Ergebnis 1 bis 20 von 20
  1. #1
    Benutzer Avatar von willi84
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GDT

    Ort
    A-4040 Linz
    Registriert seit
    17.08.2009

    Lösung für knackende VA

    Hallo Leute,

    da ich sicher nicht der einzige bin, der schon ewig auf der Suche nach den knackenden Geräuschen an der VA ist, dachte ich mir ich berichte euch erfolgreiche Fehlersuche mal, vielleicht hilft es dem ein oder anderen ja weiter.

    Ich hatte ständig ein Knacken beim Anfahren, auch beim überfahren von Pflastersteinen polterte es, in Links- und Rechtskurven,.. einfach überall. Beim Beschleunigen mit Vollgas im 4. Gang (mein 1.8T ist gechippt) hatte ich ein komisches Flattern, das sich angehört hat als wäre das Antriebswellengelenk hinüber. Manchmal knackt es wieder nur links, dann wieder nur rechts, manchmal auch beide Seiten,..

    Begonnen hab ich damit, dass ich die ganzen Querlenker, Stabis und Koppelstangen gegen guten Nachbau (Meyle HD) ausgetauscht habe. Domlager hab ich gegen original Audi getauscht,.. kosten ja nicht die Welt
    Nachdem die "Knackerei" sich etwas verbessert hat, hab ich mich weiter auf die Suche begeben und die Stabigummis vorn gewechselt.
    Immer noch keine Besserung.. irgendwie wusste ich dann nicht mehr weiter und bin zu einem Autoclub (ÖAMTC) bei uns gefahren. Der Mechaniker der mein Auto begutachtete war schon etwas älter und sehr erfahren,.. nach etwa 45min Suche musste er mir mitteilen, dass er sich nicht wirklich was sagen traut.. sehr toll.
    Bin dann zum Freundlichen gefahren und hab dort mal einen Kundendiestberater ne Runde drehen lassen,.. die hatten auch keinen besseren Plan als, dass ich ihn stehen lasse und die dann danach suchen. Sicher günstig

    War dann mit nem Kollegen noch auf intensive Suche und ich dachte mir, dass ich mir mal die Motorlager ansehe, da mir vorkommt, dass der Motor beim Wegfahren schon etwas weit kippte. Motorlager links + rechts vorn bestellt und umgebaut.. siehe da, kein Knacken mehr!!

    Echt interessant welche Knackgeräusche defekte Motorlager erzeugen können..

    Anbei noch eines der beiden defekten Motorlager, wo man die Schwachstelle sieht.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken IMG_0992.jpg  

  2. #2
    Benutzer Avatar von B7-Fahrer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT

    Ort
    Wiesbaden
    Registriert seit
    28.11.2014
    Vielleicht weißt du ja, ob meine Symptome deinen entsprechen:
    knacken beim anfahren, knacken beim Gangwechsel verbunden mit minimalem Ruck, und ein Geräusch, dass ich als "klong" beschreibe, wenn ich aggressiven Slalom fahre.

  3. #3
    Benutzer Avatar von willi84
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GDT

    Ort
    A-4040 Linz
    Registriert seit
    17.08.2009
    Ja sehr ähnlich, und vor allem hats auch bei verschiedensten Fahrverhalten geknackt.. war echt komisch und schwer zu finden.
    Wäre nie darauf gekommen, dass das die Motorlager sein könnten, aber man lernt nie aus

  4. #4
    Benutzer Avatar von B7-Fahrer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT

    Ort
    Wiesbaden
    Registriert seit
    28.11.2014
    http://youtu.be/T4BKPC63afY

    sieht das nach defektem Motorlager aus?
    sorry dass mein Kumpel dazwischen redet haha.

  5. #5
    Benutzer Avatar von B7-Fahrer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT

    Ort
    Wiesbaden
    Registriert seit
    28.11.2014
    Kleiner Push

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von NiCo_quattro
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.9 TDI Quattro
    MKB/GKB
    AFN/DGW/DAJ

    Ort
    95508
    Registriert seit
    27.02.2013
    Sieht auf jeden Fall danach aus würde ich sagen

  7. #7
    Benutzer Avatar von willi84
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GDT

    Ort
    A-4040 Linz
    Registriert seit
    17.08.2009
    Ja ich tippe auch..

  8. #8
    Benutzer Avatar von B7-Fahrer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT

    Ort
    Wiesbaden
    Registriert seit
    28.11.2014
    Kann einer von euch vllt so ein Video hochladen? Wäre interessant zu sehen wie sich das verhält wenn das Lager i.O. ist.

  9. #9
    Benutzer Avatar von B7-Fahrer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT

    Ort
    Wiesbaden
    Registriert seit
    28.11.2014
    Motorlager ist i.O. Dafür Waren es die Koppelstangen. Auto wurde heute gemacht. Seit dem ist Ruhe.
    Blöderweise ist die Servopumpe dabei sich zu verabschieden -.-

  10. #10
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AWX/FEC

    Registriert seit
    02.01.2016
    @willi84

    Hat sich dein Motor denn wirklich sichtbar bewegt?
    Deine "Leidensgeschichte" habe ich grade (abgesehen von ein paar mehr getauschten Teilen) auch durch und das Knacken/Schlagen ist immer noch da.

  11. #11
    Benutzer Avatar von willi84
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GDT

    Ort
    A-4040 Linz
    Registriert seit
    17.08.2009
    Nein im Stand hab ich nicht wirklich eine aussergewöhnliche Bewegung bemerkt, erst unter Last, und da ist es schwer zu beobachten.

    Bei mir waren es die beiden Lager des Motors, das dritte ist am Getriebe auf Höhe des Schalthebels.

  12. #12
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AWX/FEC

    Registriert seit
    02.01.2016
    Gut zu wissen, Getriebelager ist schon getauscht. Motorlager sind dann zusammen ja aber auch knapp 200€? Wobei, wenn ich bedenke was Audi und andere Werkstätten mir auf Grund des Knacken/Schlagen kaputt geschrieben haben wäre das n Schnäppchen

  13. #13
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AWX/FEC

    Registriert seit
    02.01.2016
    Gut zu wissen, Getriebelager ist schon getauscht. Motorlager sind dann zusammen ja aber auch knapp 200€? Wobei, wenn ich bedenke was Audi und andere Werkstätten mir auf Grund des Knacken/Schlagen kaputt geschrieben haben wäre das n Schnäppchen

  14. #14
    Benutzer Avatar von willi84
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GDT

    Ort
    A-4040 Linz
    Registriert seit
    17.08.2009
    Ja wird in etwa auf diesen Betrag kommen, da ich auch nicht sicher war, musste ich auch in den sauren Apfel beissen. Weil ohne Zerlegen wusste ich nicht, ob die Lager noch in Ordnung sind. Musst die Lager ja nicht beim Freundlichen kaufen

  15. #15
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AWX/FEC

    Registriert seit
    02.01.2016
    Ok. Danke dir erstmal. Morgen geht es nochmal auf die 4-Säulenbühne, gucken, ob es nicht vielleicht doch an den neuen Querlenkern liegt

  16. #16
    Benutzer Avatar von willi84
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GDT

    Ort
    A-4040 Linz
    Registriert seit
    17.08.2009
    Hast sie selbst eingebaut oder von einer Werkstätte machen lassen?
    Falls du sie selbst gewechselt hast, hast auch darauf geachtet, dass du sie erst unter Belastung festgezogen hast?

  17. #17
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AWX/FEC

    Registriert seit
    02.01.2016
    Hat n Clubkollege gemacht und ja, unter Belastung... Aber langsam zweifel ich, ob das trotzdem alles so richtig war...

  18. #18
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GGG

    Ort
    Hessen
    Registriert seit
    10.08.2011
    Habe auch defekte Motorlager .. ES knackt auch bei mir. Also Tipp noch für das "Gefühl" was beim defekt auftritt, man könnte im Stand so ein bisschen meinen das, wenn man den Motor schlagartig hochdreht, man einen großen Ami V8 fährt und sich das ganze Auto verwindet.
    Motor Kippbewegungen im Stand sind weniger sichtbar vorhanden, jedoch merkt man bei mir auch am Schaltknauf ein verstärktes wackeln. Das ein bisschen wackeln im Schaltknauf dazu gehört bei Audi kenne ich schon, aber bei mir definitv zu viel.

    Hinzu kommt, bei mir ist das rechte Motorlager (auch) defekt, dort habe ich schön in die Fettfüllung gegriffen, einfach mal Finger unter die Gummimanschette.

  19. #19
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AWX/FEC

    Registriert seit
    02.01.2016
    Ok, das habe ich nicht. Ich warte mal heute Nachmittag ab...

  20. #20
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AWX/FEC

    Registriert seit
    02.01.2016
    Mein Problem ist gelöst... Ronti hatte ne Schraube locker -.- ich fass es nicht... Die Schraube am unteren, hinteren Querlenker auf der Fahrerseite. Karre fährt sich wie neu...

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6: Knackende Mittelarmlehne...
    Von audimarcel1986 im Forum Innenraum
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 15.08.2011, 21:49
  2. 8D/B5: knackende B-Säule
    Von B5Driver im Forum Innenraum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.08.2007, 10:00
  3. Re: Lösung für Kofferraum A4 B6/8E
    Von Gerold im Forum Innenraum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.04.2005, 23:17
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.03.2004, 16:26

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •