Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Benutzer Avatar von Der Hans
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1999
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR/DDU

    Registriert seit
    05.03.2014

    Einlass NW nicht auf Markierung

    Moin,
    neulich haben ich an meinem ADR die Kette und den NW - Versteller erneuert. Beim Öffnen des Ventildeckels haeb ich bemerkt, dass die Einlass Nocke nicht auf Ihrer Markierung stand während alle anderen Markierungen gepasst haben.
    Also - Servicestellung, ZR raus, Nocken raus .. Zusammenbauen.

    Nun habe ich versucht die Einlass NW auf die Markierung zu bekommen aber ohne Erfolg. Nun steht sie einen halben Zahn neben der Markierung und alles andere Passt. Ist das normal?
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1407084622579.jpg 
Hits:	35 
Größe:	24,8 KB 
ID:	282572Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1407084623007.jpg 
Hits:	34 
Größe:	21,8 KB 
ID:	282571

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Wüsting / Oldenburg (oldb)
    Registriert seit
    04.06.2011
    Ja ist normal das die nicht genau passen siehe hier http://www.a4-freunde.com/album.php?...hmentid=148594
    so soll es eigentlich aussehen wenn deine Kette nun gespannt ist sollte es in etwa so wie auf meinem Bild aussehen... Links genau zentrisch und rechts etwas aus der Mitte aber innerhalb der kerben
    Gruß Fabian

  3. #3
    Benutzer Avatar von Der Hans
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1999
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR/DDU

    Registriert seit
    05.03.2014
    .. nun sieht man dei Deinen Fotos ja die Auslass NW nicht zentrisch auf der Markierung. Ist das egal welche nun nicht genau auf der Markierung steht?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Wüsting / Oldenburg (oldb)
    Registriert seit
    04.06.2011
    Sorry hatte einen Denkfehler beim tippen links nicht zentrisch rechts zentrisch so ist es bisher bei allen 1.8er & 1.8 t gewesen an den ich bei war
    Gruß Fabian

  5. #5
    Benutzer Avatar von Der Hans
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1999
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR/DDU

    Registriert seit
    05.03.2014
    Kein thema, werde dann wohl nochmal dran drehen, danke.
    Geändert von Der Hans (10.08.2014 um 21:37 Uhr)

  6. #6
    Benutzer Avatar von Der Hans
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1999
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR/DDU

    Registriert seit
    05.03.2014
    Mahlzeit,
    heute mal wieder einen Tag in der Werkstatt verbracht und meinen ADR zerlegt. Nockenwellenpositionen so wie´s sein soll eingestellt. Beim Probelaufen hat sich dann der NW - Sensor vorne an der Einlass Nocke zerlegt. Den Sensor zu bekommen ist kein Thema aber das Blechteil auf der Einlass-Nocke vorne hat keine NR und ich finde dies leider auch nicht in meinem Teileprogramm. Kann mir da jemand weiterhelfen?

    EDIT: ich habe es gefunden. Das Teil nennt sich "IMPULSGEBERRAD" ...
    Geändert von Der Hans (23.08.2014 um 21:37 Uhr)

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Wüsting / Oldenburg (oldb)
    Registriert seit
    04.06.2011
    Super.

    Dann ist ja nun alles wie es sein soll
    Gruß Fabian

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - OT-Markierung AFN Motor auf Schwungscheibe
    Von SI0WR1D3R im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.04.2014, 23:06
  2. 8D/B5: 1.6 ADP Steuerzeiten Prüfen / OT-Markierung Zwischenwelle ?
    Von Pino im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.04.2009, 15:21
  3. 1,8T AEB Markierung an der Nebenwelle
    Von turboquattro im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.05.2006, 21:01

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •