Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    2.8 V6
    MKB/GKB
    ACK/1LB

    Registriert seit
    26.10.2014

    Abs Block wechseln

    Hallo

    Hab folgende frage kann ich den abs block wechseln,neu codierung ist bestimmt nötig?

    Brauch dringends hilfe wegen dem block.

    Bild eins ist der aktuell verbaute

    Bild zwei ist der abs block den ich da habe.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	abs2.jpg 
Hits:	19 
Größe:	46,2 KB 
ID:	288190



    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	abs.jpg 
Hits:	16 
Größe:	194,7 KB 
ID:	288189

    Audi A4 B5 2.8 Automatik.

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    Danke im vorraus.

  2. #2
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Wichtig ist erstmal das die ET Nummern zu 100% übereinstimmen, denn sonst kann es sein das der neue ABS Block nicht oder andere Funktionen (ESP/ASR) realisieren kann.
    Dann muss natürlich der neu verbaute Block aufs Fahrzeug codiert/angepasst werden.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - ABS Ringe hinten wechseln
    Von Thomebau im Forum Bremsen
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 25.02.2014, 20:15
  2. 8K/B8 - ABS Sensor Wechseln B8 8K Limousine
    Von Loco im Forum Bremsen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.02.2014, 10:19
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.03.2008, 17:02
  4. Re: ABS Block versetzen, möglich ??
    Von Kali-511 im Forum Bremsen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.01.2006, 21:46

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •