Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von Fernmelder
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BLB/GYJ

    Ort
    D-89xxx
    Registriert seit
    02.07.2007

    Anz./Bedieneinh. behält Codierung nicht

    Hallo zusammen,

    bei einem B8 mit MMI 2G, Fatih korrigerie mich wenn falsch, behält das Anz./Bedieneinh. die Codierung nicht.
    Weiter die der Ton permanent auf Mute, RFK auf dem MMI geht ebenfalls nicht. Wir haben gestern auf dem Ulmer
    Treffen versucht, dass Anz./Bedieneinh. zu codieren, aber leider war diese nach beim nächsten Start wieder auf 00000.

    Liegt das an dem Komponentenschutz?

    Weiter ist aufgefallen, dass man im CAR Menü alle Optionen ausgegraut sind. Die Codierung des Hidden Menü wurde zwar
    angenommen, aber ebenfalls nach dem Neustart wieder auf 0.

    Hier das Log:


    Adresse 07: Anz./Bedieneinh. Labeldatei: DRV\8T0-035-7xx-07-H.clb
    Steuergerät-Teilenummer: 8T0 035 729 P HW: 4E0 035 729 A
    Bauteil und/oder Version: Interfacebox H43 5170
    Codierung: 0000000
    Betriebsnummer: WSC 00000 000 00000
    Erweiterte Informationen: 8T0919609 E0380 BedienteilH08 0100
    Erweiterte Informationen: Geraet 00000
    VCID: 468853A53134432EE11-8013
    3 Fehlercodes gefunden:

    02095 - Komponentenschutz aktiv
    000 - -
    Freeze Frame:
    Fehlerstatus: 01100000
    Fehlerpriorität: 5
    Fehlerhäufigkeit: 1
    Verlernzähler: 255
    Zeitangabe: 15

    00003 - Steuergerät
    005 - keine oder falsche Grundeinstellung/Adaption
    Freeze Frame:
    Fehlerstatus: 01100101
    Fehlerpriorität: 5
    Fehlerhäufigkeit: 1
    Verlernzähler: 154
    Kilometerstand: 135011 km
    Zeitangabe: 0
    Datum: 2014.10.26
    Zeit: 12:07:45

    01042 - Steuergerät nicht codiert
    000 - -
    Freeze Frame:
    Fehlerstatus: 01100000
    Fehlerpriorität: 7
    Fehlerhäufigkeit: 1
    Verlernzähler: 255
    Zeitangabe: 15


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20141026_153715.jpg 
Hits:	31 
Größe:	140,0 KB 
ID:	288221 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20141026_153904.jpg 
Hits:	26 
Größe:	179,2 KB 
ID:	288222

    A4 Regionalgruppe Ulm
    In Ulm und um Ulm herum schrauben wir wie dumm

  2. #2
    Forensponsor
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Registriert seit
    18.12.2007
    Wird am Komponenten Schutz liegen.

    Bei meinem Komfort mit Komponenten Schutz ging zwar alles zu codieren aber gefunzt hat dennoch nix

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von Corinthian
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Göppingen
    Registriert seit
    23.01.2010
    Das ist auch meine Vermutung.


  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von Fernmelder
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BLB/GYJ

    Ort
    D-89xxx
    Registriert seit
    02.07.2007
    Aber Melis, du hast doch gestern gemeint, dass die Codierung trotzdem angenommen werden müsste.

    A4 Regionalgruppe Ulm
    In Ulm und um Ulm herum schrauben wir wie dumm

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von Corinthian
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Göppingen
    Registriert seit
    23.01.2010
    Genau, das schreibt auch Budi


  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von Fernmelder
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BLB/GYJ

    Ort
    D-89xxx
    Registriert seit
    02.07.2007
    Was gibt es für Gründe, dass der Komponentenschutz an ist? Kann man irgendwie rausbekommen, ob an dem Auto gefummelt wurde? Letzteres wurde vom Verkaufer verneint.

    A4 Regionalgruppe Ulm
    In Ulm und um Ulm herum schrauben wir wie dumm

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von Corinthian
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Göppingen
    Registriert seit
    23.01.2010
    Ja, die FIN überprüfen. Auf welches Fahrzeug der Komponentenschutz drauf ist.


  8. #8
    Forensponsor
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Registriert seit
    18.12.2007
    Bin mir auch sicher das hier definitiv was getauscht wurde. Es muss ein anderes stg sein.

    Eigene stg aus und einbauen ist für den komponenten Schutz unerheblich

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von Surfjenser
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BLB/HCF

    Ort
    Hannover
    Registriert seit
    22.11.2010
    Entweder hat sich das Gateway verschluckt oder das STG war vorher nicht in dem Fahrzeug

  10. #10
    Forensponsor Avatar von Fatih61
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2008
    Motor
    2.7 TDI
    MKB/GKB
    CAMA

    Ort
    Ulm
    Registriert seit
    02.08.2009
    Danke Chris für den Beitrag. Wir sind zu dem Entschluss gekommen das die Probleme durch ein neues Update behoben werden können. Nun eine andere Frage an euch. Ich habe einen Komponentenschutz drin. Muss ich den Komponentenschutz beheben, oder ist das für ein neues Update kein Hindernis?

    A4-Randgruppe Ulm

    In Ulm und um Ulm herum schrauben wir wie dumm.



Ähnliche Themen

  1. Re: Codierung Fußraumbeleuchtung - Nicht möglich
    Von haschi im Forum Beleuchtung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.09.2006, 23:05
  2. Re: Anz. Satelliten / Antennenstandort / Navi Klein
    Von hilfi im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 28.12.2004, 20:57

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •