Ergebnis 1 bis 17 von 17
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    3.0 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASN

    Ort
    nähe Stuttgart
    Registriert seit
    10.12.2012

    3.0 ASN, Motor rasseln und Lenkung sehr schwergängig

    Hallo zusammen,

    ich habe 2 Probleme mit meinem Audi.


    1. Motor rasseln

    2. Lenkung sehr schwergängig
      • Meine Lenkung ist sehr schwergängig. Querlenker sind alle getauscht, da diese defekt waren, Spur eingestellt, Luftdruck überprüft, keine Besserung. Mit den schmäleren Winterreifen geht es klar etwas leichter, nicht mehr schwer kann man das allerdings nicht nennen. Außerdem hat man das Gefühl, dass beim lenken irgendetwas sehr schwer arbeiten muss. Servoöl ist voll und schäumt auch nicht. Oft kommt dann noch ein Pfeifen dazu. Auch hierzu habe ich ein Video gemacht


    Bin über jede Hilfe und Hinweise dankbar.

    Grüße
    Geändert von cobracio (20.07.2014 um 19:01 Uhr)

  2. #2
    Forensponsor Avatar von Tigerimtank
    Modell
    Audi A4 8H/B6
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2003
    Motor
    3.0 V6
    MKB/GKB
    -ASN/GBS

    Ort
    Westerwald
    Registriert seit
    22.02.2011
    Ich nehme mal an das das Pfeifen von der Servopumpe kommt. Nicht unmöglich das die so langsam den Geist aufgibt. Ähnliches aber schlimmer hatten wir am B5 2,8 und da ging die Riemenscheibe an der Servopumpe sehr schwer. Nach einem Wechsel der Pumpe war wieder okay

  3. #3
    Forensponsor Avatar von huayra
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    3.0 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASN/FLC

    Ort
    Aarau CH
    Registriert seit
    15.03.2013
    Ahoi,

    zuerst solltest du dich um dein VVS kümmern https://www.youtube.com/watch?v=Bt9zSfinwFA

    Dein Motor hört sich soweit normal an, wenn du auf die 200k mit Longlife Service zu fährst würde ich mal beim nächsten Ölwechsel empfehlen die Ölwanne abzunehmen und das Ölsieb vor der Pumpe reinigen zu lassen.
    Hier ein Vergleich: http://www.a4-freunde.com/forum/show...=1#post1692993
    Ölschlammreiniger gibt es als Zusätze sonst auch noch, diese werden vor Wechsel hinzugegeben.
    Damit könnte das "rasseln" weniger werden vermutlich aber nur minimal.

    Allgemein fehlen Angaben wie Kilometerleistung,Wechselintervalle,Zahnriemen ersetzt usw.

    Das Geräusch der Servopumpe kann mehrere Gründe haben.
    1. Eine der Schlauchschellen ist undicht und zieht Luft
    2. Sieb im Servobehälter sitzt nicht richtig und sorgt durch Verwirbelungen für Luft im System
    3. Pumpe oder Lenkgetriebe an sich defekt

    Da es aber nicht schäumt tippe ich auf eine der Schellen hatte das auch schon, allen Leitungen mal nachleuchten und schauen ob irgendwo Öl sifft.
    Alternativ kannst du dir einen grossen Schraubendreher an der Pumpe anlegen und den griff ans Ohr um die Pumpe abzuhören.
    ACHTUNG ! Da dreht sich ein Riemen also aufpassen das nich die Haare,Krawatte whatever reinkommen !
    Wenn dort z.b. ein Flügel ab ist hört man das recht schnell heraus.

    Greetz
    ... nur wer's unplugged kann hat's wirklich drauf ...

  4. #4
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    3.0 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASN

    Ort
    nähe Stuttgart
    Registriert seit
    10.12.2012
    Danke für eure Antworten.

    Da es ja eher um den Ton ging ist VVS glaub kein Thema .

    Also werde ich mal die Schellen prüfen, danach die Servopumpe.
    Kann das mit den Schellen schon ausreichen dass die Lenkung schwergängig wird?

    Zu den gewünschten Daten:
    Ölwechsel vor 2 Monaten, kein Longlife!
    KM 162.000
    Zahnriemen wurde bei um die 120.000 KM erneuert

  5. #5
    Forensponsor Avatar von terrorhai
    Modell
    Audi A4 8H/B6
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2005
    Motor
    3.0 V6
    MKB/GKB
    ASN/GVC

    Ort
    Paderborn
    Registriert seit
    30.03.2010
    Motor klingt soweit normal, die 30V rasseln immer etwas mehr.
    Wenns zu laut wird, dann am Besten die Ölrückhalteventile wechseln (sitzen im "V").

    Meine Servopumpe hört sich auch so an, da war ein Flügel abgebrochen. Den rausgeholt, alle Schläuche und AGB ersetzt, läuft.
    Von daher sehe ich keinen Grund dafür, 300€ auszugeben.

    Passt alles so.

  6. #6
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    3.0 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASN

    Ort
    nähe Stuttgart
    Registriert seit
    10.12.2012
    Zitat Zitat von terrorhai Beitrag anzeigen
    Motor klingt soweit normal, die 30V rasseln immer etwas mehr.
    Wenns zu laut wird, dann am Besten die Ölrückhalteventile wechseln (sitzen im "V").

    Meine Servopumpe hört sich auch so an, da war ein Flügel abgebrochen. Den rausgeholt, alle Schläuche und AGB ersetzt, läuft.
    Von daher sehe ich keinen Grund dafür, 300€ auszugeben.

    Passt alles so.
    Danke für die Info.

    Wen rausgeholt? Die Servopumpe?
    ich steh auf dem Schlauch, was meinst mit AGB?

  7. #7
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Zitat Zitat von cobracio Beitrag anzeigen
    Wen rausgeholt? Die Servopumpe?
    ich steh auf dem Schlauch, was meinst mit AGB?
    Gehe mal von dem abgebrochenen Flügel der Pumpe aus und mit AGB wird der Ausgleichsbehälter gemeint sein behaupte ich mal.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  8. #8
    Forensponsor Avatar von terrorhai
    Modell
    Audi A4 8H/B6
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2005
    Motor
    3.0 V6
    MKB/GKB
    ASN/GVC

    Ort
    Paderborn
    Registriert seit
    30.03.2010
    Zitat Zitat von mounty Beitrag anzeigen
    Gehe mal von dem abgebrochenen Flügel der Pumpe aus und mit AGB wird der Ausgleichsbehälter gemeint sein behaupte ich mal.
    Ulf hats erfasst

  9. #9
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    3.0 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASN

    Ort
    nähe Stuttgart
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ich danke euch. Werde die Servopumpe prüfen und schauen, welche Schläuche und Teile benötigt werden.
    Werde hier dann wieder Bescheid geben, was es war.

  10. #10
    Forensponsor Avatar von audi-a4-8e
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Österreich
    Registriert seit
    24.05.2012
    Bei mir ist die Lenkung auch schwergängig geworden jedoch habe ich keine seltsamen Geräusche...
    Support im Raum 80xx Graz - Österreich ///Anfragen per PN

  11. #11
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    3.0 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASN

    Ort
    nähe Stuttgart
    Registriert seit
    10.12.2012
    Hallo zusammen.

    Wir haben gestern die Servopumpe getauscht und in diesem Zuge gleich das Servoöl, welches schon braun war.
    Ich muss sagen, dass meine Lenkung nicht merklich leichter wurde, muss ich aber weiter beobachten, bin danach nur relativ kurz gefahren.

    Nun mal noch eine OT Frage:
    Ich les häufig von einem Freilauf in der Lima. Für was soll die denn gut sein, welchem Sinn erfüllt dieser?

    Danke und Grüße

  12. #12
    Forensponsor Avatar von audi-a4-8e
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Österreich
    Registriert seit
    24.05.2012
    Bei mir hat sich nach Servoölwechsel auch nicht wirklich was getan...

    Wenn der Freilauf defekt ist arbeitet die Servopumpe nicht so ganz wie sie sollte... Bei mir ist die Lenkung nur leicht leichter geworden nach Freilaufwechsel...

    Lenk mal im Stand, wenn es quietscht ist bei dir Freilauf fällig...

  13. #13
    Forensponsor Avatar von huayra
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    3.0 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASN/FLC

    Ort
    Aarau CH
    Registriert seit
    15.03.2013
    Ahoi,
    beim ASN gibt es nur einen Freilauf am Klimakompressor nicht an der Lichtmaschine

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	asn_zahnriemenmarkierung_3.jpg 
Hits:	29 
Größe:	210,7 KB 
ID:	282051

    Greetz
    ... nur wer's unplugged kann hat's wirklich drauf ...

  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2008
    Motor
    2.7 TDI
    MKB/GKB
    CAMA

    Ort
    Aalen
    Registriert seit
    03.01.2010
    Hallo,

    Also mder V6 hat kein Freilauf auf der Lima, ich hatte genau das gleiche Pfeifen bei meinem 3.0 V6 ASN. Ich kann dir ein Tipp geben, ich habe alle Teile ausgebaut und mit Bremsenreiniger gespült, wichtig ist der Filter im Rücklauf des Servobehälter, dieser richtig säubern und frisches Öl rein, schwubs war das Preiffen bei mir weg!

    Viel Erfolg

  15. #15
    Erfahrener Benutzer Avatar von coupe110
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    3.0 V6
    MKB/GKB
    ASN/GHR

    Ort
    Lausitz
    Registriert seit
    10.11.2006
    Wo sitzt dieser Filter im Rücklauf? Habe auch das Pfeiffen.
    Hat sich erledigt. Werde einen neuen Behälter kaufen.
    Geändert von coupe110 (03.08.2014 um 09:19 Uhr)
    S-Line, Sport Plus


  16. #16
    Forensponsor Avatar von terrorhai
    Modell
    Audi A4 8H/B6
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2005
    Motor
    3.0 V6
    MKB/GKB
    ASN/GVC

    Ort
    Paderborn
    Registriert seit
    30.03.2010
    Sitz im Servoölbehälter.
    Habe ich komplett getauscht, hat aber auch nichts gebracht.

  17. #17
    Erfahrener Benutzer Avatar von coupe110
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    3.0 V6
    MKB/GKB
    ASN/GHR

    Ort
    Lausitz
    Registriert seit
    10.11.2006
    Okay. Das ist ja Käse.
    S-Line, Sport Plus


Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - Lenkung ist etwas schwergängig
    Von elepelle im Forum Fahrwerk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.09.2013, 07:51
  2. 8D/B5 - Lenkung im Standgas okay, ab 2000 Umdr. Lenkung schwergängig
    Von SI0WR1D3R im Forum Fahrwerk
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.03.2013, 18:58
  3. 8D/B5 - Lenkung im Standgas okay, ab 2000 Umdr. Lenkung schwergängig
    Von SI0WR1D3R im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.03.2013, 17:55
  4. 8E/B6 - ASN Motor Zündaussetzer Z 4,5 und 6 lt.fehlercode ASN
    Von markza im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.08.2012, 07:45
  5. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.09.2008, 14:49

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •