Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 23
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AJM

    Registriert seit
    03.12.2013

    Lautsprecher System Komplett Neu

    Guten Tag meine lieben hilfsbereit Forummitglieder.

    Ich habe mal ne Frage aus Neugier. Ich möchte demnächst ( wenn ich mein Dach erstmal gemacht habe ) ein neues Audiosystem zulegen. Ich wollte mal fragen was ihr denn so im B5 fahrt und was euch glücklich macht.

    Es handelt sich um einen Audi A4 B5 8D2 ( Facelift ) 1.9 Tdi 116PS Frontantrieb Limousine
    Teilaktivsystem Audi ohne Subwoofer in Kofferraum ( 4 Boxen vorne - 2 große unten und 2 kleine hochtöner jeweils oben in der Türverkleidung ) und 2 Boxen in der Hutablage .
    Zubehör-Radio - Kenwood KDC-BT43u ,

    Gedacht habe ich mir als "Kiste" einen Basic von VBP - http://www.volksbandpass.de/index.php?nc=6-25 oder http://www.volksbandpass.de/index.php?nc=6-18
    -weil ich nur einen Skisack habe ( Rückbank mit Blech dahinter - Skisack schon entfernt. )
    Und naja für Anregungen bin ich immer offen - vorne bin ich eigentlich aufgeschmissen weil es soviel Auswahl gibt. von Schrott über 0815 und High End.

    Darf schon gern was kosten nur halt nicht zu viel.. ( bin Lehrling hehe )
    Und weils ja ne Rolle spielt - Ich höre gern Electro Musik ( Trance , Techno , Hardstyle , Dubsteb ,House und und und... )

  2. #2
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AJM

    Registriert seit
    03.12.2013
    Will ja nicht drängeln aber hat keiner einen Rat - Kauftipp für mich ?

  3. #3
    Forensponsor Avatar von Biest666
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Ort
    Detmold
    Registriert seit
    17.12.2012
    Endstufen haste schon?

    - - - - - Beiträge automatisch zusammengeführt - - - - -

    Was soll denn die Anlage kosten? Lautsprecher, Endstufen, Kabel, eventuell Radio, wenn Werksradio dann Adapter

  4. #4
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AJM

    Registriert seit
    03.12.2013
    Ich hab garnichts bis jetzt - will mich erst kundig machen - ich hab nur ein neues radio drin Kenwood KDC-BT 43u oder so ^^
    Ich versteh schon ein wenig wa von anlagen systeme - grundwissen ist da und naja anlage dacht ich so subwoofer 300€ +500 für alles andere eventuell

  5. #5
    Forensponsor Avatar von Biest666
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Ort
    Detmold
    Registriert seit
    17.12.2012
    was genau wolltest du denn noch kaufen?
    Lautsprecher vorne und hinten?

  6. #6
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AJM

    Registriert seit
    03.12.2013
    Gedacht hab ich mir so - Boxen vorne - Hochtöner vorne - Endstufe und Subwoofer . Boxen in der Hutablage geben langsam den geist auf und da sowieso ein subwoofer hinten hinkommt finde ich die überflüssig ( also blind legen die orginalen) oder Adapter für Aktivsystem raus

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von SwayDizzle
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    2.6 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ABC/CYA

    Ort
    Plauen/Vogtland
    Registriert seit
    17.10.2009
    Theoretisch viel Dämmung. Wenn du handwerklich ein wenig begabt bist,kannste die Türen auf 16er umbauen.
    Dazu würde ich ne schöne 4-Kanal für vorne und ne 2-kanal für Sub nehmen.
    Ne kleine Zusatzbatterie wäre auch nicht schlecht.
    Der VBP ist schon nicht verkehrt,aber eben auch kein Reißer.
    Member of Team Ground Zero



  8. #8
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AJM

    Registriert seit
    03.12.2013
    Muss man gucken . ich bin auszubildener kfz mechatroniker und Dämmung sowieso , meinst du noch ein Subwoofer vorne verbauen . Zu der Batterie habe eine 94AH drin . mehr als genug sollte das eigentlich sein.

  9. #9
    Forensponsor Avatar von Biest666
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Ort
    Detmold
    Registriert seit
    17.12.2012
    der Kollege mein eher eine zweite Batterie, die hat recht wenig mit deiner Starterbaterie gemeinsam, musst dich mal belehsen, gibt bestimmt schon mehrere Einträge.
    aber mit dem Geld wenn du du Subwoofer, eine halbwegs gute Endstufe kaufst, Lautsprecher vorne, wird es eher schon knapp mit deinen 500 plus Subwoofer.
    Dämmung ist auch nicht billig, mache bei mir grad die vorderen Türen, zwischen 30 und 50 Euro pro Tür muss man schon rechnen.

    - - - - - Beiträge automatisch zusammengeführt - - - - -

    die Endstufe wird nicht billig, da die an 2 Kanäle 350 W RMS mindestens haben muss

    - - - - - Beiträge automatisch zusammengeführt - - - - -

    bin schnell die Preise überflogen, die billigste die ich gefunden habe die auch die Leistung hat kostet um die 300 Euro, also wird ganz knapp mit deinen 500 Euro

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von S4 Limo
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1994
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AZR/DSY

    Ort
    Halle/Saale - Saalkreis - Dresden
    Registriert seit
    09.08.2009
    Wieviel Krawall möchtest du denn im Auto?

    Einen Subwoofer für 300€?
    Habe einen JBL mit 1000 Watt, wenn ich den voll ansteuere sehe ich nix mehr im Spiegel und er hat klaren Bass.
    Dazu eine 5 Kanal Sinus live Endstufe und ein 6 Hifonics HFi Series verbaut, zusammen mit einem RNS-e klingt es für mein empfinden sehr gut & klar.

    Habe abgesehen vom Navi nicht einmal 500 € für die Teile ausgegeben.

    Die Hifi Freaks würden mich wahrscheinlich am liebsten steinigen.
    A4 Limo 1.9TDi Quattro AFN, A4 Avant 1.8T Quattro AJL, A4/RS4 Limo 2.7T Quattro AZR

  11. #11
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AJM

    Registriert seit
    03.12.2013
    Also Krawall ist nicht das richtige Wort - ich will auch keine High End anlage die alles in den Schatten stellt
    Ich möchte nur einen klaren guten Klang mit dezenten Bass haben und ohne klappern und knerzen - was im B5 schwierig ist .
    Das Budged war nur mal so groß geschätzt - Luft nach oben ist immer und die serienanlage klingt nicht schlecht. Ist mir nur nicht genug.

  12. #12
    Erfahrener Benutzer Avatar von SwayDizzle
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    2.6 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ABC/CYA

    Ort
    Plauen/Vogtland
    Registriert seit
    17.10.2009
    Ein Subwoofer hat keine Leistung,er verkraftet sie und eine 5-Kanal finde ich nicht sehr berauschend da auf dem 5. Kanal bei günstigen varianten kaum Leistung drauf ist.
    Kabelset 50-70€
    Dämmung,je nach Grad 100-150€
    Erstmal nur die 4-Kanal 200-300€
    Lautsprecher 100-150€
    Member of Team Ground Zero



  13. #13
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AJM

    Registriert seit
    03.12.2013
    5-Kanal meinst du da den Subwoofer oder die Endstufe - Bin in Sachen Audio etwas unterinformiert. Hab da aber wen an der Hand der sich gern damit beschäftigt . Versteht mich nicht falsch ich bin offen für alles . ^^

  14. #14
    Forensponsor Avatar von Biest666
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Ort
    Detmold
    Registriert seit
    17.12.2012
    so in etwa, wie SwayDizzle schreibt, eigentlich musst du anders anfangen , und zwar nicht erst einen Subwoofer kaufen, sondern, erst eine gute Endstufe , Kabelset, und gute Lautsprecher und was zu dämmen, wenn es machbar ist, mach da die 16 er Lautsprecher rein, soll angeblich gehen,
    weil aus den 13 kriegst du nicht viel raus, Bass Technisch zumindest, ich weiß nicht wiviel Bass du möchtest, es gibt 16 Lautsprecher die ordentlich Bass machen, ich selber habe bei mir Gladen SQX Serie, vorne (hinten kommt noch) , die haben 250 gekostet, die haben schon krassen Bass ( für Lautsprecher), da überlege ich selber ob ich überhaupt noch eine Bass Kiste brauche, wenn ich 4 davon habe.

    also auf jeden Fall erst die Endstufe, würde auch 4 Kanal empfehlen, weil da kannst du die vorderen Lautsprecher und die Basskiste betreiben, fallst du dich doch noch für hintere Lautsprecher entscheidest, kannst die immer noch an die 4 Kanal anschließen, und im Falle wenn dir die 4 Lautsprecher nicht reichen, dann einen Monoblock mit Sub , und nicht vergessen Dämmen!!!, du glaubst gar nicht was es bringt, alleine wenn du die Tür beidseitig mit Bitumen beklebst, ist das kosten günstigste, da werden auch günstigere Lautsprecher spielen


    - - - - - Beiträge automatisch zusammengeführt - - - - -

    muss mich koregieren, ich meine es genau so wie SwayDizzle hab den Beitrag noch mal durchgelehsen

  15. #15
    Erfahrener Benutzer Avatar von S4 Limo
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1994
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AZR/DSY

    Ort
    Halle/Saale - Saalkreis - Dresden
    Registriert seit
    09.08.2009
    Die 5 Kanal Endstufe reicht vollkommen aus. Subwoofer Regler ist bei ca. 65%, also Kanal 5 und es klingt sehr gut, klar und satter Bass.

    Wenn dir das standart Soundsystem im B5 mehr oder weniger "zusagt" reichen doch 4 "gute" Lautsprecher und eine entsprechende Endstufe, evtl. 5 Kanal für Sub.
    Wirst sehen das ist ein gewaltiger Unterschied. Dämmen etc. kannst ja danach immernoch, wenn´s dir nicht reicht.
    A4 Limo 1.9TDi Quattro AFN, A4 Avant 1.8T Quattro AJL, A4/RS4 Limo 2.7T Quattro AZR

  16. #16
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von Rotlicht
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ADP/CTD

    Ort
    21075 Hamburg
    Registriert seit
    19.03.2008
    Auf das Budget habt ihr schon geschaut, wenn hier in Richtung "gute" Endstufe, Dämmung und Zusatzbatterie diskutiert wird?!

    Ich habe bei mir in der Reserveradmulde einen Pioneer TS-W3001 D4 und in den vorderen Türen ein Hertz ESK130 verbaut.
    http://www.a4-freunde.com/forum/show...mung-MDF-Ringe

    Als Endstufe eine Audio System F4-600 gebraucht von eBay. Und einen Kondensator um Spannungsspitzen im Subwooferbereich aufzufangen.

    http://www.a4-freunde.com/forum/show...=1#post1412056

    Lautsprecher Hutablage: Nein
    Lautsprecher hintere Türen: Nein

    Bei deinem Budget schaue dich nach gebrauchten Dingen um. Und achte auf saubere Verkabelung, Abschirmung, Dämmung.

    Greetz

  17. #17
    Erfahrener Benutzer Avatar von SwayDizzle
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    2.6 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ABC/CYA

    Ort
    Plauen/Vogtland
    Registriert seit
    17.10.2009
    Das Problem ist,das 500€ eben ganz schnell weg sind.
    4-Kanal ist momentan für dich die beste Lösung,Frontsystem an Kanal 1 und 2 und in Sub gebrückt an 3 und 4. Hecklautsprecher (brauchste eigentlich nicht) dann maximal leise übers Radio
    Man kann vielleicht ne Stufe gebraucht kaufen,alles andere würde ich immer neu kaufen.
    Falls du nicht selber bauen kannst/willst ist der VBP die beste Lösung für dich,alles andere ist suboptimal.
    Member of Team Ground Zero



  18. #18
    Benutzer Avatar von B5_MTM0711
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8 T Quattro
    MKB/GKB
    AEB

    Ort
    Stuttgart
    Registriert seit
    01.09.2014
    Was könntet Ihr den empfehlen? Preis/Leistung

    http://www.ars24.com/Lautsprecher/Gladen.html

  19. #19
    Forensponsor Avatar von Biest666
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Ort
    Detmold
    Registriert seit
    17.12.2012
    ganz klar die http://www.ars24.com/Lautsprecher/Gl...-165-3-ac.html

    - - - - - Beiträge automatisch zusammengeführt - - - - -

    Spaß bei Seite, was ist denn bei dir Preis-Leistung?

    - - - - - Beiträge automatisch zusammengeführt - - - - -

    ist bei jedem anders

  20. #20
    Benutzer Avatar von B5_MTM0711
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8 T Quattro
    MKB/GKB
    AEB

    Ort
    Stuttgart
    Registriert seit
    01.09.2014
    Naja, so für 2 Lautsprecher vorne und die Hochtöner 250 - 300 €.

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - Entlüften bei komplett entleerten System
    Von bayernranger im Forum Bremsen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.01.2014, 16:09
  2. 8E/B7 - Lautsprecher vorne tauschen Bose System
    Von AudiA4-Razer im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.10.2012, 22:56
  3. 8E/B7: Wieviele Lautsprecher bei aktivem System?
    Von reiser81 im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.02.2008, 19:35
  4. jvc an aktiv-system-lautsprecher
    Von rainer im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.06.2004, 12:02
  5. Lautsprecher Doppelwoofer System
    Von Stefan27NRW im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.05.2004, 19:18

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •