Ergebnis 1 bis 17 von 17
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Limousine

    Registriert seit
    09.10.2011

    '95er ADP mit 195'525 km - Spannrolle vom Zahnriemen: Das war's dann wohl. :(

    Fahre mit 70 km/h auf der Landstraße. Motor mit einem Schlag aus, das unschöne Geräusch von Metall auf Metall.

    Blick in den Motorraum, Abdeckung vom Zahnriemen runter. Nicht gerissen, aber er sitzt locker.

    ADAC angerufen, in Werkstatt abgeschleppt.

    Erste Diagnose mit Taschenlampe: Die Spannrolle ist locker, der Zahnriemen daher übersprungen bzw. hatte keinen Kontakt mehr.

    Da der ADP kein Freiläufer ist -> das war's dann wohl.

    Am Montag soll noch per Endoskop reingeschaut werden... Ich mache mir aber keine großen Hoffnungen mehr.

    Stoßdämpfer für hinten sowie Ölfilter für den Wechsel am kommenden Samstag lagen schon bereit. Sichtprüfung vom Zahnriemen -> vor 2 Monaten gemacht. Der Riemen sah noch gut aus (knapp 80'000 km runter).

    Verkrieche mich jetzt ins Bett... Morgen um 10 Uhr bis 20 Uhr wieder arbeiten. Fahre mit dem Motorrad hin.

    Grüße, Martin

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von erw166
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1998
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB / DSY

    Ort
    53332-Bornheim-Merten
    Registriert seit
    24.07.2008
    Wenn nur die Ventile einen abbekommen haben dann hol dir einen neuen kopf bei ebay für ca.100 € und tausch den einfach.
    Nur noch 445 S4 Limo´s in Deutschland (stand 11.12.2014) 26 weniger in 2 Jahren

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Limousine

    Registriert seit
    09.10.2011
    Müssten dann nicht die Flächen erst noch geplant werden?

    Grüße, Martin

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Registriert seit
    09.10.2008
    Oder 300 für nen anderen. Rein und raus geht fast schneller wie noch am Kopf rumbasteln.


  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von A4 Limo 1.6
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2015
    Motor
    1.8 TFSI
    MKB/GKB
    CJSA

    Ort
    VS-Rietheim
    Registriert seit
    24.01.2012
    Der ADP ist ein Freiläufer
    Aber wie Honcho schreibt, schraub nen anderen rein und gut

  6. #6
    Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Limousine

    Registriert seit
    09.10.2011
    Zitat Zitat von A4 Limo 1.6 Beitrag anzeigen
    Der ADP ist ein Freiläufer
    Da finde ich widersprüchliche Angaben. Am Dienstag (nach der Endoskopie) weiß ich mehr.

    Zitat Zitat von A4 Limo 1.6 Beitrag anzeigen
    Aber wie Honcho schreibt, schraub nen anderen rein und gut
    Kleine Aufstellung:

    Gebrauchter Kopf: 125-300 Euro.
    Gebrauchter Motor: 450 bis 600 Euro.
    Gebrauchter A4 1.6 ADP mit ca. 180'000 km: 900-1'200 Euro.

    Arbeitszeit? Motortausch habe ich mit 8 Stunden gefunden. Wären dann wohl um die 800 Euro plus Kleinteile...

    Da rechnet sich der Tausch nicht mehr... Außer jemand macht das für lau bzw. kann es selbst machen. Ich kann es nicht.

    Grüße, Martin

  7. #7
    Forensponsor Avatar von scorpion
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ADP / DHE

    Ort
    067..
    Registriert seit
    21.12.2005
    Der ADP ist definitiv KEIN Freiläufer! Ich weiß nicht wer sowas immer nur behaupten kann...

  8. #8
    Forensponsor Avatar von Stefan2.0TDI
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2000
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB

    Ort
    Ulm
    Registriert seit
    15.05.2007
    Oli aka Rotlicht sagt es zumindest...

    Deswegen hat er auch so lange mit den Wechsel gewartet.

    A4 Randgruppe Ulm
    In Ulm und um Ulm herum schrauben wir wie dumm

  9. #9
    Forensponsor Avatar von scorpion
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ADP / DHE

    Ort
    067..
    Registriert seit
    21.12.2005
    Blödsinn... Bei den alten Motoren gab es Freiläufer. Der ADP gehört nicht dazu. Sonst hätte Oli sicher keinen Schaden gehabt. Auch auf Arbeitdurfte ich zwei ADP instandsetzen nach einem ZR-Schaden. Wenn es Freiläufer gewesen wären, hätte es keine Schäden geben dürfen...


    grüße

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von A4 Limo 1.6
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2015
    Motor
    1.8 TFSI
    MKB/GKB
    CJSA

    Ort
    VS-Rietheim
    Registriert seit
    24.01.2012
    http://www.ebay.de/itm/Zylinderkopf-...item2ed40b46d9

    Geht doch

    Dazu den ZR Satz und bissl schrauben

  11. #11
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    2.8 V6 Quattro
    MKB/GKB
    AAH

    Ort
    Ruhrgebiet
    Registriert seit
    01.09.2008
    Achte 'drauf, dass Du einen Zahnriemensatz mit "neuer" Spannrolle bestellst. Bei meinem alten 1.8 ADR - auch Bj 1995 war auch die Spannrolle das Problem. Die ist in den ersten Baujahren mit einem Splint oder so gesichert, der oft bricht. Dann spannt die Spannrolle nicht mehr und der Riemen springt über. Weiss aber nicht, ob das beim ADP auch so ist. Da es beide 4-Zylinder sind, kann ich mir das aber vorstellen.

  12. #12
    Forensponsor Avatar von scorpion
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ADP / DHE

    Ort
    067..
    Registriert seit
    21.12.2005
    Wichtig wäre, den Riemenspanndämpfer auch zu erneuern. Der wird meistens außer Acht gelassen...

    Ich würde den Kopf runterbauen und erst mal den Schaden begutachten. Beim ADP ist das auch selbst machbar.


    grüße


  13. #13
    Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Limousine

    Registriert seit
    09.10.2011
    Der Audi steht aktuell bei einer VW Werkstatt (dort war er schon wegen dem WFS-Problem vor wenigen Wochen). Heute ist in Ulm Feiertag -> wird nur bis 12 Uhr gearbeitet.

    Morgen wird per Endoskop nachgeschaut wie es aussieht.

    Selber machen scheidet mangels Möglichkeiten aus. Ich habe keine Garage in welcher man arbeiten könnte. Kopf runtermachen wenn's in den Motor reinregnet ist sicherlich auch nicht gut...

    Habe bei einer freien Werkstatt angerufen, welche mir von einem Bekannten empfohlen wurde. Direkt nach dem Tausch vom Motor gefragt. Sie schätzen 10 Stunden Arbeitszeit (600 Euro) und eventuell auftretende Probleme dazu ein. Somit wären es schon mal 600 Euro zzgl. 300-500 Euro für einen AT (bei welchem dann u.U. auch erst mal noch Anbauteile umgebaut werden müssen.

    Der hier steht nicht weit von mir entfernt:

    2000er Audi A4 Avant 1.8, 136'576 km, 1'500 Euro

    Das wäre dann u.U. die sinnvollere Lösung? Wobei der auch schon nach einem Zahnriemenwechsel schreit...

    LPG würde ich dann nicht mehr verbauen, sondern den Audi als Übergangslösung ansehen.

    Wie viel mein B5 von '95 mit Motorschaden wert ist, würde sich dann zeigen. Ansonsten steht er ja noch gut da.

    Vorteil: Für den hätte ich dann wenigstens schon fast neue Sommerreifen, gut erhalten Winterreifen, 3 Türen in Wagenfarbe, Ein "so wird's gemacht" Handbuch... Nagelneuer Ölfilter und zwei neue Stoßdämpfer für Hinten wären ebenfalls schon da... *räusper*

    Grüße, Martin

  14. #14
    Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Limousine

    Registriert seit
    09.10.2011
    Ist der »Riemenspanndämpfer« auch als »Beruhigungsrolle« bekannt? Falls ja: Sie war das Übel.

    Kurz vor dem Mittagessen kam die Info von der Werkstatt: Zwei Ventile krumm, Kolben beschädigt. Kopf alleine Tauschen reicht also nicht aus.

    Wer braucht einen '95er B5 mit LPG Anlage und noch halb befülltem LPG-Tank? Rost an Beifahrerseite hinten an der Türe (Unfallschaden vom Vorbesitzer)

    Bis auf zwei fällige Stoßdämpfer hinten war die Prognose »läuft noch lange«... Hat sogar erst vor wenigen Wochen ein neues Zündschloss mit neuer Lesespule, ein neues Steuergerät der WFS und auch einen neuen Zündanlassschalter bekommen.



    Grüße, Martin

  15. #15
    Erfahrener Benutzer Avatar von A4 Limo 1.6
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2015
    Motor
    1.8 TFSI
    MKB/GKB
    CJSA

    Ort
    VS-Rietheim
    Registriert seit
    24.01.2012
    Zitat Zitat von X_FISH Beitrag anzeigen
    Ist der »Riemenspanndämpfer« auch als »Beruhigungsrolle« bekannt? Falls ja: Sie war das Übel.

    Kurz vor dem Mittagessen kam die Info von der Werkstatt: Zwei Ventile krumm, Kolben beschädigt. Kopf alleine Tauschen reicht also nicht aus.

    Wer braucht einen '95er B5 mit LPG Anlage und noch halb befülltem LPG-Tank? Rost an Beifahrerseite hinten an der Türe (Unfallschaden vom Vorbesitzer)

    Bis auf zwei fällige Stoßdämpfer hinten war die Prognose »läuft noch lange«... Hat sogar erst vor wenigen Wochen ein neues Zündschloss mit neuer Lesespule, ein neues Steuergerät der WFS und auch einen neuen Zündanlassschalter bekommen.



    Grüße, Martin
    Behalt den doch als Spender und kauf nen anderen

  16. #16
    Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Limousine

    Registriert seit
    09.10.2011
    Zitat Zitat von A4 Limo 1.6 Beitrag anzeigen
    Behalt den doch als Spender und kauf nen anderen
    50 Euro im Monat für eine Garage bzw. einen Stellplatz sind auch nicht gerade wirtschaftlich sinnvoll...

    Grüße, Martin

  17. #17
    Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Limousine

    Registriert seit
    09.10.2011
    Die Würfel sind dann wohl gefallen.

    Habe mir heute einen Golf V von 2005 mit 100'000 km angeschaut. Trendline, 1.4 Liter Motor. Also wieder Buchhalterausstattung. Extras: Abnehmbare AHK (welche ich nicht brauche) und vollwertiges Reserverad (war beim Trendline wohl tatsächlich aufpreispflichtig?). Zahnriemen mit WaPu, etc. ist gemacht worden bei 88'000 km.

    Hatte ja schon in den vergangenen Wochen geschaut was in der näheren Umgebung so bei den Händlern steht. War grausam bis Übelkeit erregend. Sowohl die Preise wie auch mancher Zustand (in Kombination mit dem aufgerufenen Preis).

    Ob das nun geschicktes Marketing vom Händler war? Ausgeschrieben war der Golf ursprünglich mit 5'800 Euro. Bis letzte Woche stand er dann bei 5'250 Euro. Seit Samstag steht er für 4'950 Euro im Netz. 2 Türer, silber, nur Stahlfelgen mit Radkappen -> scheint nicht gefragt zu sein. Seiner Aussage nach ist er jetzt beim EK angekommen. HU ist fällig, wird noch von ihm gemacht.

    Händler-EK laut DAT: ca. 4'500 Euro. Ganz verhungern wird er also sicherlich nicht.
    _____

    Wie geht es nun mit dem B5 weiter?

    Zwei Möglichkeiten:

    1. Über die Werkstatt versteigern lassen wo er jetzt steht.
    2. Selber verkaufen.

    Oder noch eine 3. Möglichkeit:

    3. Jemand hier im Forum hat Interesse am Fahrzeug wegen den Teilen, der Gasanlage oder auch um einen Motor reinzusetzen. Gibt es da jemand bekannten im Forum, welcher das öfters macht oder evtl. weitervermitteln kann?

    Die 3. Variante wäre mir eigentlich am liebsten. Dann kommt er nicht in die Presse, sondern jemand kann noch was mit ihm machen.

    Aktueller Standort vom Fahrzeug: 89077 Ulm

    Grüße, Martin

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - Spannrolle mit Dämpfer für Zahnriemen richtig einstellen AEB
    Von QuattroManni im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 31.01.2014, 08:07
  2. 8E/B6 - Unterschied Spannrolle/Zahnriemen
    Von altasar im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 02.01.2014, 21:42
  3. 8E/B7 - Funktionsweise Spannrolle Zahnriemen
    Von wolgru im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.10.2011, 08:46
  4. Allgemein - Zahnriemen wechsel wieviel Nm haben die Stehbolzen für Spannrolle u. Umlenkrolle
    Von Blade 23 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.07.2010, 15:20
  5. Re: Lüfter am Kühler quietscht; edit: es war eine Spannrolle
    Von raul im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.07.2005, 12:28

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •