Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB

    Ort
    Kelkheim/Taunus
    Registriert seit
    05.10.2014

    Nach Chiptuning keine Mehrleistung

    Hallo Zusammen,
    ich habe meinen B5 chippen lassen und habe nun keine Mehrleistung.
    Aber ich fang mal von vorne an.
    Ich kam zum A4 wie die Nonne zum Kind, eigentlich ein dummer Zufall.
    Eigentlioch beste Vorraussetzungen, da Rentnerfahrzeug.
    Motor etc Top gepflegt und ohne erkennbare Mängel...
    Schön wärs gewesen
    Nach knapp 50 km stellt sich raus, Ölpumpe defekt, also Öldruck gemessen, Pumpe gegen stabilere von FEBI getauscht. Vor rund 6 Wochen kam es dann zum Laderschaden, wobei ein neuer Turbo verbaut war. Nach langem hin und her kam dann die Entscheidung; Neuaufbau
    Nach Kompressionsmessung und Reinigung aller Teile inkl. der Ansaugbrücke wurde alles erneuert.
    Schlauchkit aus Silikon, neuer LLK, neues Pop-Off ausm RS6, neues N75 und ein gebrauchter K03 ausm VW Autohaus. Beim zerlegen und mit Rücksprache mit dem Vorbesitzer bzw dessen Enkel, kam heraus, K04-015 Chinalader drin. Ausgeschlagen bis hinten raus.
    Nach einer Einfahrzeit unter Beobachtung von Ölstand, Ladedruck etc, ging es zum Chippen.
    Keine Mehrleistung, nun habe ich mit nem Kollegen heute hin und her getauscht, sprich LMM, N75 Race, offenes Pop Off. Nichts, Ladedruck rund 0.5 bar. N75 abgezogen; Notlauf mit 0.2, Wastegate abgedrückt, siehe da Ladedruck von 0.9 bar, nur kurzzeitig zum testen eben.
    Danach ausgelesen und siehe da 00575, Saugrohrdruck......
    Nun bin ich mit meinem Wissen am Ende und suche nun nach einer Lösung. Der Chip läuft ohne Probleme, nur der Ladedruck fehlt.
    Ach ja, nach VCDS sind alle Echtzeitwerte wie Lambda, Luftmenge etc im Sollbereich...

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von erw166
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1998
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB / DSY

    Ort
    53332-Bornheim-Merten
    Registriert seit
    24.07.2008
    Gibt kein N75 Race
    Nur noch 445 S4 Limo´s in Deutschland (stand 11.12.2014) 26 weniger in 2 Jahren

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von Gaston
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ/ FPS

    Ort
    Bern, CH
    Registriert seit
    15.09.2013
    Steuer mal mit VCDS das N75 per Stellglieddiagnose an das sollte dann hörbar klackern.
    Ist das N75 richtig rum eingebaut?
    Geändert von Gaston (06.10.2014 um 00:10 Uhr) Grund: Nachtrag
    Lieber nen tiefen Schwerpunkt als einen schweren Tiefpunkt

  4. #4
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB

    Ort
    Kelkheim/Taunus
    Registriert seit
    05.10.2014
    Ja haben wir alles durch, es reagiert, haben es trotzdem getauscht und das reagiert auch. Anschlusswege passen ebenso...
    Wie gesagt, von der Grundtechnik her ist alles OK, er will nur nicht den Druck aufbauen solange die Elektrik dazwischen hängt

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von 1.8TEE
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    ANB / EHV

    Ort
    Beim Kressepark
    Registriert seit
    13.08.2004
    Demnach läuft der "Chip" doch nicht ohne Probleme.

    Gruß Steffen
    Soundfile 1.8T
    BEX by TAZ


  6. #6
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB

    Ort
    Kelkheim/Taunus
    Registriert seit
    05.10.2014
    Nach langem hin und her, wieviel g/sek sollte der LMM verarbeiten unter Volllast?
    Werde das Gefühl nicht los, dass es doch daran liegt....
    Grüße

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T Quattro
    MKB/GKB
    AVJ

    Registriert seit
    20.06.2007
    150 bis 160g/S

    ist der Kat vielleicht zu?

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - A4 B6 quattro 1.8T - Kupplung kurz nach Chiptuning nach 92tkm verschlissen???
    Von targa79 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 19.10.2013, 14:54
  2. 8D/B5 - Ich spüre keine Mehrleistung.....
    Von Ganymod im Forum Leistungssteigerung & Chiptuning
    Antworten: 215
    Letzter Beitrag: 29.08.2011, 14:15
  3. 8E/B6: Probleme: keine Beleuchtung mehr und keine Displayanzeige nach Hifi-Einbau
    Von Dr.Pepper im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.04.2009, 20:16
  4. Nach Chiptuning keine Mehrleistung!?
    Von hopfihopfner im Forum Leistungssteigerung & Chiptuning
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 13.02.2007, 17:12
  5. Re: Keine Diagnose nach Chiptuning!
    Von Edition64 im Forum Leistungssteigerung & Chiptuning
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.06.2006, 23:39

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •