Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2010
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    Cagb

    Registriert seit
    11.06.2013

    Klima Passat 3b

    Hallo,

    In meiner Familie besitzt einer einen passat 3b (B5) Variant.
    bei diesen Fahrzeug haben wir das Problem das die Klimaanlage nicht richtig kühlt.

    als erstes Was wir gemacht haben den Innenraumfilter zu wechseln und den im Fehlerspeicher aufgeführten Temperaturfühler Frischluftansaugkanal (G89).
    Diesen Fühler habe ich heute eingebaut, Nach einbauen in das Fahrzeug habe ich den Fehlerspeicher nochmals überprüfen lassen, ob der Fehler weg ist.
    nun kommen Folgende Fehler:

    Klima-/ Heizungselektronik (0x08)
    Allgemeine Informationen
    Teilenummer 3B1 907 044 J Beschreibung CLIMATRONIC B5GP 0003
    Codierung 17000
    Werkstattinformationen Werkstattcode: 05311
    Kommunikation
    Protokoll KWP1281 Bus K-Line
    Transportprotokoll KWP1281 (5 Baud) Baudrate 10400
    Fehler
    00787 Temperaturfühler Frischluftansaugkanal (G89)
    Unterbrechung/Kurzschluss nach Plus
    00818 Geber für Ausströmtemperatur Verdampfer
    Unterbrechung/Kurzschluss nach Plus

    Kann es sein das an den gewechselten fühler etwas nicht stimmt?
    Auf 100%ige Funktion konnte ich gestern die Klime bei 15Grad Aussentemperatur nicht prüfen...

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von logo103d
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW/ JEM

    Ort
    26XXX Nds
    Registriert seit
    11.09.2009
    Läuft der Klimakompressor?
    Wenn du die Klimaanlage bei laufendem Motor einschaltest, sollte die Drehzahl für einen kurzen Moment abfallen.
    Das hört und das merkt man für gewöhnlich auch.
    Wenn nicht, ist der Kompressor hin.

    Obwohl ich das Fehlerprotokoll nicht wirklich verstehe, würde ich auch nach einer Stromunterbrechnung suchen.
    When I was young I was known as ...

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2010
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    Cagb

    Registriert seit
    11.06.2013
    Also der Kompressor läuft an, Leistung kommt für mein gefühl zu wenig im Innenraum raus

  4. #4
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2010
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    Cagb

    Registriert seit
    11.06.2013
    So jetzt habe ich gerade nochmal am Auto gearbeitet.

    Strom war an der Fühlerleitung drauf, Ich bin nach den erneuten anschließen nochmal mit Carport auf das Steuergerät drauf, Im letzten Registermenü kann man ja Grundeinstellung wählen, Da habe ich die Module (oder wie sie heißen) starten lassen und die Auswahl Grundeinstellung gewählt. Seit dem ist komischerweiße die Fehlermeldung weg. Hatte auch sicherheitshalber den Scan mehrmals laufen lassen.

Ähnliche Themen

  1. Mein Passat 3C mit Luft und zeug.
    Von torax im Forum Andere Automarken und Typen
    Antworten: 322
    Letzter Beitrag: 29.07.2016, 09:14
  2. Passat B6
    Von A4nutzer im Forum Andere Automarken und Typen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.07.2012, 21:21
  3. Passat 2,7t
    Von dprototyp im Forum Andere Automarken und Typen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.09.2010, 08:25
  4. 8D/B5: Passat Himmel?
    Von scorpion im Forum Innenraum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.11.2007, 21:58

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •