Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2012
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CAGA

    Ort
    Berlin
    Registriert seit
    30.09.2013

    Frage Motoröl ok für Diesel ??

    Hi Leute,

    ist das Motoröl von Mannol ok für mein Audi 8K Diesel 2.0 TDI ?

    http://www.mannol.de/?action=accesso...i%20LL%205W-30


    Es hat die Norm 507 00 die benötigt wird erfüllt.


    Nich das ich mir den Motor damit zerschieße da der Turbo ja mit Öl auch geschmiert wird.



    DANKE IM VORAUS

  2. #2
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von votex
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CEGA

    Ort
    Westerwald
    Registriert seit
    13.12.2011
    Jo.
    mors regis
    - Tagebuch meines A4 -

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2012
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CAGA

    Ort
    Berlin
    Registriert seit
    30.09.2013
    weist das es kein vollsynthese-öl ist ja ?

  4. #4
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von votex
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CEGA

    Ort
    Westerwald
    Registriert seit
    13.12.2011
    Ja, weiß ich.
    mors regis
    - Tagebuch meines A4 -

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2012
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CAGA

    Ort
    Berlin
    Registriert seit
    30.09.2013
    Also ist es egal ob vollsynthetik oder halb ?

    Würde gerne wissen ob ich mir da auf Dauer was kaputtschieße oder nicht wäre nett wenn du bisschen mehr darüber schreiben könntest ^^

  6. #6
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Füll ein den Kram und gut ist, was soll dadurch kaputt gehen? Audi nimmt auch nur nen halbsynthtetische Öl ab Werk, also warum soll bei dir nicht funktionieren. Wenn man dem Motor natürlich was gutes tun will nimmt nen Vollsynthetiköl, was aber eben kein Muss ist.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  7. #7
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2012
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CAGA

    Ort
    Berlin
    Registriert seit
    30.09.2013
    ok gut. Dachte Audi wär da bisschen großzügiger

    Alles klar dankeee EUCH

  8. #8
    Inaktiv/gesperrt
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW

    Registriert seit
    25.10.2014
    Ich würde eher ein vollsynthtisches nehmen. Ich hatte auch mal ein billiges probiert, dafür war mein Spritverbrauch (minimal) höher.
    Wichtig ist aber eigentlich nur, dass du die vorgeschriebene Norm einhältst.

Ähnliche Themen

  1. 8E/B7 - Evtl. Ölvermehrung (Diesel im Motoröl), was ist wenn…
    Von Seargend im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 15.06.2016, 10:47
  2. 8K/B8 - Motoröl für Audi B 8
    Von Tina1903 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 06.02.2013, 19:20
  3. 8D/B5 - Motoröl für A4/B5 - 1,8 - Bj. 98
    Von skynet im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.01.2012, 10:19
  4. Re: Motoröl für Avant B6/8E / B6/8E
    Von Waternman im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.02.2005, 23:26
  5. Re: Was für ein Motoröl ???
    Von BerlinAudi im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.06.2004, 19:58

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •