Ergebnis 1 bis 18 von 18
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi S4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    4.2 V8 Quattro
    MKB/GKB
    BBK

    Registriert seit
    30.08.2014

    Anzugmoment Hosenrohr / Abgasrohr Audi A4 B5 ADR

    Hei,


    kann mir jemand die Anzugmomente vom Hosenrohr bzw Abgasrohr vom Audi A4 B5 mit dem MKB: ADR geben?

    Habe im Netz leider nichts gefunden.

    Handelt sich um die Muttern oben - 4x M10
    und um die Schrauben und Muttern unten - 3x M8


    Vielen Dank
    Gruß
    Henning

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von erw166
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1998
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB / DSY

    Ort
    53332-Bornheim-Merten
    Registriert seit
    24.07.2008
    Auf jeden Fall festknallen. Die Anzugdrehmomente sind nicht ganz so "ausgereift".
    Nur noch 445 S4 Limo´s in Deutschland (stand 11.12.2014) 26 weniger in 2 Jahren

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi S4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    4.2 V8 Quattro
    MKB/GKB
    BBK

    Registriert seit
    30.08.2014
    mit Drehmoment wollte ich eh nicht arbeiten. Kommt man ja auch zum Teil bescheiden dran.

    Wollte nur eine Größenordnung wissen. Sind es eher 50 oder 100 Nm?

    Wobei ich denk, dass 50 Nm eher zutreffend sind.

    Was meinst du mit ausgereift?
    Das die von Audi angegebenen nicht gut gewählt/berechnet sind?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von erw166
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1998
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB / DSY

    Ort
    53332-Bornheim-Merten
    Registriert seit
    24.07.2008
    Also 50nm sind bestimmt zu wenig. Einfach richtig fest und dann nochmal alle nachziehen.
    Nur noch 445 S4 Limo´s in Deutschland (stand 11.12.2014) 26 weniger in 2 Jahren

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi S4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    4.2 V8 Quattro
    MKB/GKB
    BBK

    Registriert seit
    30.08.2014
    50 Nm sind sicherlich nicht viel. Man muss aber bedenken, das wenn die Anlage richtig heiß wird sie sich ausdehnt und das Anzugsmoment dadurch theoretisch erhöht wird.

    Also mehr als 75Nm halte ich für unwahrscheinlich. Zündkerzen bekommen ja auch nur 25 Nm und ragen direkt in Zylinder rein.

    Klar - fest ziehen. Hätte halt trotzdem gerne einen Wert. Schon alleine der Neugierde wegen

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Wüsting / Oldenburg (oldb)
    Registriert seit
    04.06.2011
    Ja der wert heißt fest

    Knarre und dann halt fest wie jede andere m10 auch ...Fest halt
    Gruß Fabian

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von Royroy5
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Ort
    66*** Saarland
    Registriert seit
    08.07.2011
    Hi

    Festballern - ( mit Gefühl )Fertig!!!!!

    LG
    Saufen Pils der annere Scheiss verklebt die Knoche!

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN/APL

    Ort
    Oberfranken
    Registriert seit
    26.08.2006
    Nach "Handfest" kommt "Hand ab".

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von Royroy5
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Ort
    66*** Saarland
    Registriert seit
    08.07.2011
    Zitat Zitat von freak Beitrag anzeigen
    Nach "Handfest" kommt "Hand ab".
    Hi freak

    Du weisst doch was ich meine, fest halt.

    Lg
    Saufen Pils der annere Scheiss verklebt die Knoche!

  10. #10
    Benutzer
    Modell
    Audi S4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    4.2 V8 Quattro
    MKB/GKB
    BBK

    Registriert seit
    30.08.2014
    Ich bedanke mich für all diese gutgemeinten Ratschläge
    Sehr freundlich.

    Es ist ja nicht so, dass ich keine Ahnung vom Schrauben habe.

    Ich will lediglich Wissen was Audi bzw. VW für einen Wert angibt?

    Aber weiß ja anscheinend niemand.

  11. #11
    Erfahrener Benutzer Avatar von erw166
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1998
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB / DSY

    Ort
    53332-Bornheim-Merten
    Registriert seit
    24.07.2008
    Warte, ich fahr mal gerade in die Firma und gucke nach

    - - - - - Beiträge automatisch zusammengeführt - - - - -

    Soo 30NM
    Nur noch 445 S4 Limo´s in Deutschland (stand 11.12.2014) 26 weniger in 2 Jahren

  12. #12
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von Rotlicht
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ADP/CTD

    Ort
    21075 Hamburg
    Registriert seit
    19.03.2008
    Lachnummer was Audi für Nm Werte vorgibt.. Meine Krümmerschrauben waren ALLE locker. Und die wurden damals nach Vorgabe mit glaube 20 oder 25Nm angezogen. Unten die Verbindung zum Kat sollen es 25Nm sein..

    Meine gesamte AGA war undicht. Angefangen vom Krümmer, über Hosenrohr bis zum Kat.

    Habe jetzt alle Schrauben mit Gefühl VOLLGAS angezogen. Beim nächsten Bühnenbesuch werden alle nochmal nachgezogen.

    Greetz

  13. #13
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Sinnfrei die Dinger festzuknallen, deswegen lockern sie sich dann auch wenn sie heiß geworden sind, weil sich dann das Material dehnt. Die Anzugsmomente gerade bei Abgasteilen sind nicht umsonst so ausgeführt, wie sie angegeben werden.

    Die 10er Muttern bekommen wie schon geschrieben wurde 30NM und die 8er 25NM, immer vorausgesetzt es wurden neue Schrauben und neue Selbstsichernde Kupfermuttern verwendet.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  14. #14
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von Rotlicht
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ADP/CTD

    Ort
    21075 Hamburg
    Registriert seit
    19.03.2008
    Ne, sinnfrei ist es, wenn alle Verbindungen undicht sind. Und dies waren sie bei mir.
    Wie du sagst, mounty, ist vollkommen richtig und auch nachvollziehbar.
    Klappte bei mir aber nicht.
    Jetzt ist die AGA dicht. Und vorher habe ich ewig oft die Dichtung gewechselt, neue Schrauben gebraucht, Dichtpaste überall hingeschmiert usw..

    Greetz

  15. #15
    Erfahrener Benutzer Avatar von erw166
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1998
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB / DSY

    Ort
    53332-Bornheim-Merten
    Registriert seit
    24.07.2008
    Is er dicht, ja?
    Nur noch 445 S4 Limo´s in Deutschland (stand 11.12.2014) 26 weniger in 2 Jahren

  16. #16
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von Rotlicht
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ADP/CTD

    Ort
    21075 Hamburg
    Registriert seit
    19.03.2008
    Die üblichen Pfeiff- und Zischgeräusche sind auf jeden Fall weg. Somit ist er für mich dicht.

    Greetz

  17. #17
    Erfahrener Benutzer Avatar von erw166
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1998
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB / DSY

    Ort
    53332-Bornheim-Merten
    Registriert seit
    24.07.2008
    :P gut
    Nur noch 445 S4 Limo´s in Deutschland (stand 11.12.2014) 26 weniger in 2 Jahren

  18. #18
    Benutzer
    Modell
    Audi S4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    4.2 V8 Quattro
    MKB/GKB
    BBK

    Registriert seit
    30.08.2014
    Na da sind ja doch noch ein paar antworten dabei die sinnvoll sind.
    Danke.

    Werde sie auch nicht mit Drehmoment anziehen. Aber die Werte zu kennen finde ich beim anziehen immer sehr hilfreich. Weil man ja doch im Gefühl hat wie fest man etwas zieht.
    Das die Schrauben und Muttern neu kommen versteht sich von selbst.

    Und gerade bei Kupfermuttern denke ich, dass durch den erhöhten Ausdehnungskoeffizienten eine Annäherung an die korrekten Anzugmomente doch sinnvoll ist.
    Und dazu ist bei dem Einen fest ballern 40 Nm bei nem Anderen 140. Also nicht fest gleich fest. Und jeder hat auch andere Erfahrung. Sprich nicht jeder kann einschätzen wie viel Kraft er für welche Schraube aufbringen darf bzw. muss.

    Und ist doch ein Forum hier.. um antworten zu bekommen die für jedermann hilfreich sind.

    Und dazu ist es etwas nervig durch eine Welle von "bin gerade Geselle geworden und dreh den Spieß um" - Schnacks durchgehen zu müssen. Das sind zum Teil typische Aussagen einem Lehrling gegenüber die hier gebracht wurden.

    Echt Schade.

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - Abgasrohr Änderungen??
    Von Ed. im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 28.09.2013, 17:00
  2. 8D/B5 - Bitte um Hilfe, passt das Flexrohr/ Hosenrohr vom 1,8ltr. ADR auch beim quattro?
    Von Merlin_29 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 26.06.2013, 11:40
  3. 8D/B5 - Leistungstuning Audi a4 B5 8D 1.8 (ADR)
    Von Patrick93 im Forum Leistungssteigerung & Chiptuning
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.12.2011, 21:55
  4. 8E/B7 - Hosenrohr 76mm AUDI A4 (B7) 2,0 TFSI
    Von Fiskars im Forum Leistungssteigerung & Chiptuning
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.06.2011, 19:55
  5. Re: Arbeitszeit Abgasrohr-Tausch
    Von master173 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.03.2005, 01:43

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •