Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    2.6 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ABC

    Registriert seit
    28.03.2013

    Zahnriemenwechsel

    Hallo,

    Habe bei meinem A4 b5 1.9 TDI 110 PS, Afn Motor den Zahnriemen selbst gewechselt. Mit dem Dorn und Lineal vom Freundlichen. Als ich dann den Motor startete, viel mir auf, dass mein Motor mehr als sonst nagelt und bei der Probefahrt, als ich aufs Gas tretete war eine starke Rußentwicklung hinten zu sehen.

    Ich hab gelesen das man die ESP neu einstellen müsste. Kann das alles mit
    Dem Zusammenhängen?
    Hab ein VCDS zu Hause. Hab mir dort die TDI Grafik beim
    Block 000 angesehen und ich bin noch innerhalb der oberen Linie aber nur noch knapp drinnen. Muss die genau auf die Mittellinie eingestellt sein?
    Kann das wegen so einer kleinen Abweichung schon solche Folgen haben?

    Danke schon mal
    Foggy

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von A4.Freak
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AVF/GJA

    Registriert seit
    25.05.2013
    les mal den verdrehwinkel aus...

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    2.6 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ABC

    Registriert seit
    28.03.2013
    Wie geht das?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von A4.Freak
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AVF/GJA

    Registriert seit
    25.05.2013
    also bei meinem motor: motorsteuergerät-> messwertblock 4->Synchronisationswinkel

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    2.6 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ABC

    Registriert seit
    28.03.2013
    ok hab das gerade mal gemacht.

    Soll war zwischen 3,5 und 4
    Und Ist zwischen 3,3 und 4

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von A4.Freak
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AVF/GJA

    Registriert seit
    25.05.2013
    also beim 1.9er AVF sollte der auf 0° sein, sicher das bei deinem motor das soll zwischen 3,5 und 4 liegt?

  7. #7
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    2.6 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ABC

    Registriert seit
    28.03.2013
    So steht mal im VCDS drinnen !?

  8. #8
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Erstmal wäre zu klären welches Baujahr genau der Wagen ist denn es gibt Daten für Bis 6/97 und Ab 7/97. Dann wird der Einspritzbeginn in Abhängigkeit zur Kraftstofftemperatur geprüft, dafür gibt eine Tabelle.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - A4 B5 2.8 Zahnriemenwechsel
    Von dagolard im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.05.2013, 11:45
  2. 8D/B5 - Zahnriemenwechsel 1.6
    Von lehsim im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.10.2011, 22:31
  3. 8D/B5: Zahnriemenwechsel
    Von kesslerjan im Forum Vorstellung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.02.2010, 17:56
  4. 8D/B5: Zahnriemenwechsel
    Von Vossie im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.09.2009, 14:07
  5. 8H: Zahnriemenwechsel 8H
    Von Tiefdruckkgebiet im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.03.2009, 16:52

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •