Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AJM

    Registriert seit
    03.09.2014

    Die Standard Boxen durch stärkere ersetzen

    Hallo Leute,

    bin was sowas angeht nicht so Fit drin.
    Ich habe den original Audio Concert Kassettenspieler drin. Und die Boxen werden auch die Originalen sein.
    Meine Frage nun auf was muss ich achten bzw welche Boxen kann ich da einbauen?

    Ist das ein Standardmaß? Und bis wieviel Watt kann ich gehen?

    Ich finde es nur schade das mein Avant nur vorne an den Türen Boxen hat und hinten gar keine.

  2. #2
    Benutzer Avatar von nogaroA4
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR/DHZ

    Ort
    Gerlingen
    Registriert seit
    24.08.2014
    Also erlich gesagt, wird es Dir nicht viel bringen, wenn Du dein OE Radio drin lässt stärkere Boxen zu verbauen.
    Da musst Du auch ein anderes Radio rein bauen, das auch ein wenig Leistung hat um die Boxen ensprechend zu versorgen.

    Also hast Du ne Standard Anlage würde ich die Boxen und das Radio gleich tauschen....vorn und hinten, wobei die Boxen vorne wichtiger sind als die hinten, deshalb da auch was besseres verbauen solltest als hinten. Sinnvoll wäre natürlich von und hinten was gescheites. Dann hast auch wieder freude am Musik hören !!

    Für Boxen von externen Anbietern benötigst Du in der Regel Adapterringe. Was die Watt stärke angeht sind nach oben kaum Grenzen gesetzt. Das muss jeder selber entscheinden. Die externen Radios haben meisten 4 x 50 Watt !!
    Gruß Peter
    Audi A4 B5 1.8l ADR (1997 ) Spritmonitor.de Audi A6 C4 2.2l 20 V Turbo AAN ( 1996 ) Spritmonitor.de

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AJM

    Registriert seit
    03.09.2014
    Danke für deine Antwort Peter. Ich hätte ja so gerne ein Doppel Din Konsole
    Würde gern ein Doppeldin Bildschirm einbauen aber schwer zu kriegne die teil

  4. #4
    Benutzer Avatar von nogaroA4
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR/DHZ

    Ort
    Gerlingen
    Registriert seit
    24.08.2014
    Das Klimabedienteil musst Du dann aber nach unten verlegen...aber das ist durchaus möglich. Ich glaube es gibt sogar Konsolen für den B5 wo man dann das Doppel DIN Radio einbauen kann. Allerdings habe ich das selber noch nicht gemacht. Mir reicht mein Pioneer DEH 6400BT absolut aus, das ich jetzt verbaut habe.
    Hier gibts bestimmt Leute, die das gemacht haben.
    Schau doch mal hier rein...schön da in den Einbaututoriels zun stöbern ARS24.COM
    Gruß Peter
    Audi A4 B5 1.8l ADR (1997 ) Spritmonitor.de Audi A6 C4 2.2l 20 V Turbo AAN ( 1996 ) Spritmonitor.de

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AJM

    Registriert seit
    03.09.2014
    Was hälts du davon?
    http://www.ebay.de/itm/Audi-S4-B5-A4...item27eaf2a64b

    Ich kenne das nur das man die ganze mittelkonsole austauschen muss damit man Doppel din hat aber nur so ein kleines stück von der konsole?

  6. #6
    Benutzer Avatar von nogaroA4
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR/DHZ

    Ort
    Gerlingen
    Registriert seit
    24.08.2014
    Sieht doch ganz gut aus. Leider ist das auch für mich Neuland. Sieht aber so aus als könnte das passen.
    Gruß Peter
    Audi A4 B5 1.8l ADR (1997 ) Spritmonitor.de Audi A6 C4 2.2l 20 V Turbo AAN ( 1996 ) Spritmonitor.de

  7. #7
    Forensponsor Avatar von Biest666
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Ort
    Detmold
    Registriert seit
    17.12.2012
    da hat nogaroA4 recht, man kann zwar die LS tauschen, aber auch wenn die teuer waren und Leistung haben, bringt es im Endeffekt wenig, mann muss schon entweder anderes Radio nehmen (wobei auch das nur minimal besser ist, eventuell wird der Klang besser), besser währe es einen Verstärker einzubauen, und noch besser Türen zu dämmen,

    nur so ein Beispiel, Bruder von mir hat einen älteren 3er Bmw, Werkseitig mit Harman Kardon System, da sind die Mittelhochtöner kaputt gegangen,
    neu kosten die um die 150 euro einer, ist schon stolzer Preis für so einen LS. auf jeden Fall haben wir das alte System rausgebaut und ein neues 2 Wege System eingebaut, originale Endstufe und das Radio umverdrahtet damit vorne alle Frequenzen nur auf 2 Drähten ankommt und nicht wie vorher auf 6,
    alles gut so weit, nur spielen die Lautsprecher viel leiser wie die originalen, also braucht er noch einen Verstärker damit es gleichmäßig spielt

    Es ist immer so eine Sache, wenn man was besseres möchte, muss man sich damit abfinden mehrere Komponente zu tauschen

  8. #8
    Benutzer Avatar von B5_MTM0711
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8 T Quattro
    MKB/GKB
    AEB

    Ort
    Stuttgart
    Registriert seit
    01.09.2014

    Die Standard Boxen durch stärkere ersetzen

    Ihr habt ernsthaft das komplette H/K System rausgeworfen weil 1 - 2 LS kaputt waren? Ich hatte so ein System in meinem e46 und das war Klasse! Hätte ich niemals eingetauscht.

  9. #9
    Moderator Avatar von fctriesel
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    FFM & VB
    Registriert seit
    28.11.2003
    Schau nach Lautsprechern mit einem sehr hohem Wirkungsgrad, dann wirds auch mit Originalradio lauter.
    Sent from my Nokia 3210.

  10. #10
    Forensponsor Avatar von Biest666
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Ort
    Detmold
    Registriert seit
    17.12.2012
    Problemm ist, jeder empfindet es anders, ich fand nicht das die HK richtig gut gespielt hat, klar besser wie original, aber die Bässe kammen teilweise unsauber, geballert hat es, gar keine Frage, aber klasse ist was anderes
    kann sein das ich verwöhnt bin, hatte eine Zeit lang komplettes System von Rockford Fosgate drinne.
    aber wenn man bedenkt das da 2 Mitteltöner defekt waren und ein Tiefbass auch schon am kratzen war, und die Kosten nur für die paar Lautsprecher, also für 3 um die 500, da kann man schon überlegen neue Anlage rein zu bauen, und die wird besser sein, zudem man gute gebrauchte Endstufen wie Sand am Meer findet

    - - - - - Beiträge automatisch zusammengeführt - - - - -

    haben schon die schwächsten von Alpine die extra auf das Radio abgestimmt sind genommen, die sind schon laut, nur halt leiser wie die restlichen, weil die anderen noch an der HK Endstufe dran sind, ist auch logisch irgendwo, weil da noch eine Endstufe zwieschen geschaltet ist

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - Vordere Boxen ersetzen/begrenzen die Boxen?
    Von DennisOB im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.03.2014, 20:34
  2. 8D/B5 - Zylinderkopfschrauben 10.9 durch 12.9 ersetzen
    Von sparky195 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.11.2013, 21:14
  3. 8D/B5 - Kat ersetzen durch hosenrohr
    Von Yascha im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.05.2011, 03:27
  4. 8E/B7: Kassettenradio durch MMI ersetzen
    Von Goeppy im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.03.2010, 14:40
  5. Für Symphony Radio stärkere Boxen?
    Von maggo.a4 im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.11.2003, 05:19

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •