Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ADP

    Registriert seit
    16.04.2014

    Frage Anfänger will Kleinigkeiten im Innenraum "aufmöbeln"

    Hallo,

    ich fahre seit einem halben Jahr einen alten A4 mit mittlerweile 202000 km. Die Kiste läuft noch einwandfrei. Allerdings hat der Innenraum schon sehr gelitten.

    An diesem Wochenende habe ich dann erfolgreich das Kombiinstrument ausgebaut und dort 5 Glühbirnchen ausgetauscht. Nun hab ich Lust auf mehr.

    Eigentlich hab ich keine Ahnung von Autos. Komme aus der IT und hab bisher wirklich alles von KFZlern machen lassen. Nun möchte ich ganz gerne als erstes zwei, drei Dinge erneuern.

    Als erstes den Knopf vom elktr. Schiebedach. Das Ding sieht echt übel aus. Kann man den einfach tauschen? Ich denke schon.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20141122_141350404.jpg 
Hits:	104 
Größe:	93,2 KB 
ID:	289504

    Dann sind die Armlehnen vorne wirklich in schlechtem Zustand:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20141122_133105324.jpg 
Hits:	111 
Größe:	101,8 KB 
ID:	289503
    Da würde ich gerne den Stoff- und den Plastikteil tauschen. Das läßt sich doch sicher auch machen.

    Nur weiß ich nicht, wo ich die Ersatzteile herbekommen soll. Ich sitze hier am Arsch der Welt. Ich würd halt gerne bei einem Autoverwerter Ersatz holen. Oder ist das aussichtslos? Wie komme ich an die Richtigen Teile. Gibts da Teilenummern? Wo finde ich sowas? Kann man das auch online bestellen? Bin da wirklich völliges Greenhorn.

    Außerdem finde ich Ambilight ganz nett. Würde also gerne mit LEDs sowas nachbauen. Hab dazu auch schon hier im Forum gelesen. Verstehe ich es richtig, das ich es durch das Schiebedach etwas einfacher habe, da dort oben schon passend geschalteter Strom liegt?

    Die drei Dinge sollen erstmal reichen ...

    Gruß
    Martin

  2. #2
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    2.8 V6
    MKB/GKB
    AAH

    Registriert seit
    23.11.2014
    Die Armlehnen und den Stoff wollt ich auch mal machen, den Stoff stelle ich mir aber etwas schwerer vor, da er ja diese bestimmte Form hat. Wenn jemand Erfahrungsberichte hat ihn auszutauschen wäre ich ebenfalls sehr dankbar!

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ADP

    Registriert seit
    16.04.2014
    Ich war so blauäugig, und war der Meinung, dass man diese Teil mit Stoff komplett tauschen kann.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von Corinthian
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Göppingen
    Registriert seit
    23.01.2010
    Die einfachste Methode wäre wohl eine neue bzw. bessere Türverkleidung


  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von erw166
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1998
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB / DSY

    Ort
    53332-Bornheim-Merten
    Registriert seit
    24.07.2008
    Also zu dem Griff müsstest du uns mal deinen Innenraumfarbcode sagen. Viele sind leider ersatzlos entfallen und nicht mehr zu bekommen.
    Nur noch 445 S4 Limo´s in Deutschland (stand 11.12.2014) 26 weniger in 2 Jahren

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von a.kiess
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2000
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB

    Ort
    Dresden
    Registriert seit
    09.09.2009
    Die Stoffteile kannst du auch einzeln tauschen.
    habe diese bei mir auch schon von Stoff in Leder getauscht. Brauchst aber halt ne alte Verkleidung, wo du diese rausmachen kannst.

    - - - - - Beiträge automatisch zusammengeführt - - - - -

    Bei dem Softlack kannst du diesen auch komplett entfernen. Dann kannst du e smit mind. 1000er Schleifpapier abschleifen und es sieht wieder gut aus.

    habe ich schon mal an einem Ibiza gemacht.

  7. #7
    Inaktiv/gesperrt
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BLB

    Registriert seit
    24.07.2009
    Die kompletten Lehnen aus der Verkleidung kann man sogar entfernen.. hatte ich damals bei meinem B5 auch gemacht und danach an den Haltenieten aus Plastik wieder "verschweißt" und abgedichtet.

    Bei dem Softlack bleibt dir wirklich nur Austauschen oder Schleifen, bzw Lackieren übrig.


    Hier falls du mal gucken magst:

    http://www.a4-freunde.com/forum/show...der-f%FCr-euch


    LG Andre

  8. #8
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ADP

    Registriert seit
    16.04.2014
    Zitat Zitat von erw166 Beitrag anzeigen
    Also zu dem Griff müsstest du uns mal deinen Innenraumfarbcode sagen. Viele sind leider ersatzlos entfallen und nicht mehr zu bekommen.
    Wo finde ich den Farbcode?

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von erw166
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1998
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB / DSY

    Ort
    53332-Bornheim-Merten
    Registriert seit
    24.07.2008
    In deinem Serviceheft ist ein Aukleber, da steht alles drauf. Die letzten beiden, alos die rechten sind wichtig.
    Nur noch 445 S4 Limo´s in Deutschland (stand 11.12.2014) 26 weniger in 2 Jahren

  10. #10
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ADP

    Registriert seit
    16.04.2014
    Das hier?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken uploadfromtaptalk1416929086967.jpg  

  11. #11
    Erfahrener Benutzer Avatar von Vader
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Ort
    Schwarzenbach Saale
    Registriert seit
    22.10.2007
    der AHW Shop ist immer ne gute Anlaufstelle.

  12. #12
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ADP

    Registriert seit
    16.04.2014
    OK, wie kriege ich den die Kunststoffteile ausgebaut? Gibts dazu ne Anleitung irgendwo?

    Die Einsätze mit Stoff sind von hinten in die Innentürverkleidung "verschweißt"? Ich müsste also die Verkleidung abnehmen und diese "Verschweißung" lösen? Beim wiedereinbau würde mann anstatt der "verschweißung" das ganze einkleben?

    Hab ich das so richtig verstanden?

  13. #13
    Inaktiv/gesperrt
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BLB

    Registriert seit
    24.07.2009
    Bau mal eine Verkleidung ab und guck dir die Befestigung an.

    http://666kb.com/i/b5fvh34cavpwf2bqv.jpg

    Das Kunststoffteil ist mit Plastiknieten befestigt. Damals hab ich die Punkte nach dem Einbau wieder durch Hitze verschweißt und zusätzlich mit Kleber fixiert.

    Eine Anleitung habe ich damals leider nicht erstellt.


    LG

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.02.2015, 16:08
  2. 8K/B8 - lautes "surren" im Innenraum --> Hilfe
    Von Gerry83 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.03.2013, 13:48
  3. Noch ein Audi-"Anfänger"
    Von CaptainCrunch im Forum Vorstellung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.08.2011, 21:27
  4. 8E/B6: Original Radio "Chorus" durch "Concert" oder "Symphony" ersetzen
    Von willi84 im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.08.2009, 07:32

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •