Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Registriert seit
    20.06.2010

    Innenleben Anschlussstecker Drosselklappe

    Hallo zusammen,

    ich habe eine Frage:
    Beim Reinigen der Drosselklappe ist mir beim Abziehen des Anschlusssteckers das Innenleben, sprich eine schwarze, ovale Kunststoffhülse und eine orange Gummidichtung herausgefallen. Mein Problem ist die Reihenfolge, in der die beiden (wohl hauptsächlich der Abdichtung dienenden Bauteile) zwischen den Stecker mit dem Kabel und die Buchse an der Drosselklappe gehören? Weiß jemand, ob die orange Dichtung ganz nach innen in den Stecker oder die Buchse an der DK gehört? Für die Hülse würde dann ja nicht viel übrig bleiben....

    ...Wäre nett, wenn jemand die Reihenfolge wüsste, oder kurz nachschauen könnte. Wäre doof, wenn wegen so ner Kleinigkeit Wasser in die Steckverbindung läuft!

    Vielen Dank...
    Chris

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Wüsting / Oldenburg (oldb)
    Registriert seit
    04.06.2011
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	image.jpg 
Hits:	27 
Größe:	187,9 KB 
ID:	282393
    Gruß Fabian

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Registriert seit
    20.06.2010
    Hi,

    also die orange Dichtung ganz nach unten in den Stecker, wenn ich das richtig sehe!?

    ...Super, vielen Dank, audia4avantbra!

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Wüsting / Oldenburg (oldb)
    Registriert seit
    04.06.2011
    Jupp
    Gruß Fabian

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Registriert seit
    16.07.2014
    wollte mal fragen, wie du den stecker von der buchse in der drosselklappe ab bekommen hast. bei mir ist der so fest, dass ich beim ziehen angst bekomme ich konnte was kaputt machen. verstehe nicht wie der so fest sitzen kann ?
    klammer zusammendrücken und feste ziehen !?
    gruß

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Wüsting / Oldenburg (oldb)
    Registriert seit
    04.06.2011
    Ja klammer zusammen und raus ging schon immer easy
    Gruß Fabian

  7. #7
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Registriert seit
    20.06.2010
    Saß bei mir auch extrem fest. Ich habe mit einem Schraubenzieher leicht gehebelt, den Schraubenzieher habe ich dabei glaube ich gegen die Halterung vom Gaszug gedrückt. Pass aber auf, der Stecker hat Klammern auf beiden Seiten, müssen beide gedrückt werden. Dann sollte es mit dem Hebeln eigentlich ganz einfach gehen ...!

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - SW Innenleben gebrochen
    Von japoniz im Forum Beleuchtung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 17.09.2010, 14:14
  2. Re: Anschlussstecker A4 B5/8D
    Von kosoboy im Forum Beleuchtung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.11.2006, 15:44

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •