Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Benutzer Avatar von Fin
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Hamburg
    Registriert seit
    16.04.2011

    Gelbe Ölkanne beim BBK

    Ich möchte gern mal meine Symthome die bei meinem Wagen habe schildern, eigentlich habe ich einen Verdacht. Diesen möchte ich aber erst nach eurer Einschätzung zum Besten geben.

    Also gelegentlich springt die Öllampe an (Ölkanne, gelb). Wenn ich nun den Öldeckel aufdrehe und den Ölpeilstab ziehe geht die Lampe sofort wieder aus.


    Genug Öl ist drinn, dass prüfe ich wöchentlich.


    Hoffentlich könnt ihr mit weiterhelfen.
    Vielen Dank im Voraus.
    Wie sagte ein guter Freund immer:"Am Arsch die Räuber....."

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4
    MKB/GKB
    -/-

    Registriert seit
    27.10.2013
    Das Aufdrehen des Öldeckels und das Ziehen des Ölpeilstabs wird nichts mit dem verschwinden der Ölkanne zu tun haben. Die Meldung wird zurückgesetzt, wenn die Motorhaube geöffnet wurde.

    Ich tippe auf einen defekten Öltemperatur-/Ölstandsensor (G266) oder einer Leitung zu diesem.

    Teilenummer 1J0 907 660 F und kostet 91,87 €. Freier Handel natürlich günstiger.

    Fehlerspeicher schon ausgelesen?

    Habe ich bei einem Golf IV (von dem der Sensor im S4 auch "stammt") auch gehabt. Ab und zu kam die Ölkanne oder sogar die Meldung, dass etwas nicht mit dem Sensor stimmt. Ölstand war immer korrekt. Fehlerspeichereintrag war "Öltemperatur-/Ölstandsensor (G266) Kurzschluss nach Masse".

  3. #3
    Benutzer Avatar von Fin
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Hamburg
    Registriert seit
    16.04.2011
    Kein Eintrag im FS.
    Der von Dir erwähnte Sensor sitzt unten an der Ölwanne oder?
    Wie sagte ein guter Freund immer:"Am Arsch die Räuber....."

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4
    MKB/GKB
    -/-

    Registriert seit
    27.10.2013
    Ja, genau. Wechsel bedeutet also das Öl abzulassen.

    Kein Fehlerspeichereintrag ist eigentlich nicht verwunderlich, wenn noch die Meldung bzgl. Ölsensor kam. Er weiß selber noch nicht, dass er defekt ist

  5. #5
    Benutzer Avatar von Fin
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Hamburg
    Registriert seit
    16.04.2011
    Na super xD hab doch erst, dann mach ich das beim nächsten Wechsel...
    Wie sagte ein guter Freund immer:"Am Arsch die Räuber....."

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4
    MKB/GKB
    -/-

    Registriert seit
    27.10.2013
    Kannst es auch in einem sauberen Behälter sammeln und wieder rein schütten.

    Was war denn Deine Vermutung?

  7. #7
    Benutzer Avatar von Fin
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Hamburg
    Registriert seit
    16.04.2011
    Machen wir dann im Frühjahr zusammen mit der Kette

    Ne kein Pfusch, an den 90€ darf es bei dem Wagen nicht fehlen
    Geändert von mounty (07.10.2014 um 05:44 Uhr)
    Wie sagte ein guter Freund immer:"Am Arsch die Räuber....."

Ähnliche Themen

  1. Sicherungsschalter für Kraftstoffpumpe - gegen Kaltstartrasseln beim BBK (S4)
    Von DaniS4 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.08.2014, 11:13
  2. 8D/B5 - Was bedeutet das im FIS (gelbe Ölkanne + SENSOR)
    Von dele2k im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.02.2014, 18:07
  3. 8D/B5: Ölkanne
    Von BuG im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.11.2009, 12:18

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •