Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT

    Registriert seit
    12.05.2013

    Zylinderkopfdichtung?

    Hallo,
    hab ein Problem mit meinem A4 bj 2001.. es ist eine 2.0 Maschine und ich weiß nicht mehr weiter..
    Hab schon in mehreren Foren nachgeschaut aber das hat mir nicht wirklich weiter geholfen..
    Hab beim Öl nachfüllen entdeckt dass ich weißen Schleim am Deckel ungefähr so groß wie eine 10 cent Münze habe.. Natürlich dachte ich gleich an die ZKD ABER.. hab gelesen dass es auch von Kurzstrecken kommt und es sich um Kondenswasser handelt darauf hin hab ich ihn mal auf der autobahn "getreten" da war es weg und über's WE war auch nichts weiter.. Montag nachmittag war es dann wieder da.. hab auch schon das kühlwasser überprüft und festgestellt dass nicht wirklich was fehlt.. bzw ich kein Öl finde.. auch am messstab ist nichts vorhanden.. abgase sehen auch normal aus wenn der motor warm ist.. also kein weißer rauch.. das beunruhigt mich jetzt natürlich weil ich noch in der lehre bin und nicht wirklich das geld dafür aufbringen kann die ZKD zu wechseln..
    Habe jeden tag 12 km auf arbeit und 12 km zurück. . An sich wird der wagen nicht lange bewegt..

  2. #2
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Da mach dir man keinen Kopf, is normal und du solltest halt mal ab und an etwas längere Strecken fahren, von nur einmal etwas BAB fahren wirste das nicht los. Die Kopfdichtung ist das aber für mich sicher nicht.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT

    Registriert seit
    12.05.2013
    Hab gestern abend nochmal nachgeschaut und es war wieder da.. fahre jetzt jeden tag einen kleinen umweg auf arbeit zum teil AB.. eben nochmal aufgeschraubt und es war weniger fast gar nichts mehr vom schleim... bin mir aber nicht wirklich sicher ob das kühlwasser zurück geht.. mir kommt es so vor als würde es zeitweise um 1mm sinken..

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - Zylinderkopfdichtung 1.8T
    Von CrazyRoadrunner im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 21.08.2011, 01:33
  2. 8D/B5 - Zylinderkopfdichtung
    Von jonas im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 24.06.2011, 14:34
  3. 8E/B6: Zylinderkopfdichtung ?
    Von Jazzey im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.03.2010, 19:55
  4. Zylinderkopfdichtung A4 B5
    Von Mike10041986 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.01.2008, 02:47
  5. Zylinderkopfdichtung
    Von hannibal im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.04.2007, 20:21

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •