Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 21
  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von paty109
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB/FDP

    Ort
    Rochlitz
    Registriert seit
    07.07.2009

    S4 B5 AGA Bau Schalldämpferfrage

    moin moin, da ich nächste woche den s4 hol und gern bastel und mir so die zeit vertreibe
    stand von anfang an fest, an das ding muss eine vernünftige anlage.
    und wenn man nur fertiges zeug kauft kann man ja nichts lernen bzw sich kaum weiter bilden...
    also stand für mich im gleichem atemzug fest, das wird selber gemacht.
    bei der downpipe will ich auf gekauftes zurück greifen, da bin ich aktuell leider auch noch auf der suche nach was vernünftigen.
    so was war gedacht:
    downpipes ab lader im 76er durchmesser, dann 200zeller (ja mit kat, soll ja alles im grünen bereich bleiben)
    dann weiter mit 2x76mm bis zum msd, ab da 90mm hauptrohr bis zum esd dann 2x76mm hinten raus.

    so nun die fragen:
    entweder führe ich vor dem msd auf das 90er hauptrohr mittels y-stück. oder nehme einen schalldämpfer, wo dies im inneren geschieht sprich 2x76rein 1x89,9 raus.
    das gleiche dann am esd nach hinten raus 1x89,9 rein 2x76raus oder nach dem endschaller wieder mittels y-sück,
    kommt ja ganz auf die schalldämpfer an.
    hat jmd erfahrung welche schalldämpfer vernünftig klingen und nicht einfach nur sinnlos laut sind, sie sollten auch vernünftig von der qualität her sein und gern edelstahl. die rohre sollen auch edelstahl werden und geschweißt wird der spaß mit wig
    absorptionsschalldämper die im inneren nicht einen kleineren durchmesser, wie die rohre haben, ist pflicht in meinen augen.
    ich hoffe das mir einer helfen kann

  2. #2
    Benutzer Avatar von fenix
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB

    Ort
    27432
    Registriert seit
    18.01.2012
    Würde nach den downpipes auf n Y Rohr gehen bzw auf 90 Rohr und dann den Msd und esd mit 90 machen...

    Dämpfer, kann ich dir die fox Dämpfer empfehlen oder Simons Dämpfer, fahr Ich selbst als msd. Und ist dumpfer geworden, aber klingt trotzdem noch, weil esd komplett attrappe ist..

  3. #3
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Wer soll son kram durch'n TÜV bringen und woher nimmst du die Ahnung ne Anlage mit möglichst geringen Gegendruck zu bauen? Nur was wild mit möglichst großen Durchmessern zusammen stückeln kann auch kontraproduktiv sein!
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von paty109
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB/FDP

    Ort
    Rochlitz
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ich will ja nicht wild zusammenstecken, da würde ich es nicht mit wig schweißen sondern nur schutzgas...wird schon keine rechtwinkligen knicke bekommen... gibt ja nicht sonst Bögen mit denen man nen sauberen Verlauf machen kann...glaub mir paar Anlagen hab ich schon zu sehen bekommen um grob zu wissen wie es sein sollte das Gas werde ich beim schweißen selbstverständlich auch im Rohr strömen lassen damit innen keine kanten etc werden. Und bei bescheiden Dämpfern mit ner Kennzeichnung bekommen ich das auch eingetragen darf halt nicht laut sein wie ein Jet

  5. #5
    Inaktiv/gesperrt
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    2.6 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ABC

    Registriert seit
    14.09.2012
    So ein pfusch. Kauf dir ne eiseman anlage. Die ist laut, dumpf und edelstahl. Hat sogar ne zulassung.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von paty109
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB/FDP

    Ort
    Rochlitz
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ah ja alles pfusch...

  7. #7
    Inaktiv/gesperrt
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    2.6 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ABC

    Registriert seit
    14.09.2012
    Erstens kostet dich das material. Ohne schweißerschein geht nix. Einfach irgendwelche Dämpfer nehmen funnst nicht. Das kann dir deine lader wegen verwirbelungen kosten. Eintragen nur nach abgasmessung und Lautstärke messung und die kostet richtig geld. Da bist du mit einer anlage um die 1500 euro wesentlich billiger. Gibt ja auch gebrauchte edelstahl anlagen.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von paty109
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB/FDP

    Ort
    Rochlitz
    Registriert seit
    07.07.2009
    So wirds sein...

  9. #9
    Inaktiv/gesperrt
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    2.6 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ABC

    Registriert seit
    14.09.2012
    Dann Schweiß dir alles zusammen. Der TÜV, wenn er legal arbeitet wird dir einen erzählen. Der scheisst dir nen dicken haufen. Habe 3 tüver im bekannten kreis. Selbst mit guten Beziehungen wird das nix solange die nicht mit ihrem job spielen wollen. Verstehe nicht warum man das rad neu erfinden muss anstatt ins fertige regal zu greifen oder wenn zu einem auspuffbauer geht der das gelernt und vor allem ahnung hat.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von paty109
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB/FDP

    Ort
    Rochlitz
    Registriert seit
    07.07.2009
    Musst du doch auch nicht verstehen und dir darüber Gedanken machen

  11. #11
    Inaktiv/gesperrt
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    2.6 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ABC

    Registriert seit
    14.09.2012
    Dann frag ich mich warum du das hier rein schreibst und meinungen hören willst?

  12. #12
    Erfahrener Benutzer Avatar von paty109
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB/FDP

    Ort
    Rochlitz
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ich wollte nicht die Meinung zum Bau hören sondern zu den Schalldämpfern...

  13. #13
    Erfahrener Benutzer Avatar von paty109
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB/FDP

    Ort
    Rochlitz
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ich mag nichts fertiges kaufen. Wenn man nie selber was macht, kann man nichts dazu lernen. Das versteht man nicht unbedingt, muss man aber auch nicht. Ich will ja nichts dahin pfuschen mit eckigen Rohrverlauf oder scharfen kanten im Rohr... wie gesagt sonst würde ich es so Highlive zusammen braten und nicht extra wig schweißen und im inneren der Rohre auch Gas strömen lassen, damit innen die nähte auch keine Einschlüsse etc.aufweisen. Eine Dichtheitsprüfung wird natürlich ebenfalls erfolgen. Es soll also nichts mal eben fix daher gepfuscht werden. Auf anständige und dichte nähte lege ich selber wert genau so das der Verlauf vernünftig ist.

  14. #14
    Erfahrener Benutzer Avatar von Rush
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB/DSY

    Ort
    Neuenstadt
    Registriert seit
    23.05.2013
    Also, was hier manchmal geschrieben wird...

    Ich habe meine Anlage komplett selbst gebaut. Habe dazu Schalldämpfer von Simons verwendet.
    Ich bin mit den Simons zufrieden, die ham nen schönen Klang, Qualität stimmt auch.
    Kann dir gerne mal ein Sounfile zukommen lassen.

    FOX haben wir bei meiner Verlobten am DTM verbaut. Auch kompletter Eigenbau,
    keine Probleme mit der Abnahme. Allerdings habe ich mich vor dem Bau mit dem TÜV abgestimmt.
    Demnächst werde ich meine Anlage eintragen lassen. Hat auch schon bei meinem Passat so funktioniert.
    Allrad heißt, da stecken bleiben, wo der Abschlepper auch nicht mehr hinkommt.

  15. #15
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Man die olle Schweißerei ist das geringste Problem bei ner anständigen Anlage, da spielen andere Sachen wie Abgaströmungen, Gegendrücke wesentlich mehr eine rolle und ich glaube kaum das du da als Hobbybastler die Erfahrung zu hast das hinzubekommen. Sicher wird es irgendwie funktionieren, obs aber optimal ist steht auf nen anderen Blatt und wenns zu Problemen kommt dann weiß keiner worans genau liegt.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  16. #16
    Erfahrener Benutzer Avatar von Rush
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB/DSY

    Ort
    Neuenstadt
    Registriert seit
    23.05.2013
    Sicher ist das so, Mounty. Ich hab mich lange damit beschäftigt und habe mich auch mit Leuten,
    die AGA's schon länger bauen darüber unterhalten.
    Umso größer, umso besser stimmt auch nicht, Stichwort Strömungsgeschwindigkeit.
    Und 2x60 ist auch nicht gleich 120, usw, usw.
    Das is ne echte Wissenschaft, aber wenn man sich an grundlegende Dinge hält, dann klappt das.


    Aber darum gings ja hier auch nicht.
    Ich glaube auch nicht, dass alle AGA's, die man so kaufen kann darauf 100%ig geprüft worden sind.
    Allrad heißt, da stecken bleiben, wo der Abschlepper auch nicht mehr hinkommt.

  17. #17
    Erfahrener Benutzer Avatar von paty109
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB/FDP

    Ort
    Rochlitz
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ja da geb ich dir recht aber wenn man nie was macht kann man keine Fehler machen und somit nichts lernen. Jeder Auspuffbauer hat irgendwann mal angefangen oder etwa nicht? Und vom Verlauf der dabei ja den größten Teil zur Abgasströmung und Gegendruck beiträgt werde ich mich an AGAs von bekannten Anlagenbauern orientieren

  18. #18
    Erfahrener Benutzer Avatar von Rush
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB/DSY

    Ort
    Neuenstadt
    Registriert seit
    23.05.2013
    Genauso bin ich auch vorgegangen.
    Dann lässt man eben mal Lehrgeld, aber die Erfahrung kann dir keiner mehr nehmen.
    Wer nichts wagt...
    Allrad heißt, da stecken bleiben, wo der Abschlepper auch nicht mehr hinkommt.

  19. #19
    Erfahrener Benutzer Avatar von paty109
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB/FDP

    Ort
    Rochlitz
    Registriert seit
    07.07.2009
    Zitat Zitat von Rush Beitrag anzeigen
    Sicher ist das so, Mounty. Ich hab mich lange damit beschäftigt und habe mich auch mit Leuten,
    die AGA's schon länger bauen darüber unterhalten.
    Umso größer, umso besser stimmt auch nicht, Stichwort Strömungsgeschwindigkeit.
    Und 2x60 ist auch nicht gleich 120, usw, usw.
    Das is ne echte Wissenschaft, aber wenn man sich an grundlegende Dinge hält, dann klappt das.


    Aber darum gings ja hier auch nicht.
    Ich glaube auch nicht, dass alle AGA's, die man so kaufen kann darauf 100%ig geprüft worden sind.
    Darum will ich auch nicht komplett 2x76er verbauen sondern dann auf 90er hauptrohr.zwecks geringeren volumen

  20. #20
    Inaktiv/gesperrt
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    2.6 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ABC

    Registriert seit
    14.09.2012
    Vergess das anschliesende abstimmen vom motorsteuergerät nicht! Das sehr wichtig nach einbau von den pipes! Zumal da locker an die 60-80ps raus kommen. Zumindest kam das bei sls raus.

Ähnliche Themen

  1. Allgemein - ...
    Von Sukeban im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.11.2013, 18:53
  2. 8E/B6 - Geräusch 2,5 tdi BAU Bj 2003
    Von jacomo im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.04.2011, 19:19
  3. bau einer lautsprecherhalterung
    Von Karxxx im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.03.2008, 23:41

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •