Ergebnis 1 bis 16 von 16
  1. #1
    Benutzer Avatar von A4b6
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GDT

    Ort
    Ruhrgebiet
    Registriert seit
    18.02.2014

    Böse S-Line Nabendeckel gestohlen, wie sichern?!

    Hallo Forum,
    vor kurzem wurden mir meine S-Line Nabendeckel gestohlen. Was mich maßlos ärgert!!!

    Da der Diebstahl von den Dingern keine Seltenheit ist, würde mich mal interessieren, ob einer von euch eine gute Lösung gefunden hat, die Teile Diebstahlsicher zu machen?

    Ich habe mich bis jetzt nicht getraut neue zu montieren, da ich schätze, dass sie wieder gestohlen werden. Der Diebstahl passierte bei mir zuhause und war schätzungsweise kein Zufall.
    Da ich keine Lust habe mich von einem dummen Ar***l*** ständig bestehlen zu lassen, muss eine sichere Lösung her!
    Das einzige was mir bis jetzt eingefallen ist, ist kleben. Den Aufwand beim Reifenwechsel würde ich in Kauf nehmen.

    Für (bessere) Vorschläge wäre ich sehr dankbar!

    Viele Grüße!

  2. #2
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    Punkt is...wenns jemand auf die Dinger abgesehn hat und se ned bekommt werden se wohl kaputtgehaun
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von MTM-P1
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Bei Nürnberg
    Registriert seit
    20.03.2013
    Also das die Felgen desöfteren mal verschwinden hab ich ja schon gehört. Leider nimmt das auch immer mehr zu. Aber die Deckel?

    Sehe das auch sehr Problematisch, wenn genug Zeit da is steht der Dicke dann halt auf Backsteinen.
    Kann man nur raten iwo zu parken wo es auffallen würde wenn sich jemand dran vergreift oder wo wo man nur schwer rankommt.
    VR MM!!!

  4. #4
    Benutzer Avatar von A4b6
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GDT

    Ort
    Ruhrgebiet
    Registriert seit
    18.02.2014
    Zitat Zitat von RszA4 Beitrag anzeigen
    Wenn du die Deckel festklebst bzw umbaust das sie von hinten geklemmt/gestützt werden , quasi von vorne nicht demontierbar, gehst du das Risiko ein, das die dir deine Felge verkratzen bzw den Deckel kaputt hebeln . Dann hast du evlt eine verkratzte Felge incl defekten Deckel, beides nicht schön . Eigenlich ist es egal wie du es machst, es gibt nur die Lösung den Folgeschaden so gut als möglich hinzunehmen . Mit allem anderen gehst du das Risiko, das evlt noch mehr beschädigt wird als von den Neidern vorgesehen.
    Das ist das nächste Problem, wenn du den Diebstahl erschwerst könnte es sein, dass die wie verrückt hebeln etc. Dann ist die Felge auch hin...oder im schlimmsten Fall aus "Rache" noch mehr...

    Ich habe Teilkasko mit 150€ SB, über die Versicherung laufen lassen geht nicht, TK ohne SB rentiert sich nicht, da müssten die mindesten 2x im Jahr gestohlen werden.

    Im Prinzip ist man machtlos und ein Sklave des Typs der dich bestiehlt...schon verrückt...


    Zitat Zitat von MTM-P1 Beitrag anzeigen
    Also das die Felgen desöfteren mal verschwinden hab ich ja schon gehört. Leider nimmt das auch immer mehr zu. Aber die Deckel?

    Sehe das auch sehr Problematisch, wenn genug Zeit da is steht der Dicke dann halt auf Backsteinen.
    Kann man nur raten iwo zu parken wo es auffallen würde wenn sich jemand dran vergreift oder wo wo man nur schwer rankommt.
    Auffallen tut im Zweifelsfall nie jemandem was, letzte Woche wurde bei uns gegenüber ein neuer BMW 5er aufgebrochen, Lenkrad und Navi wurde gestohlen UND beide Seitenscheiben sowie eine hintere Scheibe eingeschlagen!!!
    Das Auto steht sehr einsehbar in der Nähe einer Laterne...

    Wenn die ganzen Felgen geklaut werden, wäre das im Prinzip besser. Das kann man dann wenigstens über die Versicherung laufen lassen...

    Echt blöd, das man es im Endeffekt tolerieren und ertragen muss, dass man nach Lust und Laune beklaut wird.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von MTM-P1
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Bei Nürnberg
    Registriert seit
    20.03.2013
    Ja das ist leider so. Habe auch immer ein ungutes Gefühl wenn ich nicht in Sichtweite parke.
    Allerdings bei mir mehr vor Vandalen... (ist bei uns häufiger schon der Fall gewesen)
    VR MM!!!

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von Fernmelder
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BLB/GYJ

    Ort
    D-89xxx
    Registriert seit
    02.07.2007
    Wie sieht denn ein Sline Nabendeckel aus?

    A4 Regionalgruppe Ulm
    In Ulm und um Ulm herum schrauben wir wie dumm

  7. #7
    Benutzer Avatar von A4b6
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GDT

    Ort
    Ruhrgebiet
    Registriert seit
    18.02.2014
    Ja...leider...
    Schon schade, dass viele keinen Respekt vor dem Eigentum anderer haben.
    Naja, dass einzige was man hoffen kann ist, dass man so welche mal auf frischer Tat ertappt...

    - - - - - Beiträge automatisch zusammengeführt - - - - -

    So:
    http://data.motor-talk.de/data/galleries/0/56/807/42104558/nabenkappe-5349435059126656215.jpg

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von MTM-P1
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Bei Nürnberg
    Registriert seit
    20.03.2013
    Wie willst du die den festkleben? da kommt man ja nichtmehr an die Schrauben ran
    VR MM!!!

  9. #9
    Benutzer Avatar von A4b6
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GDT

    Ort
    Ruhrgebiet
    Registriert seit
    18.02.2014
    Mit einem Föhn erhitzen und den Kleber so wieder verflüssigen.
    Was besseres ist mir wie gesagt nicht eingefallen, dass es nicht unbedingt die beste Lösung ist weiß ich...

    Aber ich würde mir lieber nen Wolf föhnen und ne Stunde pro Felge brauchen als mir die Teile ständig klauen zu lassen.

    Schrauben etc. geht auch nicht. Wenn die einmal dran sind kommt man nicht mehr hinter. Da bleibt nur kleben.
    Es muss eine Verbindung sein, die sich lösen lässt, aber für einen Dieb zu aufwendig ist.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4
    MKB/GKB
    -/-

    Registriert seit
    27.10.2013
    Am besten sich 'ne Garage hinstellen

  11. #11
    Erfahrener Benutzer Avatar von MTM-P1
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Bei Nürnberg
    Registriert seit
    20.03.2013
    Würde ich auch vorschlagen.
    Möglichkeit 2
    Parkkrallen. Dann wären die Felgen auch halbwegs sicher
    VR MM!!!

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4
    MKB/GKB
    -/-

    Registriert seit
    27.10.2013
    Oder: Mini-Peilsender an den Nabendeckeln anbringen.

  13. #13
    Erfahrener Benutzer Avatar von MTM-P1
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Bei Nürnberg
    Registriert seit
    20.03.2013
    Depp
    VR MM!!!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.07.2007, 20:43

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •