Hi zusammen,

Da ich beim Lastwechsel ein Schlagen aus richtung Antriebsstrang habe, habe ich am Freitag die Chance genutzt, mein angehobenes Auto mal danach zu untersuchen. Dabei habe ich im Auto gesessen und immer wieder die Kupplung bis zum Schlagen kommen lassen. Mein Vater stand unterm Auto.

Laut ihm kommt das Schlagen vom Torsen-Diff. Drückt man gegen die Kardanwelle direkt vor dem Diff, merkt man ein minimales Höhenspiel und ein sehr leises kleines Klacken. Durch ein Blick auf das Mittellager, kann ich aber sagen, das es in Ordnung zu sein scheint. Die Getriebelager sind etwas Spröde, arbeiten aber wohl noch richtig.

Mein Vater meint, es müsste ein Lager im Torsen kaputt sein. Klingt das für euch plausibel oder ist das Trosen selbst fertig?
Das Torsen am Simmerring zur Kardanwelle undicht und ölt auch ordentlich.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2014-09-11 12.57.31.jpg 
Hits:	27 
Größe:	206,2 KB 
ID:	288926Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2014-09-11 12.57.37.jpg 
Hits:	25 
Größe:	221,8 KB 
ID:	288927