Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 44
  1. #1
    Benutzer Avatar von Fin
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Hamburg
    Registriert seit
    16.04.2011

    S4 macht nach LMM tausch Faxen....

    Hi,

    nach dem tausch des LMM fing der Motor plötzlich an Faxen zu machen mit drehzahlsägen und fast absterben.
    Da dachte ich naja der neue ist wohl fritte tauscht ihn mal um. Aber der neue machte genau das selbe, also kann es nicht am LMM liegen.

    FS werde ich gleich auslesen dann hier posten aber vielleicht schon mal dieses Video um zu verdeutlichen was ich mit Faxen meine.




    Nebenbei wo sitzt dieser verdammte Kraftstoffdruckregler beim S4 B6?


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	LMM.JPG 
Hits:	41 
Größe:	85,0 KB 
ID:	281973
    Geändert von Fin (01.08.2014 um 19:00 Uhr)

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von 1.8TEE
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    ANB / EHV

    Ort
    Beim Kressepark
    Registriert seit
    13.08.2004
    Lösch mal die Lernwerte (Steuergerätereset)

    Gruß Steffen
    Soundfile 1.8T
    BEX by TAZ


  3. #3
    Benutzer Avatar von Fin
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Hamburg
    Registriert seit
    16.04.2011
    wie lösch ich den die ?
    wie du siehst hab ich kein VCDS sondern CarPort...

  4. #4
    Benutzer Avatar von Fenil
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF/HCF

    Registriert seit
    03.12.2012
    PN

    Da wird es Zeit für VCDS. Kostet zwar 400 Euro, ist aber voll und ganz sein Geld wert. Nach einer gewissen Zeit hat sich das abbezahlt wenn man selbst schraubt.

  5. #5
    Benutzer Avatar von Fin
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Hamburg
    Registriert seit
    16.04.2011
    hmm...
    für die paar Male wo ich es brauche reicht die CarPort Software voll und ganz. Ausserdem kann ich die arrogante Art vom Admin bzw. Mod. vom VCDS-Bord nicht leiden, "Sebastian" oder wie der Vogel heißt......
    Wie der ständig die Leute anranzt ist der Hammer. Er ist wohl der Meinung sein VCDS hat das Wasser in die Elbe gelassen

    So....
    Benzindruckregler und LMM sind wie gesagt getauscht, dem Leerlauf hat es nix gebracht, stattdessen habe ich nun einen Fehler mehr im FS.
    Der LMM wird statisch abgelegt obwohl er neu ist, leck mich am Ar****
    Geändert von mounty (01.08.2014 um 22:17 Uhr)

  6. #6
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Was sagt der Fehlerspeicher denn zum LMM genau?
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  7. #7
    Benutzer Avatar von Fin
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Hamburg
    Registriert seit
    16.04.2011
    Das was oben steht, was aber eigenartig ist wenn ich den Fehler lösche und ein bisschen mit dem Gas spiele kommt er wieder. Wenn ich kein Gas gebe dann nicht.
    Wie sagte ein guter Freund immer:"Am Arsch die Räuber....."

  8. #8
    Benutzer Avatar von axel1987
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AWX/FEC

    Ort
    Lauenau
    Registriert seit
    16.05.2010
    richtige LMM und in richtiger Durchflussrichtung eingebaut? Stecker steckt und keine Kontakte verbogen?

  9. #9
    Benutzer Avatar von Fin
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Hamburg
    Registriert seit
    16.04.2011
    Ja, man kann den LMM nicht verkehrt einbauen. Den sonst kann man ihn nicht anschrauben
    Kontakte und Stecker sind auch ok.
    Wie sagte ein guter Freund immer:"Am Arsch die Räuber....."

  10. #10
    Benutzer Avatar von axel1987
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AWX/FEC

    Ort
    Lauenau
    Registriert seit
    16.05.2010
    und der richtige ist es auch? Orginal oder Zubehör? Teilenummern verglichen?

  11. #11
    Benutzer Avatar von Fin
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Hamburg
    Registriert seit
    16.04.2011
    Jap, ich war mit Fahrzeugschein beim Teiledienst da wurde anhand der Schlüsselnummern das richtige Teil rausgesucht.

    Ist ein Bosch, Teilenummer passt
    Geändert von mounty (02.08.2014 um 09:31 Uhr)
    Wie sagte ein guter Freund immer:"Am Arsch die Räuber....."

  12. #12
    Benutzer Avatar von axel1987
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AWX/FEC

    Ort
    Lauenau
    Registriert seit
    16.05.2010
    dann würde ich wie 1.8tee schon geschrieben hat die Lernwerte zurücksetzen und mal schauen was der Fehlerspeicher mit VCDS sagt...

  13. #13
    Benutzer Avatar von Fin
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Hamburg
    Registriert seit
    16.04.2011
    Kann man das nur mit VCDS?
    Wie sagte ein guter Freund immer:"Am Arsch die Räuber....."

  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4
    MKB/GKB
    -/-

    Registriert seit
    27.10.2013
    Wenn Du die Beta von CarPort hast kannst Du es auch damit machen. Die kann alles, was VCDS auch kann. Müsstest aber den entsprechenden Block wissen.

  15. #15
    Benutzer Avatar von Fin
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Hamburg
    Registriert seit
    16.04.2011
    Ah ok das ist kein Problem
    Wie sagte ein guter Freund immer:"Am Arsch die Räuber....."

  16. #16
    Erfahrener Benutzer Avatar von 1.8TEE
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    ANB / EHV

    Ort
    Beim Kressepark
    Registriert seit
    13.08.2004
    Schau hier Beitrag 5

    Gruß Steffen
    Soundfile 1.8T
    BEX by TAZ


  17. #17
    Benutzer Avatar von Fin
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Hamburg
    Registriert seit
    16.04.2011
    so hab gestern völlig vergessen euch mal die Bilder des KDR zu liefern der sah seltsam aus....

    alt vs neu...
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2618.jpg 
Hits:	51 
Größe:	217,6 KB 
ID:	282006

    DK sah so aus:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2622.jpg 
Hits:	49 
Größe:	237,1 KB 
ID:	282007

    Zitat Zitat von 1.8TEE Beitrag anzeigen
    Schau hier Beitrag 5
    geht nicht bekomme die Fehlermeldung: Steuergerät antwortet mit einem Fehler.
    Zurücksetzen ist also nicht
    Gibt es sonst noch eine Idee wie?
    Geändert von mounty (02.08.2014 um 17:56 Uhr)

  18. #18
    Benutzer Avatar von Fenil
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF/HCF

    Registriert seit
    03.12.2012
    Da gibt es bestimmt einen in deiner näheren Umgebung.

  19. #19
    Benutzer Avatar von Fin
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Hamburg
    Registriert seit
    16.04.2011
    Einen und der hat erst Anfang nächster Woche Zeit
    Wie sagte ein guter Freund immer:"Am Arsch die Räuber....."

  20. #20
    Erfahrener Benutzer Avatar von 1.8TEE
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    ANB / EHV

    Ort
    Beim Kressepark
    Registriert seit
    13.08.2004
    Zitat Zitat von Fin Beitrag anzeigen
    so hab gestern völlig vergessen euch mal die Bilder des KDR zu liefern der sah seltsam aus....

    alt vs neu...
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2618.jpg 
Hits:	51 
Größe:	217,6 KB 
ID:	282006

    DK sah so aus:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2622.jpg 
Hits:	49 
Größe:	237,1 KB 
ID:	282007



    geht nicht bekomme die Fehlermeldung: Steuergerät antwortet mit einem Fehler.
    Zurücksetzen ist also nicht
    Gibt es sonst noch eine Idee wie?
    Die Lernwerte lassen sich nur zurücksetzten wenn der Fehlerspeicher leer ist.Das habe ich natürlich vorausgesetzt.

    Gruß Steffen
    Soundfile 1.8T
    BEX by TAZ


Ähnliche Themen

  1. 8E/B7 - 3.0 TDI BKN LMM Probleme (nach Tausch)
    Von Maeffjus im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.07.2013, 17:56
  2. Motor macht faxen
    Von Flex_o0 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.10.2010, 09:39
  3. 8D/B5: Ladedruck Problem 1.8t nach LMM tausch!!
    Von realmatrix im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 17.08.2009, 21:31
  4. 8E/B6: Motorenelektronik leuchtet wieder nach LMM tausch
    Von jerrycho im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.12.2007, 21:28
  5. B5 1.8T : Nach LMM Tausch kein Ladedruck mehr?
    Von sebastianm1988 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 28.01.2007, 19:30

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •