Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Ort
    Düsseldorf
    Registriert seit
    13.05.2014

    Majestix grosse Angst...(betrifft Fahrzeughimmelablösung)

    ...sowie aller isolierter Gallier ist ja dass Ihnen der Himmel auf den Kopf fällt.

    Genau das passiert mir momentan in meinem gerade volljährig gewordenen A4. Über dem hinteren linken Sitz löst sich der Himmel fast schon ca. 1m^2 aber wirklich nur im Zeitraum übers WE. Es hat hier ausnahmsweise wirklich mal geregnet, Luftfeuchte?

    Gibts hier schon Erfahrene im Wiederankleben? Andere Ideen? Vermutlich kann man ja nicht jeden Kleber nehmen bzw. wieviel muss ich ausbauen? In der Gegend war ich noch nie unterwegs!

    Danke für jede Hilfe,
    Tobi
    Geändert von Thrakath (17.09.2014 um 12:57 Uhr)

  2. #2
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    Ich kann dir bzgl. Himmel nicht wirklich helfen....aber wenn hier immer der Himmel neu bezogen wird....dann wird da Sprühkleber verwendet....

    Was ich aber loswerden muß....is die wirklich köstlich gewählte Überschrift.....möge uns nie der Himmel auf den Kopf fallen
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  3. #3
    Moderator Avatar von fctriesel
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    FFM & VB
    Registriert seit
    28.11.2003
    http://www.a4-freunde.com/misc.php?do=showrules

    Punkt 4: Schreiben

    1. Für Beiträge sind sinnvolle, themenbezogene Titel zu wählen.
    Sent from my Nokia 3210.

  4. #4
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von Rotlicht
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ADP/CTD

    Ort
    21075 Hamburg
    Registriert seit
    19.03.2008
    Schau mal bei eBay. Da würde ich mir einen guten gebrauchten Dachhimmel kaufen. Am besen direkt aus dem Facelift (andere Innenleuchten) und in der Farbe Elephant (grau). Oder noch besser in schwarz (vom S4).

    Sprühkleber geht, aber den Himmel bekommt man nicht so richtig straff und Faltenfrei. Besser gegen einen guten gebrauchten ersetzen.

    => Profil
    Der ADP ist ein Audi A4 B5 mit 74kw/101PS
    Der 1.8er Audi A4 B5 ist Motorcode ADR

    Bitte ändere dies doch ab. Danke

    Greetz

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Ort
    Düsseldorf
    Registriert seit
    13.05.2014
    @A4: ich müsste eig. korrigieren in einzige Angst, kam mir aber erst später.
    @fct: sorry, aber nicht unkreativ oder?
    @Rotlicht: Bin leider in Spanien und der 2nd Hand Markt ist hier einfach schrecklich schlecht und wenn man mal was findet ist es sauteuer. Aber ich werde mich mal umschauen! ADR=Check, gracias!
    Bei Sprühkleber hab ich hier ein bisschen Angst vor der Temperatur die auch meine erste Idee mit doppelseitigen Klebeband betraf. Gibts da welchen der auch mal 70° Innentemp abkann, Fahrzeugfarbe ist weiß, also viel mehr wirds nicht von oben geben!

  6. #6
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von Rotlicht
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ADP/CTD

    Ort
    21075 Hamburg
    Registriert seit
    19.03.2008
    Sprühkleber aus dem Karosseriebau. Dein jetziger Himmel ist auch verklebt.
    Ich habe sehr gute Erfahrung hiermit gemacht

    3M Sprühkleber
    http://www.amazon.de/3M-08080-Kaross...r%C3%BChkleber


    Der hier hält sogar 110°C aus
    http://www.amazon.de/W%C3%BCrth-Kraf...f=pd_cp_auto_0

    Greetz

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW

    Registriert seit
    26.03.2008
    In Spanien müßten doch jetzt viele Leute ne menge Zeit haben. Ich kenn das Lohnnieveau da unten nicht, aber den Himmel raus, neuen Stoff drauf und wieder rein kann doch nicht teuer sein...Wenn du den alten Stoff wieder anklebst bekommst du mit Sicherheit Falten, wenn du Pech hast scheint der Kleber durch. Der Himmel ist nur eingeklemmt. Die Griffe und Leuchten, Dichtungen und Verkleidungen raus, nach unten fallen lassen und weg. Machste Schachbrettmuster, hat kaum jemand...

  8. #8
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Ort
    Düsseldorf
    Registriert seit
    13.05.2014
    offtopic@Jens: Du hast da sicher in dem Punkt Recht, dass hier viele Leute ohne Arbeit sind, aber sei versichert, dass hier gerade der Kfz Sektor aufgrund fehlender Konkurrenz in jeglichem Bereich überteuert ist! Lasse mir Teile vom Schrottplatz oder Ebay aus Deutschland schicken, weil es trotz Versand viel günstiger ist. Meine Theorie ist, dass in Deutschland anteilsmäßig viel mehr Leute (aufgrund der großen Kfz-Hersteller) Wissen und Erfahrung haben, wie man bestimmte Sachen auch mal selbst instandsetzt und dadurch einfach viel mehr Markt da ist. Weil en contraire hier eigentlich mehr als genug alte Auto rumfahren (wie z.B. mein A4) die einfach nie rosten, könnte der Markt hier auch größer sein. Ist er aber nicht. In ihrer Freizeit machen die hier einfach andere Sachen, die ich hier mal nicht weiter anführe, als das gute deutsche Hobbytum.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW

    Registriert seit
    26.03.2008
    Gibt es dann nicht die Möglichkeit in Spanien damit Geld zu verdienen? Quasi Gebrauchtteilehandel der auf Sammelbestellungen basiert. Die Versandkosten für einzelne Großteile wie Achsen, Motore und Getriebe sind ja enorm. So weit ist Spanien ja nun auch nicht weg. Gibt es da unten auch Verwerter und Schrottplätze wie bei uns? Mein Bekannter macht explizit in Sachen Nissan Patrol. Wie ist das Auto da verbreitet?
    Ich such noch nach eine Veränderungsmöglichkeit und sitze gern im warmen...

  10. #10
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Ort
    Düsseldorf
    Registriert seit
    13.05.2014
    @Jens: Ehrlich gesagt, kann ich Dir da s.o. nicht soviel Hoffnung machen, hier ist einfach momentan kein Geld...und die Leute sind einfach keine Fixer.

    Nochmal b2b, just for the record, meine Tipps für alle die möglichst wenig kotzen wollen:
    - Bei meinem 18 Jahre (2014) alten A4 war der Schaumgummi so porös den konnte man mit einem Besen auskehren.
    - Nehmt einen 2-3 mm dicken und ganz wichtig in alle Richtungen dehnbaren Stoffe (für die Handgriff Ausbuchtungen wichtig), da zieht der Kleber nicht durch und kleine Krümelchen vom Schaumgummi bleiben auch darunter unsichtbar.
    - Das Rausnehmen und später wieder rein ist einfach Kacke da gibts keine Tips von mir, da ich es ohne Biegen Knicke nicht gepackt habe.
    - Seid mindestens 2-3 Leute, dann machts auch wenigstens etwas Spaß
    - Sprühkleber ist nicht so der Knaller, ich hab Ihn jetzt drunter und drücke beide Daumen, dass er hält, meiner erster Eindruck war aber mau.
    - Die ABC Säulen Plastikverkleidungen sitzen bombig, da tun einem die Finger später weh. Ich hab gut die Hälfte davon mit Knick versehen Gibts da nen Tipp zum wiederschönmachen?

    my 2 cents,
    TobiKlicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG-20140928-WA0000.jpg 
Hits:	30 
Größe:	209,5 KB 
ID:	286568

  11. #11
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von Rotlicht
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ADP/CTD

    Ort
    21075 Hamburg
    Registriert seit
    19.03.2008
    Wenn du keinen guten Sprühkleber gefunden hast, dann wäre Pattex eine Alternative gewesen. Zum pinseln!

    Himmel bekommt man ohne Knicke rein und raus. Am besten vorne raus, ohne vordere Sitze.
    Kunststoffteile bekommt man auch prima raus, wenn man weiß wo die Klipse sitzen.

    Ich habe meinen Himmel im halbdunkeln einer Tiefgarage gewechselt.

    Greetz

  12. #12
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Ort
    Düsseldorf
    Registriert seit
    13.05.2014
    Zitat Zitat von Rotlicht Beitrag anzeigen
    Himmel bekommt man ohne Knicke rein und raus. Am besten vorne raus, ohne vordere Sitze.
    Kunststoffteile bekommt man auch prima raus, wenn man weiß wo die Klipse sitzen.
    Greetz
    Hmmm, ich hatte überall gelesen (sogar in einer Audi Service Anleitung) über die Hintertür. Aber egal ist ja geschafft. Nochmal zu den Kunststoffteilen: Eine Idee wie man die Brüche etwas unsichtbarer machen kann? Sandpapier? Gibts grauen Kleber? Füllstoff oder sowas? Gebrauchtkauf wäre die letzte Alternative...

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5: Angst vorm Prüfstand...
    Von 1Komma8T im Forum Leistungssteigerung & Chiptuning
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 02.01.2009, 01:57
  2. 8D/B5: Angst um meinen Motor
    Von simmertra im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.08.2008, 09:33

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •