Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2002
    Motor
    3.0 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASN/GBH

    Registriert seit
    10.05.2013

    HP2 Bremse im B6 ??

    Hallo zusammen,

    ich bin wie einige hier auf der Suche nach einer anderen Bremse, habe derzeit die 312er im 3,0 Quattro und finde die nicht ausreichend. Vermutlich ist die vom S4 die "beste" Wahl, jedoch gebraucht schwer zu bekommen. Kann jemand was zu der HP2 Bremse sagen (Bremsleistung, Einbau in den B6)? Habe sie angeboten bekommen, und finde sie u.a. wegen der 2 Kolben interessant.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von sado
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2002
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    BDV/ ENQ

    Ort
    Kreis Siegburg
    Registriert seit
    19.06.2009
    Mit der Bremse hatte ich auch geliebäugelt, bin dann aber über neue FNR-G60 Sättel gestoßen. Die HP-2 Bremse passt mit 320er bzw. 321er Scheiben an der Vorderachse. Brauchst nur neue Staubbleche, Scheiben und Klötze.

    Die HP-2 Bremssättel wurden an verschiedenen Modellen verbaut. Auch mit 314er Scheiben. Auch gibt es Unterschiede im Baujahr. Ältere sind aus Stahl, jüngere aus Alu. Daran zu erkennen, dass die Klötze an den älteren Sätteln mit einer Schraube fixiert werden, an den jüngeren Alu- Sätteln mit einer Spange. Korrigiert mich, wenn ich falsch liege. Es passen danach wohl auch nicht mehr alle 16 Zoll Felgen....
    the only life is aircooled drive http://www.vw411-412.de VCDS habe ich auch....

  3. #3
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Das Problem bei der HP2 Bremse ist das man keinerlei Teile mehr bekommt außer dem ollen Rep Satz. Hatte grad den Fall das jemand einen defekten Sattel hatte und den Rep Satz zwar bekam der aber nicht reichte um den Sattel wieder hin zu bekommen. Er hat dann nach gebrauchten vernünftig erhaltenen Sättel gesucht, keine gefunden und wollte dann als letzten Ausweg Neuteile im Zubehör von TRW kaufen, die aber auch nicht mehr bzw nur eine Seite noch lieferbar waren.
    Also blieb dann nur noch Audi direkt über wo die Alu Sättel inzwischen bei 820€ das Stck.liegen, die Stahlsättel bekommt man inzwischen nur noch bei Audi Tradition im Youngtimer Shop für 740€ Stck.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von A4rik
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8 T Quattro
    MKB/GKB
    AWT/DWR/DAJ

    Ort
    Z- Low
    Registriert seit
    25.10.2010
    Ich verbaue die 1LX Bremse aus dem B7 in meinem B5, der hat ne 320x30mm Scheibe, selber Lochabstand beim Halter wie bei der HP2 und Ersatzteilpreise sind ein Witz.


Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - Audi S4 B5 Hp2 Bremse 321x30mm
    Von Rushhour307 im Forum Bremsen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.06.2014, 16:54
  2. 8D/B5 - Verbaute Bremse S4 B5 <=> A8 D2 (HP2) Nur Vorderachse!
    Von SI0WR1D3R im Forum Bremsen
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 19.03.2014, 15:52
  3. 8E/B6 - S6 C4 HP2 Bremse dringend Hilfe nötig B6 Quattro
    Von SmokeY im Forum Bremsen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.09.2013, 14:32
  4. 8D/B5 - S4 B5 HP2-Bremse... Bremsbeläge, welche passen?
    Von SI0WR1D3R im Forum Bremsen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.06.2012, 10:10
  5. 8E/B6: Unterschiede HP2 Bremssättel
    Von sado im Forum Bremsen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.03.2011, 00:18

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •