36mm

    Mal anders gefragt, wie weit darf man denn in die Radnabe rein gehen? Habe gelesen das sie am Ende zu einem Konus verläuft und sich daher verengt wenn zu weit?

  5. #5
    Benutzer Avatar von Acis
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T Quattro
    MKB/GKB
    BEX/GDZ

    Ort
    D-866xx
    Registriert seit
    12.07.2012
    Sind die falschen Schrauben, in den Gutachten zur B705 stehen immer nur Schrauben mit Kegelkopf drin:
    http://configurator.proline-wheels.d...5&engineID=795
    Da kannst auch nachschauen welche Länge brauchst.

  6. #6
    Benutzer Avatar von Varyscan
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2010
    Motor
    2.0 TFSI
    MKB/GKB
    CFKA

    Ort
    Hof
    Registriert seit
    17.09.2010
    Woa super, danke Acis, das hab ich übersehen dieses Gutachten.
    Jetzt ist es mir klar, brauche M14X1,5 Kegel 60° mit 30mm Schaftlänge...

    Hatte ich echt die falschen, dann kommt jetzt nen neuer Satz hinzu und die anderen werden nun weggepackt.

    Ich danke euch, und durch RszA4 hab ich auch wieder was dazu gelernt

    MfG

  7. #7
    Inaktiv/gesperrt
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    2.6 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ABC

    Registriert seit
    14.09.2012
    Immer 6-8 gewinde drehungen. Anschkiesend das rad von hand drehen. Läuft es sauber ohne anzuschrappen oder das die schrauben irgendwo kratzen is alles ok.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von Sauger
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2009
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CCWA/LMK KCC

    Ort
    Bayern / Unterfranken /nähe Würzburg
    Registriert seit
    20.12.2010
    Hallo,

    die originalen Radbolzen mit Kugelbund von meinem A4 B8 schauen hinter der original Felge 19mm raus. Genau so war es auch bei meinem A4 B7.
    VCDS->Mein Audi mit S line Exterieur+Audi exclusive line bicolor Leder Cognacbraun MMI 3G high B&O Standh. Panodach el.Heckkl. AHK Eibach30/30 0B6Tiptronic6HP28AF Mj.2010

  9. #9
    Benutzer Avatar von Varyscan
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2010
    Motor
    2.0 TFSI
    MKB/GKB
    CFKA

    Ort
    Hof
    Registriert seit
    17.09.2010
    Jupp kann ich bestätigen, also 19mm, aber sind keine originalen und Kegelbund aber genauso lang, dann bin ich jedenfalls froh nochmal neue bestellt zu haben.
    Am kommenden WE wird`s Zeit mal zu wechseln...

Ähnliche Themen

  1. Max und sein erster A4 B8 (8K)
    Von Blacklotuz im Forum Vorstellung
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 02.06.2013, 20:00
  2. Was passiert, wenn Radbolzen zu lang ???
    Von highwayhunter im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.12.2009, 12:10
  3. wie breit dürfen die Reifen max. sein?
    Von Yvibifi im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.06.2007, 20:06
  4. Re: Wie weit dürfen die Auspuffblenden überstehen?
    Von Benny125 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 27.05.2006, 15:03
  5. Re: Federwegsbegrenzer wie lang
    Von RED im Forum Fahrwerk
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.03.2004, 00:49

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •