Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Benutzer Avatar von Klaus68
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    BKN

    Ort
    BB
    Registriert seit
    14.04.2012

    3,0 BKN VTG verstellung?

    Moin
    Ich musste meinen Turbo wechseln und habe einen Generalüberholten gekauft und mit nem Kumpel verbaut inkl einer Anleitung zum Exakten einbau des Gestänges für das VTG.
    Auto läuft soweit auch aber ab und an ist das problem das er ohne Leistung anspringt und dann auch so bleibt- aus und an dann läuft er wieder.
    Problem ist schon recht klar ich denke mal das Gestänge ist nicht exakt genug eingestellt und er bekommt kurz untenrum zuviel Druck - Notlauf.
    Gibts ein Werkzeug mit dem man das mechanisch exakt einstellen kann?
    Gruss Klaus

  2. #2
    Forensponsor Avatar von Stefan2.0TDI
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2000
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB

    Ort
    Ulm
    Registriert seit
    15.05.2007
    Die Einstellung vom alten Lader zu übernehmen sollte eigentlich reichen.
    Wie hast du die Einstellung vorgenommen?

    A4 Randgruppe Ulm
    In Ulm und um Ulm herum schrauben wir wie dumm

  3. #3
    Benutzer Avatar von Klaus68
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    BKN

    Ort
    BB
    Registriert seit
    14.04.2012
    Alte übernehmen ging nicht mehr da komplett tausch..
    Einstellung war via Bild und Tel. vom Versender und auch mittels markierung am Gestänge aber da liegt wohl das prob.. da gehts wohl nur um ein paar mm. ..

  4. #4
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Was war das denn fürn generalüberholter Turbo? Wenn der vernünftig gemacht wurde dann brauch da keine Einstellanleitung fürs VTG bei, denn die wird voreingestellt anhand der Werte die beim Überholen des Laders ermittelt werden, falls es überhaupt geht und dann brauch man den Lader nur noch einbauen.

    Da hilft jetzt nur noch solange rumdrehen und probieren bis er läuft, oder sich nen anständigen Lader kaufen.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5: Koni Verstellung
    Von perle im Forum Fahrwerk
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.10.2009, 10:26
  2. Re: Benzin-Turbo mit VTG?
    Von pimpi im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.05.2005, 08:25
  3. Ansteuerung für VTG Lader :?
    Von DoktorDiesel im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.07.2004, 15:07
  4. Re: Verstellung KW-Gewindefahrwerk
    Von Hebi im Forum Fahrwerk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.05.2003, 15:43

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •