Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Benutzer Avatar von a3autofahrer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.7 TDI
    MKB/GKB
    BPP/HXR

    Ort
    Berlin
    Registriert seit
    02.06.2014
    2.7 TDI BPP
    250 tkm
    Handschalter

    Hallo zusammen,

    ich höre besonders nach dem Kaltstart (dieses Jahr Sommer+Herbst) im Standgas ein Tickern, wenn ich vor dem Auto stehe. Das Geräusch kommt von der Beifahrerseite. Ich habe bisher nichts gemessen, aber von der Frequenz scheint es mit halber Kurbelwellendrehzahl zu tickern. Als klappern würde ich das nicht bezeichnen, es klingt hochfrequent, wie Metall auf Metall. Schwer zu beschreiben.

    Habe das gestern meinem Schrauber vorgeführt, allerdings bei betriebswarmen Motor, es war immer noch hörbar. Er meinte, dass es eventl. die Hydrostößel sein könnten. Also, er meinte damit die hydraulischen Ventilspiel-Ausgleichselemente. Damit wäre es nicht eilig.

    Ich habe auch die Injektorwerte noch mal mit VCDS ausgelesen, die Werte sind in Ordnung.

    Sind diese Ventilspiel-Ausgleichselemente anfällig für Defekte oder Verschleiß? Bei den hydr. Tassenstößeln ist/ war es offenbar ja der Fall, wenn ich mich an meinen Golf 2 Saugdiesel erinnere...

    Habe auch schon gehört, dass in seltenen Fällen Rollenschlepphebel lose im Kopf lagen - damit meine ich aber jetzt nicht die 2.5 VEP-V6 TDIs.

    Wie würde sich sowas bemerkbar machen?
    Geändert von mounty (05.11.2014 um 16:23 Uhr)

  2. #2
    Benutzer Avatar von a3autofahrer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.7 TDI
    MKB/GKB
    BPP/HXR

    Ort
    Berlin
    Registriert seit
    02.06.2014
    Bin jetzt nicht wirklich weiter gekommen, aber ein A6-User im MT-Forum (auch mit 2.7 TDI BPP-Motor) hat anscheinend das gleiche Problem. Dort erhielt er den Hinweis, dass der Injektor in seinem Sitz nicht mehr dicht sitzen könnte, also entsprechende Kupferdichtung und Spannpratze/ Spannplatte nicht mehr in Ordnung seien. Hat hier schon jemand dazu Erfahrungen sammeln können?

    Danke

  3. #3
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Naja nen undichter Injektor hört sich aber anders an als nen Hydroelement.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  4. #4
    Benutzer Avatar von a3autofahrer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.7 TDI
    MKB/GKB
    BPP/HXR

    Ort
    Berlin
    Registriert seit
    02.06.2014
    Meiner klingt jedenfalls auch so, wie der im Video, (recht gut zum Schluss zu hören dieses tick, tick, tick, tick, tick...)

    Ist nicht mein Video und auch nicht mein Auto.

    Leider weiß ich tatsächlich eben nicht, wie ein tackernder Hydro bzw. ein undichter Injektor klingt.

  5. #5
    Benutzer Avatar von 2.7TDI
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.7 TDI
    MKB/GKB
    BPP

    Ort
    76xxx Ba-Wü
    Registriert seit
    16.02.2014
    Einen undichten Injektor sieht man und hört man! Meine alte Eklasse w211 270CDI hat geraucht und um den Injektor herum war es ein bissl feucht durch den Sprit

  6. #6
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Nehm nen Schraubenzieher und halte den an den entsprechenden Ventildeckel wo du meinst das das Geräusch her kommt, hörst du es dann am Schraubanziehergriff deutlicher ists nen Ausgleichselement, wird nix verstärkt iwrds was anderes sein.
    Geräusche aus Videos sind selten aussagekräftig, da man zu 90% nix identifizieren kann, weder Richtung noch das man das Geräusch richtig erkennen kann.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - Klackern der Hydros im Leerlauf (aufgrund neuem Öls?)
    Von azo im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 13.01.2011, 11:05
  2. Geräusch Turbolader 1,9 TDI 8E
    Von Roman im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.04.2009, 10:29
  3. 8D/B5: 1,8T hydros?
    Von Micha1181 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.04.2007, 18:43
  4. 8D/B5: 2.6 V6 in der linken Zylinderbank klappern alle Hydros
    Von Mig im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.04.2007, 23:14
  5. Re: wie sind diese Hydros? passen die überhaupt?
    Von freak82 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.12.2004, 12:40

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •