Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    AHL

    Ort
    Gummersbach
    Registriert seit
    13.03.2014

    Beschlagen der Frontscheibe - bei "ECO" Einstellung der Heizungsgebläse

    Hallo !

    Hat jemand auch das Problem das bei der "eco" Einstellung der Heizung, egal bei welchem Wetter oder Temperatur
    dauernd die Fronscheibe beschlägt.
    Wenn man die Frontscheibenbelüftung anmacht, geht die Leistung(1,6L) wieder in den Keller.

    Im Prinzip, kann ich gar nicht/buw. kaum in der "eco" Einstellung rumfahren, da es dauernd beschlägt.

    Hat jemand eine Idee - was man dagegen tun kann ? (Erfahrungen, Tipps, .... etc. !)

  2. #2
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Ort
    Dortmund
    Registriert seit
    20.10.2011
    Eco bedeutet Klimaanlage AUS
    Und die Klimaanlage entzieht der Luft die Feuchtigkeit...
    Feuchtigkeit legt sich immer an den "kältesten" stellen am Fzg ab..... in dem Fall die scheiben.....

    Du solltest mal ein entfeuchterkissen bei dir ins Auto legen, und einen ewtl. Wassereinbruch suchen....

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    AHL

    Ort
    Gummersbach
    Registriert seit
    13.03.2014
    JA !

    Das Thema ist in der verkehrten Rubrik gelandet.
    Aber trotzdem danke für die Antwort.

    Meine Befürchtung ist: dass er nicht undicht ist, sondern im Gegenteil so dicht - das, das normale "Atmen" schon an der Scheibe
    kondensiert/beschlägt.

    Aber ist das normal, das dies bei AUDI auf ECO - Einstellung so beschlägt ???

  4. #4
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Ort
    Dortmund
    Registriert seit
    20.10.2011
    Da ich immer in dem Nicht ECO moduf fahre, kann ich dir das gar nicht beantworten, aber ich denke eher nicht.....
    Daher meine vermutung Feuchtigkeitseintritt....

    Was sagt denn dein Wasserkasten vorne? abläufe frei? Beifahrerteppich Trocken? Innenraumfilter Trocken?

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    AHL

    Ort
    Gummersbach
    Registriert seit
    13.03.2014
    Beifahrerteppich trocken!

    Innenraumfilter? Wo finde ich den?

  6. #6
    Benutzer Avatar von fenix
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB

    Ort
    27432
    Registriert seit
    18.01.2012
    Unter dem Plastikablauf direkt unter der Windschutzscheibe, dazu einfach diese "Plastik"schrauben lösen bzw um 90° Grad drehen und dann sind sie offen.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.02.2015, 16:08
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.10.2012, 15:00
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.10.2008, 09:11
  4. 8E/B7: Lufteinlässe in der Stossstange "echt" oder "Show"!?
    Von Manisa-ingolstadt im Forum Karosserie
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.12.2007, 22:26

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •