Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 45
  1. #1
    Benutzer Avatar von zudritt2012
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR/DHZ

    Ort
    Schwarzburg
    Registriert seit
    03.11.2012

    Motor Tot? Werkstattwahnsinn!

    Hallo
    ich muß Heute mal schreiben, zwecks Schwiegermutters B5 Avant FL (1,8er).
    Sie kam die Tage zu uns und meinte das irgendwas im Motorraum Quietscht.
    Also habe ich mal nachgeschaut.
    Es war die Spannrolle die diese geräusche verursachte.
    Da der Zahnriemen eh bald fällig war habe ich ihr den Rat gegeben dies schnellstens zu wechseln.
    Nun ja, darauf hin hat sie ihn Heute früh in eine (naja nennen wir es mal) Werkstatt gebracht.
    Mittag klingelte das Telefon und der ''Meister'' war dran.
    Mit den Worten.....Wir haben ein Problem!
    Er meinte das sie ihn dort erstmal EINE VOLLE STUNDE laufen lassen haben als der Motor dann ganz plötzlich stehen
    blieb.
    Und faselte noch das er jetzt einen Kurbelwellenlagerschaden hat und dies das Quietschen auslöste.
    Ich bin mir voll und ganz sicher das es die Spannrolle war.
    Das ist mir alles sehr suspekt....

    nun die Frage an euch:
    Motor wird sicher nicht mehr zu retten sein und wenn dann sicherlich zu teuer für den Wagen?
    Bzw. kann denn eine KW Lager überhaupt quietschen? es wird doch ständig geschmiert etc.?
    Nochmal, ich bin sicher das die Spannrolle quitschte!

    Er will jetzt alles auseinander nehmen um mal rein zu schauen, waren seine Worte.
    Mir erschliest sich keinerlei sinn daran, den Wägen erstmal ne stunde auf der Bühne schnurren zu lassen!

    Danke und Gruß

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von desert20
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB/GSP

    Ort
    Chemnitz
    Registriert seit
    13.01.2009
    Das hört sich ja fast an, als hätte die Werkstatt einen Fehler beim Zahnriemenwechsel gemacht und nun wollen Sie die Verantwortung abgeben.
    Audi A4 B5 2.4 V6 LPG <---> Audi S4 B5

  3. #3
    Benutzer Avatar von zudritt2012
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR/DHZ

    Ort
    Schwarzburg
    Registriert seit
    03.11.2012
    So sehe ich das auch.
    Fahre Morgen mit ihr zusammen dort hin.
    Aber welchen sinn soll es haben den Wagen so lange laufen zu lassen?
    Zumal der Motor nicht mehr dreht, sprich wohl fest sein soll.
    Man soll eben nicht in solche unseriösen Werkstätten gehen.

    Vom Lagerschaden möglich?
    Ich habe schon einige Kurbelwellen und Pleullagerschäden aufm Tisch gehabt.
    Gut, das waren Ford Motoren mit Turbo, aber im grundprinzip das gleiche.
    Die konnt man alle noch drehen und die KW sah teilweise sehr böse aus.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von desert20
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB/GSP

    Ort
    Chemnitz
    Registriert seit
    13.01.2009
    Am Ende haben die den gewechselt, dabei einen Fehler gemacht und die Karre dann am besten noch gestartet und da war der Schaden groß
    Audi A4 B5 2.4 V6 LPG <---> Audi S4 B5

  5. #5
    Benutzer Avatar von zudritt2012
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR/DHZ

    Ort
    Schwarzburg
    Registriert seit
    03.11.2012
    So ähnlich wird das bestimmt gewesen sein.
    Ich werde mir morgen mein Frühstück damit versüßen und mal schauen was da los ist.
    Man erkennt ja obs ein neuer Zahnriemen ist.
    Vorrausgesetzt die haben noch nicht alles zerlegt.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von malanca
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.8T Quattro
    MKB/GKB
    AEB / DJJ

    Ort
    NL
    Registriert seit
    08.03.2008
    Da ist mit sehr großer Wahrscheinlichkeit gepfuscht worden. Erinnert mich an der Käufer meiner ehemaliger Typ89; der hat mich nach einer Woche angerufen der Motor sei platt und ich hatte ihm Schrott verkäuft. Im NL Audiforum stellte sich heraus das ein Hinterhof Werkstatt die Maschine vernichtet hat beim Riemenwechsel.

    Fazit: nicht akzeptieren und Schadenersatz verlangen!
    K03-0073 | CM FX400 | APR 2.5 | Milltek Kat | 240@350 | Eibach Pro-st-S | TurboSmart BOV

  7. #7
    Benutzer Avatar von zudritt2012
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR/DHZ

    Ort
    Schwarzburg
    Registriert seit
    03.11.2012
    Hallo
    Klar, wir werden gleic erstmal versuchen dem einen Fehler nachzuweisen.
    Aber das ist ja bekanntlich nicht einfach.
    Meint ihr es lohnt sich noch eventuell in eine Reperatur oder Austauschmotor zu investieren, falls nix handfestes nachgewiesen werden kann?
    Der Wagen ist Bj. 99 hat 190tkm runter und ist soweit Top in schuss.
    Aber dennoch schon 15 Jahre aufm Buckel.

  8. #8
    Forensponsor Avatar von Stefan2.0TDI
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2000
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB

    Ort
    Ulm
    Registriert seit
    15.05.2007
    Ein neuer gebrauchter Motor kostet max 500€.

    Wenn ihr die Werkstatt dazu bekommt wenigstens den Einbau kostenlos zu machen, wäre das kein schlechter Deal in meinen Augen.

    A4 Randgruppe Ulm
    In Ulm und um Ulm herum schrauben wir wie dumm

  9. #9
    Benutzer Avatar von zudritt2012
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR/DHZ

    Ort
    Schwarzburg
    Registriert seit
    03.11.2012
    So gesehen wäre das schon einigermaßen ok.
    Aber den Jungs dort noch nen Motor in die Arme schmeißen...? Ich weis nicht.

  10. #10
    Forensponsor Avatar von Stefan2.0TDI
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2000
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB

    Ort
    Ulm
    Registriert seit
    15.05.2007
    Alles andere wäre teurer oder man müsste das Auto verschrotten...

    Glaube nicht dass ihr der Werkstatt die volle schuld nachweisen könnt.

    Schwere Entscheidung.

    A4 Randgruppe Ulm
    In Ulm und um Ulm herum schrauben wir wie dumm

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN/APL

    Ort
    Oberfranken
    Registriert seit
    26.08.2006
    Zum Kotzen sowas. Genau deswegen mache ich wenn es die Zeit zulässt alles selbst.

  12. #12
    Benutzer Avatar von Justlive
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2008
    Motor
    1.8 TFSI
    MKB/GKB
    CDHB

    Ort
    Berlin
    Registriert seit
    11.05.2014
    Oh Oh, da bringt man die Karre schnell zur Werkstatt, um einen Zahnriemenriss vorzubeugen und die deppen lassen laufen bis es kracht . Ich würde schnell anrufen und klarmachen, das sich ab jetzt niemand dem PKW nähern soll. Schau dir den Riemen an, wenn es der alte ist kann er ja gerissen sein.

    BTW 1 Stunde laufen gelassen oder 1 Stunde mit Kundenfahrzeug rumgefahren--> Schaut euch den KM Zähler an!
    Audi A4 | B8 | 1.8 TFSI | EZ 2008 | Ambiente

  13. #13
    Erfahrener Benutzer Avatar von Rush
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB/DSY

    Ort
    Neuenstadt
    Registriert seit
    23.05.2013
    Also, die Vorgehensweise mit 1er Stunde laufen lassen ist mir schon suspekt...Was soll denn das?
    Entweder der Motor läuft nach nem ZR-Wechsel oder nicht. Alles andere ist doch Humbug!
    Allrad heißt, da stecken bleiben, wo der Abschlepper auch nicht mehr hinkommt.

  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN/APL

    Ort
    Oberfranken
    Registriert seit
    26.08.2006
    "Ey Olle, der klappert"

    "Lass mal laufen, das läuft sich ein - wird doch schon leiser"

  15. #15
    Benutzer Avatar von zudritt2012
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR/DHZ

    Ort
    Schwarzburg
    Registriert seit
    03.11.2012
    Ganz meine rede.
    Hab ihr ja gesagt das sie dort nicht mehr hingehen soll.
    Zumal beim letzten besuch die Bremsen gemacht wurden und dabei schon zwei ABS Sensoren zerwürcht wurden.
    Alles nur um mal 20€ zu sparen.
    Naja, ich schau mir das gleich mal an.

  16. #16
    Benutzer Avatar von Justlive
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2008
    Motor
    1.8 TFSI
    MKB/GKB
    CDHB

    Ort
    Berlin
    Registriert seit
    11.05.2014
    die 1 Stunde nach Zahnriemenwechsel oder ohne den Zahnriemen gewechselt zu haben ?
    Audi A4 | B8 | 1.8 TFSI | EZ 2008 | Ambiente

  17. #17
    Benutzer Avatar von zudritt2012
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR/DHZ

    Ort
    Schwarzburg
    Registriert seit
    03.11.2012
    Ich habe keine ahnung.
    Der ''Meister'' sagte nur das sie ihn ne stunde laufen lassen haben und dann ging garnix mehr.

  18. #18
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB / CTE

    Ort
    Leverkusen
    Registriert seit
    13.11.2013
    Das klingt in der tat sehr merkwürdig hoffe kannst denen was nachweisen falls die echt mist gebaut haben.

    Kollege hat noch nen 1.8er motor zuhause liegen falls später interesse besteht.

  19. #19
    Erfahrener Benutzer Avatar von malanca
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.8T Quattro
    MKB/GKB
    AEB / DJJ

    Ort
    NL
    Registriert seit
    08.03.2008
    Frage mal nach dem Grund die Maschine umsonst für eine Stunde laufen zu lassen, das ist das doch Schwachsinn. Das habe ich noch nie gehört von einem Werkstatt.
    K03-0073 | CM FX400 | APR 2.5 | Milltek Kat | 240@350 | Eibach Pro-st-S | TurboSmart BOV

  20. #20
    Benutzer Avatar von Justlive
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2008
    Motor
    1.8 TFSI
    MKB/GKB
    CDHB

    Ort
    Berlin
    Registriert seit
    11.05.2014
    Wenns ne offizielle Werkstatt war gibt es sicherlich sowas wie ne Schlichtungsstelle oder ne Innung. Auf jeden Fall petzen damit andere geschont werden. Über die Schlichtungsstelle IHK oder Innung oder sonst was kannst du auch Ansprüche geltend machen denk ich...
    Audi A4 | B8 | 1.8 TFSI | EZ 2008 | Ambiente

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - Getriebe Tot = A4 Tot ??
    Von Turbomax im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.09.2011, 17:47
  2. 8E/B7 - B7 2.0 TDI Anlasser, Motor tot, es tut sich nichts mehr
    Von strichdoe86 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 22.04.2011, 13:47
  3. 8D/B5: Motor tot?!
    Von Alex149 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 10.03.2010, 12:32

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •