Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    APS/EAE

    Registriert seit
    31.08.2014

    A4 B5 ABS/ESP Problem

    hallo liebe gemeinde
    hab da ein grosses problem mit meinem a4 b5, bj 1999, MKB: APS.
    mein ABS und ESP fällt immer aus. sobald er neu gestartet wird sind beide lampen aus. nach ein paar meter fahren fallen dann beide systeme wieder aus......
    was schon alles erneuert wurde:
    bremslichtschalter(wurde auch eingestellt, beide schalterstellungen schalten unter 4 bar bremsdruck)
    ABS block
    bremsdrucksensor

    laut fehlerspeicher ist es der 01435 bremsdruckgeber g201 der den fehler verursacht. er liefert ein unplausibles signal.
    laut den messwertblöcken liefert er aber normale daten.
    hab mitlerweile einen trick herausgefunden womit mir wenigstens mein ABS erhalten bleibt. wenn ich die sicherung nr.42 herausziehe(diese ist für die fahrdynamikregelpumpe) fällt halt nur das ESP aus.
    die pumpe kann ich via laptop aber ansteuern und sie läuft auch. im entlüftungsprogramm bringt diese um die 2 bar druck.
    so langsam gehen mir die ideen aus.
    die letzte möglichkeit die ich jetzt noch sehe ist, die pumpe auf verdacht zu tauschen.
    bitte um hilfe

    mfg tobi

  2. #2
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    APS/EAE

    Registriert seit
    31.08.2014
    achso. ESP steuergerät wurde auch schon getauscht

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von erw166
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1998
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB / DSY

    Ort
    53332-Bornheim-Merten
    Registriert seit
    24.07.2008
    01435
    Fortsetzung:
    Geber für Bremsdruck -G201
    unplausibles Signal







    - Die Hydraulikpumpe für FDR -V156 wurde angesteuert und baut im Hauptbremszylinder keinen hydraulischen Druck größer 2 bar und kleiner 30 bar auf.- Fehlerspeicher löschen => Seite
    01435
    Geber für Bremsdruck -G201
    unplausibles Signal

    - Hauptbremszylinder defekt.- Prüfen und ersetzen Sie gegebenenfalls den Hauptbremszylinder.
    - Bremskraftverstärker defekt
    Nur noch 445 S4 Limo´s in Deutschland (stand 11.12.2014) 26 weniger in 2 Jahren

  4. #4
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    APS/EAE

    Registriert seit
    31.08.2014
    danke für die antwort. denke auch das mein bkv hin ist. er hält keinen unterdruck mehr wenn der motor abgestellt wird und wenn man auf der bremse rumpumpt, ist da auch so ein pfeifen....
    was mich blos wundert, warum er dann diesen fehler ausspuckt wenn der bkv kaputt ist.
    wird nächste woche dann noch getauscht mit zahnriemen und co

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    APS/EAE

    Registriert seit
    31.08.2014
    so das problem ist behoben.
    hab am wochenende den bkv und den hbz getauscht.
    der hbz war die ursache!!!
    jetzt bringt die esp pumpe auch zwischen 14 und 16 bar druck im entlüftungsprogramm.
    danke noch für die hilfe

    mfg tobi

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5: abs und esp
    Von atzori im Forum Bremsen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.09.2008, 20:12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •