Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Benutzer Avatar von randle1989
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB

    Ort
    Castrop-Rauxel
    Registriert seit
    12.06.2013

    Probleme mit dem AEB Motor

    hallo habe probleme seit 2 tagen.
    und zwar mein auto hat machmal das problem das es kein gas annimmt dann macht er blub blub blub dann knallt es leicht und dann kommt er wieder und fährt wieder flott.
    wenn es an der ampel passiert säuft er mit ab geht aber sofort wieder an und fährt auch meistens danach normal.
    was mir aufgefallen ist das der fehler nicht auftritt wenn ich die lambdasonde am kat ausstecke.
    aber dadurch läuft er natürlich etwas unrunder und verbraucht mehr sprit.
    habe mal den fehlerspeicher ausgelesen und das kam raus gleich 6 motorfehler

    ps. daten zum fahrzeug a4 b5 1,8t mit chiptuning von mtm auf 211ps
    bj 95 300.000km ich weis ist ne menge
    sportluftfilter blow off ventil.

    ausgeschlossene fehler
    luftmassenmesser funktioniert einwandfrei
    drosselklappe ist gereinigt
    zündkerzen sind neu
    motorölwechsel immer alle 10000km gemacht
    einspritzdüsen sind gereinigt

    ja und jetzt seit ihr mit euren fachwissen gefragt
    bitte um hilfe
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	rehdfhfdljh.jpg 
Hits:	34 
Größe:	98,1 KB 
ID:	287047

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von 1.8TEE
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    ANB / EHV

    Ort
    Beim Kressepark
    Registriert seit
    13.08.2004
    zum ersten Fehler in deiner Liste : Drosselklappe anlernen (haste nach dem reinigen sicher nicht gemacht)
    die beiden Lambda Fehler kommen sicher von deinen abstecken.wobei die nach ner gewissen Laufleistung durchaus auch mal neu werden könnte.
    Sicher das der LMM richtig funktioniert ? ist auf jeden Fall ein Kandidat für den Fehler Gemischanpassung.
    Motorsteuergerät gespert,würd ich erst mal löschen.
    Signal Geschwindigkeit prüfen ( Verkabelung, Geber)


    Gruß Steffen
    Soundfile 1.8T
    BEX by TAZ


  3. #3
    Benutzer Avatar von randle1989
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB

    Ort
    Castrop-Rauxel
    Registriert seit
    12.06.2013
    danke erstmal für die antworten.
    wie lerne ich die drosselklappe denn an?
    wenn die lambda fehler nur wegen abstecken wären dann verstehe ich nicht wieso der wagen dann ohne die lambda keine fehler mehr macht. aber ok früher hatte ich den fehler nicht im fehlerspeicher also kann sein.
    denke schon das der lmm funktioniert weil hatte ihn mal falschrum eingebaut und damit fährt der wagen sogut wie gar nicht.
    motorsteuergerät gesperrt ist doch immer wegen chiptuning.
    und signal geschwindigkeit das hat bestimmt damit was zu tun das ich seit heute ab und an keine kmh angezeigt bekomme und auch die km nicht gezählt werden ist erst seitdem ich in der waschanlage heute war.
    wo sitzt denn der geber oder das kabel?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von 1.8TEE
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    ANB / EHV

    Ort
    Beim Kressepark
    Registriert seit
    13.08.2004
    Motorelektronik (Adresse 01) > Grundeinstellung (Funktion 04) > Messwertgruppe 098 > warten bis ADP i.O. Zündung für min. 30 sek. aus.
    Wie alt ist der LMM ? Bei deinem AEB ist das Teil recht teuer und deshalb wird deer Neukauf gern aufgeschoben.Auf jeden Fall immer ein Originalteil verwenden sonst haste die nächten Fehler drin !
    Geber sollte beim dir noch am Getriebe sein.
    "Motorsteuergerät gesperrt " ist kein "Anzeichen" auf Chip.

    Gruß Steffen
    Soundfile 1.8T
    BEX by TAZ


  5. #5
    Benutzer Avatar von randle1989
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB

    Ort
    Castrop-Rauxel
    Registriert seit
    12.06.2013
    Könntest du mir die Teilenummer für den Geber geben

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von 1.8TEE
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    ANB / EHV

    Ort
    Beim Kressepark
    Registriert seit
    13.08.2004
    Füll mal dein Profil richtig aus.Ich weiß nicht welchen Getriebekennbuchstaben du hast und Schalter oder Automatik.
    Beim Schaltgetriebe ist es der Wegstreckensensor 012409191D und kostet rund 30 €

    Gruß Steffen
    Soundfile 1.8T
    BEX by TAZ


  7. #7
    Benutzer Avatar von randle1989
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB

    Ort
    Castrop-Rauxel
    Registriert seit
    12.06.2013
    Is Schalter danke

  8. #8
    Benutzer Avatar von randle1989
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB

    Ort
    Castrop-Rauxel
    Registriert seit
    12.06.2013
    falls es zu missverständnissen kam habe die drosselklappe im eingebauten zustand gesäubert aber stecker auch glaube ich kurz abgezogen aber nicht gestartet ohne stecker also dürfte das ja nicht im fehlerspeicher drin sein.
    alle fehler bis auf die 2 lambdasonden fehler und die geschwindigkeitsregelanlage waren kurz nach dem kauf auch schon im fehlerspeicher.
    damals fuhr er ja auch normal wieso jetzt nichtmehr.
    kann vllt ein teil kaputt gegangen sein was nicht im fehlerspeicher drin steht (mechanisches teil kein elektrisches)
    was mir heute noch aufgefallen ist mein auto zischt aus dem tankdeckel, wenn ich den tankdeckel öffne hört er sich besser an vom laufen schraub ich ihn wieder rein geht die drehzahl in den keller, nach einer zeit pendelt sich es wieder ein.
    habe gelesen das soll das magnetventil schuld sein werde es mal bald wechseln.
    könnte es sogar der fehler sein?

  9. #9
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Klackert das Magnetventil denn wenn der Motor läuft ? Wenn nein kann es an dem liegen, allerdings bekommt es Strom über die Lambdasonde so das es auch an der liegen könnte. Das muss man halt durchmessen wenn du die ca 90€ fürs Magnetventil nicht umsonst ausgeben willst
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  10. #10
    Benutzer Avatar von randle1989
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB

    Ort
    Castrop-Rauxel
    Registriert seit
    12.06.2013
    hab das magnetventil noch hier liegen aus meinem alten a4 schlachtauto

  11. #11
    Benutzer Avatar von randle1989
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB

    Ort
    Castrop-Rauxel
    Registriert seit
    12.06.2013
    es klackerte iwie nur ab und an das neuere aus dem schlachtauto funktionierte besser habe es gewechselt und bis jetzt war der fehler noch nicht aufgetreten.
    und den tachosensor habe ich gewechselt der war oxidiert und jetzt mit dem neuen sensor funktioniert er wieder tadellos.
    fehlerspeicher habe ich gelöscht und nachdem löschen bin ich gefahren habe nochmal ausgelesen.
    keine fehler vorhanden.
    wenn der fehler mit dem kein gas annehmen nochmal vorkommt lese ich nochmal aus und wenn da nix drin steht ist es etwas mechanisches kein elektrikproblem.

  12. #12
    Erfahrener Benutzer Avatar von 1.8TEE
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    ANB / EHV

    Ort
    Beim Kressepark
    Registriert seit
    13.08.2004
    Na siehste...


    Gruß Steffen
    Soundfile 1.8T
    BEX by TAZ


Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - Große Probleme mit meinem 1.8T AEB
    Von Audi S4 quattro im Forum Leistungssteigerung & Chiptuning
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.10.2010, 18:01
  2. 8E/B7: Probleme mit dem motor eines audi A4 8E Bj02
    Von BenjaminAlex im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.03.2008, 19:57
  3. 8D/B5: 2.6: Probleme mit dem Motor
    Von Flammenwerfer im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.01.2008, 23:08
  4. Re: Probleme mit dem Motor
    Von Hoschi im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.03.2006, 15:49

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •