Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von Rotlicht
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ADP/CTD

    Ort
    21075 Hamburg
    Registriert seit
    19.03.2008

    Katalysator dicht?

    Hallo zusammen

    Als ich letztens an meiner AGA rumgefummelt habe, schaute ich mir meinen Kat mal etwas an.
    Meiner Meinung nach sieht der nicht mehr so toll aus. Kann es aber überhaupt nicht einschätzen.

    Laufleistung: 270.000km und 18 Jahre alt

    Vor 2 Jahren bin ich ohne Probleme durch die AU gekommen.

    Würde mich über Eure Einschätzung freuen!
    Auch Empfehlungen für neue Katalysatoren wären hilfreich. Vielleicht direkt auf einen 100 oder 200 Zeller Kat aus Metall wechseln? Oder so einen MagnaFlow von eBay? Oder muss es HJS sein?

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2014-06-07 08.33.29.jpg 
Hits:	52 
Größe:	117,3 KB 
ID:	284518 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2014-06-07 08.33.42.jpg 
Hits:	44 
Größe:	55,5 KB 
ID:	284520 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2014-06-07 08.33.36.jpg 
Hits:	47 
Größe:	57,5 KB 
ID:	284519 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2014-06-07 08.33.49.jpg 
Hits:	44 
Größe:	59,8 KB 
ID:	284517

    Greetz

  2. #2
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Ich würd ihn lassen, mit nem 100 oder 200 cpi könntest du Probleme mitn Motorlauf bekommen da deine Software nicht auf den reduzierten Staudruck ausgelegt ist. Ansonsten wenn du es probieren willst reicht nen 200 cpi Ebay Dingens, HJS haben ja leider ihren Preis.

    Is meine Meinung!
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  3. #3
    Forensponsor Avatar von Hontez
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8 T Quattro
    MKB/GKB
    AEB/DAJ/DJJ

    Ort
    78224 Singen
    Registriert seit
    03.04.2013

    Katalysator dicht?

    Mach am besten wie ein Freund von mir 1.9TDI... Als der Wagen nicht angesprungen ist hat er den Kat runtergemacht ihn mit Wasser volllaufen lassen und dann mit nem Gummihammer bearbeitet sah aus wie neu xD und der Wagen lief wieder... Sachen gibts...

    Ne jetzt im Ernst lass den so wie er ist, hatte meinen auch vor ein paar Monaten unten und der sah genau so aus nach 170Tkm

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4
    MKB/GKB
    -/-

    Registriert seit
    27.10.2013
    Ich denke der Katalysator ist erst hinüber, wenn er so langsam auseinander bröselt. Das auf den Bildern schaut doch noch ausreichend aus.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von SI0WR1D3R
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    MKB/GKB
    MC

    Ort
    Niederbayern - DEG
    Registriert seit
    26.08.2007
    Dein Kat hat "ein paar" Zellen zuviel...
    ... der, der langsam fährt und mit dem Quattro tanzt ...

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - dicht heit prüfen des turbo systems
    Von Dicka_Deluxe85 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.04.2012, 01:37
  2. 8D/B5 - Starke Rauchentwicklung (Öl) Kurbelgehäuseentlüftung dicht (2,5TDi AFB)
    Von Schubbie im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.10.2010, 23:33
  3. 8E/B6: Frontscheinwerfer nicht dicht ?
    Von le_brasseur im Forum Beleuchtung
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 26.03.2007, 22:36
  4. Re: Öl"dicht"mittel - wer kennt so etwas
    Von habi im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.08.2005, 20:43
  5. Re: Wie bekomme ich Scheinwerfer dicht?
    Von Tom1111 im Forum Beleuchtung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.01.2004, 16:10

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •