Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Benutzer Avatar von querys
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/HFD

    Ort
    51503
    Registriert seit
    29.02.2012

    Turbo "zwitschert" bzw. läuft nicht rund

    Hallo alle miteinander,

    mein 1.8T hat irgendwie immer mehr Probleme. Jetzt habe ich das Gefühl, dass mir Leistung fehlt und er nicht mehr so fährt, wie vor 100tkm.
    Ich habe jetzt beim Beschleunigen ein zwitscherndes Geräusch , bzw. der Turbo läuft nicht rund. Das Geräusch hört man bei geöffnetem Fenster, wenn man z.B. an einer Wand vorbeifährt und es reflektiert wird.

    Ich habe hier mal ein bisschen recherchiert und habe das Schubumluftventil als Lösungsansätze ausgemacht.

    Sehe ich das richtig? Welches Ventil empfehlt ihr mir? In taz angepinnter Anleitung wird das Porscheventil 993-110-337-50 genannt, ist das noch "State of the Art"?

    Besten Dank euch allen, genießt den Sonntag
    Spritmonitor.de

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von oophilippxx
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI
    MKB/GKB
    BGB/GVD

    Ort
    MD
    Registriert seit
    08.10.2012
    Bevor du das Ventil tauschst würde in den FS auslesen und wenn der nix sagt dann das Ventil auf Dichtigkeit testen.

    Ich glaube, du musst es dazu nicht mal komplett ausbauen, sondern nur an einer Stelle den Unterdruckschlauch lösen und Unterdruck draufgeben... wird er gehalten ist das Ventil i.O.

    Ich würde immer nur das originale einbauen

  3. #3
    Benutzer Avatar von querys
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/HFD

    Ort
    51503
    Registriert seit
    29.02.2012
    Guten Morgen,

    ich habe gestern mal gesucht. Ich bin mir aber nicht schlüssig, wo ich das SUV finde.
    Im Bild ist die Kurbelwellengehäuseentlüftung markiert. Ist das SUV da drunter?
    Oder muss ich ganz woander suchen?

    Wenn es der markierte Bereich ist, wie baut man das Ding aus, das ist ja ziemlich verbaut alles. Oder sieht das nur so aufwändig aus und man muss eigentlich nur die KW-Entlüftung abnehmen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Teil.JPG  
    Spritmonitor.de

  4. #4
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Das SUV sitzt unten am Ansaugschlauch, kommt man am besten von unten ran.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Registriert seit
    21.08.2013
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Teil.JPG 
Hits:	40 
Größe:	263,6 KB 
ID:	282845

    wenn du in den Spalt genau reinschaust , sitzt er dort unten .

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von volverine
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BEX/GEA

    Ort
    Ruhrgebiet
    Registriert seit
    23.02.2010
    Wie bereits geschrieben nimm den Wagen auf eine Bühne und arbeite "von unten". Dann ist der SUV-Wechsel in 2 Minuten erledigt. Nach Entfernen der Geräuschdämmung schaut man direkt auf das SUV, es sitzt in Fahrtrichtung rechts (siehe roten Pfeil auf dem Foto über diesem Post) und von der Höhe her ungefähr am unteren Ende des Kühlers......
    Gruß volverine

  7. #7
    Benutzer Avatar von querys
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/HFD

    Ort
    51503
    Registriert seit
    29.02.2012
    Ah cool, danke für eure ausführlichen Tipps.
    Gut dann ist das nix für "zwischendurch" sondern was für das Wochenende.
    Da stehen eh noch die ein oder anderen Dinge an.
    Ich werde dann berichten.

    Auf alle Fälle fehlt Leistung. Auf der BAB bei 100 kann ich, wenn es moderat bergauf geht, im 5ten kaum beschleunigen.
    Spritmonitor.de

  8. #8
    Benutzer Avatar von querys
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/HFD

    Ort
    51503
    Registriert seit
    29.02.2012
    Heute habe ich mal in den Fehlerspeicher gesehen und die Luftmasse gemessen.
    max. hatte ich 129g/s gemessen, sollte also erstmal passen.
    Anbei noch die Messung, von vorhin (nur 1ter und 2ter Gang), für mehr war kein Platz.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	messung.pdf 
Hits:	29 
Größe:	19,8 KB 
ID:	282925
    Spritmonitor.de

  9. #9
    Benutzer Avatar von querys
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/HFD

    Ort
    51503
    Registriert seit
    29.02.2012
    Also das Schubumluftventil habe ich überprüft.
    Da ich keine 1-Ohr-Schellen in der passenden Größe da hatte, habe ich das Ventil nur unten aus dem Schlauch gezogen und mal am Anschluss gesaugt.
    Motor aus --> Dicht
    Motor Leerlauf --> offen
    Motor erhöhte Drehzahl --> schließt wieder

    ist also in Ordnung.
    Habe noch den LLK mit Druckluft von hinten ausgeblasen, mehr viel mir aber jetzt nicht ein.
    Spritmonitor.de

  10. #10
    Benutzer Avatar von querys
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/HFD

    Ort
    51503
    Registriert seit
    29.02.2012
    ich hab mir nochmal die schematische Zeichnung angesehen. Eventuell gucke ich mal nach dem N75, aber da müsste ja theoretisch ein Fehlereintrag abgelegt sein.
    SUV hab ich wohl tatsächlich das richtige überprüft.
    Geändert von querys (29.08.2014 um 10:26 Uhr)
    Spritmonitor.de

  11. #11
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Registriert seit
    21.08.2013
    muss nicht , wenn er nicht ganz hin ist, dann wird auch nichts abgelegt.

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - "Heulen" bzw. "Jaulen" wenn A4 B5 kalt ist?!
    Von zz66 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.12.2013, 22:58
  2. 8E/B6 - Wie sehen "alte" bzw. ausgelutschte Xenonbrenner aus?
    Von Q7007 im Forum Beleuchtung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.02.2011, 15:48
  3. 8E/B6: Original Radio "Chorus" durch "Concert" oder "Symphony" ersetzen
    Von willi84 im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.08.2009, 07:32
  4. "Klingeln" bzw. leises helles Rasseln beim Gasgeben
    Von Brooks im Forum Allgemeines
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.03.2007, 03:07

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •