Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Benutzer Avatar von xxkrolfxx
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB

    Ort
    Jänschwalde Ost
    Registriert seit
    08.09.2014

    Suche Anleitung für Zahnriehmen + Wasserpumpen Wechsel.

    Hallo

    Ich suche für meinen B5 1.8T AEB BJ95 eine Anleitung wie man den zahnriehmen Wechseln kann. Ich wäre sehr dankbar wen jemand was brauchbares hat.

    Gruß

  2. #2
    Forensponsor Avatar von scorpion
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ADP / DHE

    Ort
    067..
    Registriert seit
    21.12.2005
    Reicht dir das hier: http://www.a4-freunde.com/blog/entry...eln-einstellen ? Die WaPu würde ich nur wechseln, wenn sie defekt ist. Diese wird nicht über den ZR angetrieben...

    grüße

  3. #3
    Benutzer Avatar von xxkrolfxx
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB

    Ort
    Jänschwalde Ost
    Registriert seit
    08.09.2014
    Sowas habe ich doch gesucht, vielen Dank !!!

    Naja habe gehört das man die Wapu gleich mit wechselt wen man den Zahnriehmen macht, wegen verschleiß.

    Gruß

  4. #4
    Forensponsor Avatar von Tigerimtank
    Modell
    Audi A4 8H/B6
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2003
    Motor
    3.0 V6
    MKB/GKB
    -ASN/GBS

    Ort
    Westerwald
    Registriert seit
    22.02.2011
    Das ist vorallem beim V6 der Fall weil die Wapu direkt hinter dem ZR sitzt und man sie nicht wechslen kann ohne den Zahriemen runter zu nehmen. Wenn das aber anders möglich ist würde ich es mir auch überlegen. Sollte die Wapu allerdings auch schon recht alt sein würde ich diese ebenfalls mitmachen und das Thermostat ebenfalls inkl. aller Keilrippenriemen und Spannrollen danmn bist du mit einem Mal fü+r die nächsten Jahre fertig. Zumindest was die Wartung angeht.

  5. #5
    Benutzer Avatar von xxkrolfxx
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB

    Ort
    Jänschwalde Ost
    Registriert seit
    08.09.2014
    Naja meiner ist BJ95, und da wurde noch nie was gemacht, habe ihn auch erst seit 2 Monaten.

    Habe wie gesagt ein RiehmenKit hier und eine Wapu auch, aber eigentlich kann ich sie doch mit machen oder? Schadet doch nicht oder ist das soviel mehr aufwand?

    Gruß

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Wüsting / Oldenburg (oldb)
    Registriert seit
    04.06.2011
    Nö schadet nicht und da du sie eh liegen hast kannst du es direkt mit machen
    Gruß Fabian

  7. #7
    Benutzer Avatar von xxkrolfxx
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB

    Ort
    Jänschwalde Ost
    Registriert seit
    08.09.2014
    Ist das Schwer oder sollte man das eigentlich erkennen? Vlt hat ja dafür noch jemand eine Anleitung, mache mehr Elektronik und bin in der Mechanik noch ein neuling.

    Gruß

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5: 1.8: Anleitung für Ölwannendichtung/Simmerring-Wechsel gesucht.
    Von Frischling82 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 18.07.2017, 00:39
  2. 8D/B5 - Zahnriehmen wechsel
    Von G-beatsmaster im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.01.2014, 23:47
  3. 8D/B5: Suche anleitung für S4 Bremsen Umbau
    Von Psychorat im Forum Bremsen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.10.2007, 14:40
  4. Re: Suche: Anleitung für Votex-FFB
    Von freak82 im Forum Allgemeines
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.06.2004, 08:28

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •