Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 23
  1. #1
    Benutzer Avatar von nogaroA4
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR/DHZ

    Ort
    Gerlingen
    Registriert seit
    24.08.2014

    Radschrauben und Drehmomment für Borbet CF Felgen ( Gutachten ? )

    Hallo Freunde,

    Ich suche ein Gutachten für meine Borbet CF Felgen 6 X 15 ET45 die beim Kauf des Wagens dabei waren ( Winterreifensatz ) und so wie es aussieht nie eingetragen wurden. Ich habe Sie schon aufgezogen, aber die Radschrauben sehen nicht mehr so toll aus und würde sie dann nächstes Jahr gerne auswechseln. Merkwürdigerweise scheinen sich 2 Schrauben wohl etwas zu lösen daher bin ich mir nicht sicher, ob die Radschrauben die richtige Länge haben und daher die daraus nicht neue kaufen kann wenn ich die abmesse.

    Kann mir da jemand etwas helfen ?
    Gruß Peter
    Audi A4 B5 1.8l ADR (1997 ) Spritmonitor.de Audi A6 C4 2.2l 20 V Turbo AAN ( 1996 ) Spritmonitor.de

  2. #2
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Haste auch die richtigen Schrauben? Original Audi sind Kugelbund, Zubehörfelgen haben meist Kegelbundschrauben. Anzugsdrehmoment sollte mit 110 NM ausreichend sein.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  3. #3
    Benutzer Avatar von nogaroA4
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR/DHZ

    Ort
    Gerlingen
    Registriert seit
    24.08.2014
    Das Problem ist vielmehr das es unterschiedliche Längen gibt und auch am Kegelbund verschiedene C° Steigung wie ich auch an den Schrauben sehe. Meine Werkstatt meinte das es die richtigen Schrauben wären. Ich würde da aber lieber auf Nummer sicher gehen. Kebelbund sind schon verbaut. Ich habe jetzt die von meinen RIAL Felgen genommen, aber da lies sich eine Schraube schon zu weit drehen und das sieht man an der Schraube.
    Drehmomment habe ich immer 120 nM genommen. Für die Rial ist der vorgeschrieben.

    Die alte ist die angebliche Orginale und die andere ist für meine Rial Felgen...
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken WP_20141108_002[1].jpg  
    Geändert von nogaroA4 (08.11.2014 um 16:28 Uhr)
    Gruß Peter
    Audi A4 B5 1.8l ADR (1997 ) Spritmonitor.de Audi A6 C4 2.2l 20 V Turbo AAN ( 1996 ) Spritmonitor.de

  4. #4
    Benutzer Avatar von nogaroA4
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR/DHZ

    Ort
    Gerlingen
    Registriert seit
    24.08.2014
    Das Problem scheint nicht nur zu sein das der Download nicht zu funktionieren auch scheinen die auf eMails nicht zu reagieren. Ich habe da schon angefragt aber bisher keine Antwort erhalten.

    Also wenn ich mal die anderen Gutachten von Borbet vergleiche müssten meine Schrauben so zwischen 27 und 28,5 mm länge haben.
    Aktuell sind 25 mm Länge drin und gekauft habe ich jetzt welche mit 30 mm Länge. Welche wären besser ??
    Geändert von nogaroA4 (08.11.2014 um 22:13 Uhr)
    Gruß Peter
    Audi A4 B5 1.8l ADR (1997 ) Spritmonitor.de Audi A6 C4 2.2l 20 V Turbo AAN ( 1996 ) Spritmonitor.de

  5. #5
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    27mm sind die originalen Audi Schrauben auch und bei Kegelbundschrauben gibt es nur eine Art mit 60 Grad Kegel, auch wenn der Kegel bei der einen länger ist als bei der anderen macht das nix. Nur bei Kugelbundschrauben gibt es verschiedene Radien.

    Hier kannste dir was zu Radschrauben nachlesen: http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&...buIn239x8J_S2g
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  6. #6
    Benutzer Avatar von nogaroA4
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR/DHZ

    Ort
    Gerlingen
    Registriert seit
    24.08.2014
    OK.. dann brauche ich ja nur die richtige länge. Was passiert, wenn die Schraube etwas zu kurz wäre wie das denke ich mal jetzt sein könnte ??
    Geändert von nogaroA4 (08.11.2014 um 23:08 Uhr)
    Gruß Peter
    Audi A4 B5 1.8l ADR (1997 ) Spritmonitor.de Audi A6 C4 2.2l 20 V Turbo AAN ( 1996 ) Spritmonitor.de

  7. #7
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Naja halt fehlende Sicherheit, der Gesetzgeber schreibt nicht umsonst min 6 Umdrehungen vor die die Radschrauben drin sein sollen. Ich hätte nen ungünstiges Gefühl, ich hab auch grad bei meinen Winterrädern die Schrauben getauscht und 5mm längere verbaut.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  8. #8
    Benutzer Avatar von nogaroA4
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR/DHZ

    Ort
    Gerlingen
    Registriert seit
    24.08.2014
    Ich habe die Gewindegänge jetzt nicht abgezählt, aber ich denke es wird genug drin sein. Ich weiß halt nicht was passiert, wenn ich zu lange Schrauben benutze. Irgendwo werden die doch dann innen gestoppt und dann kann man die nicht fest genug anziehen. Ich habe Angst das Gewinde zu zerstören.

    Grad weil ich ja so ein Gefühl habe frage ich ja so genau nach !!
    Gruß Peter
    Audi A4 B5 1.8l ADR (1997 ) Spritmonitor.de Audi A6 C4 2.2l 20 V Turbo AAN ( 1996 ) Spritmonitor.de

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von logo103d
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW/ JEM

    Ort
    26XXX Nds
    Registriert seit
    11.09.2009
    Sehr interessant mit den min. 6 Umdrehungen der Schrauben. Da werde ich auch mal drauf achten
    When I was young I was known as ...

  10. #10
    Benutzer Avatar von nogaroA4
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR/DHZ

    Ort
    Gerlingen
    Registriert seit
    24.08.2014
    Zitat Zitat von RszA4 Beitrag anzeigen
    Ich habe im Netz ein Gutachten einer CF 7X15 Felge ( Lk 4X 100 ) gefunden

    D0rt wird im Gutachten , 60° Kegel, Schaftlänge30 mm bei 110 Anzugsdrehmiment angegeben

    Das habe ich auch gesehen, aber wenn Du bei dem Borbet Konfigurator die 2 angegebenen Felgen die Gutachten anschaust wirst Du ein Anzugsdrehmomment von 120 Nm stehen sehen aber unterschiedliche Schaftlängen.

    Du hast bei 4 Loch Anlagen geschaut ala Audi 80 ect....

    Ich habe grad mal geschaut was ich da gekauft habe. Das sollten 30 mm lange Schrauben sein. Gewinde ist gleich lang aber Schaft ist halt 5 mm kürzer als die alten.
    Geändert von nogaroA4 (09.11.2014 um 11:10 Uhr)
    Gruß Peter
    Audi A4 B5 1.8l ADR (1997 ) Spritmonitor.de Audi A6 C4 2.2l 20 V Turbo AAN ( 1996 ) Spritmonitor.de

  11. #11
    Benutzer Avatar von nogaroA4
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR/DHZ

    Ort
    Gerlingen
    Registriert seit
    24.08.2014
    Ich habe grad mal nachgemessen. Ich habe wenn ich das richtig gemacht habe 6,5 Gewindeumdrehungen. Würde also noch eine fehlen. Das Gutachten habe ich auch heute erhalten...was mich echt erstaunt hat das auch am Sonntag bei Borbet gearbeitet wird.

    Gewindelänge 28,5 mm ist darin angegeben und 120 Nm Drehmomment !!
    Gruß Peter
    Audi A4 B5 1.8l ADR (1997 ) Spritmonitor.de Audi A6 C4 2.2l 20 V Turbo AAN ( 1996 ) Spritmonitor.de

  12. #12
    Forensponsor Avatar von Tigerimtank
    Modell
    Audi A4 8H/B6
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2003
    Motor
    3.0 V6
    MKB/GKB
    -ASN/GBS

    Ort
    Westerwald
    Registriert seit
    22.02.2011
    nach meinen Unterlagen hat es aber nie eine 6x15 Borbet CF gegeben sondern nur die 7x15

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	CF_gr.jpg 
Hits:	6 
Größe:	128,5 KB 
ID:	288942

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Screenshot_1.jpg 
Hits:	6 
Größe:	27,6 KB 
ID:	288943
    Geändert von Tigerimtank (09.11.2014 um 18:03 Uhr)

  13. #13
    Benutzer Avatar von nogaroA4
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR/DHZ

    Ort
    Gerlingen
    Registriert seit
    24.08.2014
    Richtig...
    sind 7JX15H2 ET35
    Gruß Peter
    Audi A4 B5 1.8l ADR (1997 ) Spritmonitor.de Audi A6 C4 2.2l 20 V Turbo AAN ( 1996 ) Spritmonitor.de

  14. #14
    Forensponsor Avatar von Tigerimtank
    Modell
    Audi A4 8H/B6
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2003
    Motor
    3.0 V6
    MKB/GKB
    -ASN/GBS

    Ort
    Westerwald
    Registriert seit
    22.02.2011
    Ich hab das Gutachten gefunden aber ich weiß net wie ich das hochladen kann

    - - - - - Beiträge automatisch zusammengeführt - - - - -

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	img20141109_18330370.jpg 
Hits:	11 
Größe:	75,6 KB 
ID:	288950Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	img20141109_18332262.jpg 
Hits:	8 
Größe:	119,9 KB 
ID:	288951Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	img20141109_18333660.jpg 
Hits:	8 
Größe:	119,5 KB 
ID:	288952Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	img20141109_18335054.jpg 
Hits:	8 
Größe:	117,8 KB 
ID:	288953Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	img20141109_18340454.jpg 
Hits:	8 
Größe:	101,0 KB 
ID:	288954Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	img20141109_18341841.jpg 
Hits:	8 
Größe:	78,9 KB 
ID:	288955Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	img20141109_18343226.jpg 
Hits:	8 
Größe:	66,2 KB 
ID:	288956

    Ich glaub dat würd aber so auch nix, schick mir ma deine E-Mail Adresse dann schick ichs dir

  15. #15
    Benutzer Avatar von nogaroA4
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR/DHZ

    Ort
    Gerlingen
    Registriert seit
    24.08.2014
    Ich habe das Gutachten vor etwa 2 Stunden von Borbet per eMail gekommen. Aber danke für die Suche...
    Jetzt brauche ich nur noch die perfekten Schrauben dafür. Habe jetzt die alten mit 30 mm verbaut. Allerdings hatte ich die raus, weil ich ein Knarren bei einer Schraube gemerkt habe. Diese hat sich nach den Obligatorischen 50 km gelockert. Ich weiß nicht ob das Gewinde der Radnarbe oder die Schraube Probleme hat. Deshalb habe ich ja die anderen verbaut ( 25 mm ). Mal sehen ob diese sich wieder löst jetzt !!
    Gruß Peter
    Audi A4 B5 1.8l ADR (1997 ) Spritmonitor.de Audi A6 C4 2.2l 20 V Turbo AAN ( 1996 ) Spritmonitor.de

  16. #16
    Forensponsor Avatar von Tigerimtank
    Modell
    Audi A4 8H/B6
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2003
    Motor
    3.0 V6
    MKB/GKB
    -ASN/GBS

    Ort
    Westerwald
    Registriert seit
    22.02.2011
    25mm ist ein wenig arg kurz. Die Schrauben kannste bei jedem Autoteilehändler bestellen bzw. bekommen

  17. #17
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Die 30mm Länge ist völlig OK, kannst du bedenkenlos verwenden. Würde also auch diese Länge beim Neukauf verwenden, findet sich auch leichter als die 28mm.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  18. #18
    Benutzer Avatar von nogaroA4
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR/DHZ

    Ort
    Gerlingen
    Registriert seit
    24.08.2014
    Sind aber als 30 mm verkauft worden. Jetzt sind die alten mit wirklich 30 mm verbaut.
    Haben Reifenhändler wirklich Schrauben mit 28,5 mm ? eBay gibts nämlich nur Felgenschlösser mit dieser länge...warum auch immer

    Ich denke Ich werde damit jetzt so fahren. Neue Schrauben mit 30 mm habe ich schon gekauft, weil meine Rial die auch benötigen.
    Gruß Peter
    Audi A4 B5 1.8l ADR (1997 ) Spritmonitor.de Audi A6 C4 2.2l 20 V Turbo AAN ( 1996 ) Spritmonitor.de

  19. #19
    Forensponsor Avatar von Tigerimtank
    Modell
    Audi A4 8H/B6
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2003
    Motor
    3.0 V6
    MKB/GKB
    -ASN/GBS

    Ort
    Westerwald
    Registriert seit
    22.02.2011
    Die meißten haben 29mm und das sollte auch gehen genau wie auch die 30iger.

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - SUCHE: Gutachten für Borbet Felgen
    Von filezilla im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.05.2014, 19:03
  2. 8E/B7 - Radschrauben für BBS Felgen
    Von Curtis7787 im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.03.2013, 21:36
  3. Re: Nabendeckel mit 4 Ringen für Borbet Felgen ???
    Von CliffOnStage im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.03.2009, 21:26
  4. Re: bräuchte TÜV Gutachten für orig. S3 und S4 Felgen
    Von Timmos im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 06.08.2004, 08:29
  5. Re: ABE oder Gutachten für Borbet A 9x16"?
    Von QuattroWarrior im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.07.2004, 01:28

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •