Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Benutzer Avatar von Dave1503
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AVF

    Ort
    D-Saarbrücken
    Registriert seit
    21.04.2010

    Getriebestütze Wechseln

    Hi,....

    ich muss wohl meine Getriebestütze wechseln.
    Jetzt weis ich erstens nicht genau was ich da un brauch .... siehe Bild...

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	10325539_795394407147437_2138866625202891329_n.jpg 
Hits:	54 
Größe:	37,8 KB 
ID:	280401

    Getriebestütze .......... TN: 8E0 399 105 HL

    oder eher

    den Querträger ..........TN: 8e0 399 263 BH


    und dann eben noch die Frage wie man das Ding wechselt !? Anleitung oder so !?



    Dank im vorraus ...................

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4
    MKB/GKB
    -/-

    Registriert seit
    27.10.2013
    Sofern der Querträger wegen Deiner Tieferlegung nichts abbekommen hat sollte er auch noch in Ordnung sein. Dann wäre es nur die Getriebestütze. Entweder oder jedenfalls nicht

    Wie ist denn Dein Getriebekennbuchstabe?

    Tausch ist einfach: Getriebe abstützen, Querträger ausbauen, Getriebestütze wechseln und wieder zusammenbauen.

  3. #3
    Benutzer Avatar von Dave1503
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AVF

    Ort
    D-Saarbrücken
    Registriert seit
    21.04.2010
    na aufgesessen oder bin ich nicht.... denke es ist die Stütze.... sieht halt komisch aus !
    Kann die sich sooo durchdrücken !?
    Also komm ich da ran wenn ich das Getiebe mit ner Motorstütze etwas hoch heb ?

    Jaaaaa. mein Getriebe.... grins da sind wir wieder bei nem Thema.... Die TN sind vom Audi ! Hat der gute mir ausgedruckt......spezifisch auf mein Fahrzeug.....
    zum Thema Getriebenummer.......... hm......................mom .

    wenn das stimmt was der ausgedruckt hat isses GBA

    im ELSA find ich auch nix. was dieses wechslen irgendwie beschriebt.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4
    MKB/GKB
    -/-

    Registriert seit
    27.10.2013
    Na wenn der Querträger nicht verbogen ist dann wird es reichen nur die Stütze zu wechseln. Das kann ich Dir halt nicht sagen, hab ich mir nicht angesehen.

    Wie gesagt: Getriebe abstützen (nicht hochheben bzw - drücken), Querträger ausbauen und dann solltest Du die Getriebestütze wechseln können.

    Die Teilenummer ist für den Getriebekennbuchstaben richtig - wenn er stimmt

  5. #5
    Benutzer Avatar von Dave1503
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AVF

    Ort
    D-Saarbrücken
    Registriert seit
    21.04.2010
    Na a weng hochdrücken muss ich ja ...... er hängt ja zur zeit runter... und a weng platz werd ich auch brauchen zum aus und einbauen !? naja .... ich werds ja sehen .................

Ähnliche Themen

  1. Originale getriebestütze A4 B5
    Von lazi im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 03.09.2012, 23:45
  2. 8D/B5: AWE DTS Getriebestütze verbaut
    Von Blue Snaggletooth im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.05.2009, 14:06
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.04.2007, 14:31
  4. TN A4 B6/8E 2.5tdi Getriebestütze
    Von gabor im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.07.2005, 10:52
  5. Re: @Akte-Spezis: Getriebestütze HA-Differenzial
    Von QuattroWarrior im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.10.2004, 20:01

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •