Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Benutzer Avatar von Hitman006XP
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2008
    Motor
    1.8 TFSI
    MKB/GKB
    CABA

    Registriert seit
    26.05.2014

    Xenon D3S Brenner defekt, welchen Brenner kaufen und wie austauschen?

    Hallo Leute,

    da fährt man seit kanpp 2 Monaten nen A4 B8 und "schon" geht einen Tag nachdem man drüber geredet hat ein Xenon Brenner defekt. Beim einschalten leuchten beide aber nach kurzer Zeit geht der Brenner vorne links aus. Im FIS steht dann sowas wie "Fehler im Beleuchtungssystem" und so ein Symbol... wenn man den Wagen aus macht und wieder anlässt, geht das Licht wieder kurzzeitig. Aber so wie ich im Netz gelesen habe ist das wohl meist so wenn der Brenner defekt ist. Der Wagen ist von 2008 und hat erst ca. 74.000 km gelaufen.

    Würdet Ihr da einfach selbst den Brenner wechseln? Oder sollte man das checken lassen?

    Wie ich gelesen habe hat der Standard D3S Brenner 35W und 4300k. Ist Philips oder Osram ab Werk drin?

    Ich bin gerade z.B. bei diesem Modell gelandet und frage mich, ob es der günstige Philipps OEM ohne Verpackung auch tut.

    https://www.lichtex.de/xenon-leuchtm...nner/a-423024/

    Wenn ich das dann selber mache muss ich nur:

    -Schlüssel ziehen und den Scheinwerfer auf 0 stellen (also aus).
    -Dann 4 Schrauben an der Abdeckung überm Grill entfernen
    -Scheinwerfer ausbauen (je den Stecker ziehen und die 3 Schrauben mit TORX30 lösen)
    -Scheinwerfer öffnen, alten Brenner raus und neuen Brenner rein
    -Alles wieder einbauen und fertig?

    -Batterie abklemmen und eine nachträgliche Einstellung der Leuchtweitenregulierung ist nicht nötig soweit ich weiß. Stimmt das?

    Dazu noch anbei paar Bilder die ich gefunden hab.

    Also nochmal meine eigentliche Frage. Langt der Oben verlinkte Brenner(will gleiches Licht wie ab Werk, nix helleres oder blaueres oder so...)? und brauche ich wirklich nur den TORX30 und Knarre mit Verlängerung für den Aus- und Einbau? Geht es auch ohne Knarre und ohne Verlängerung?

    Danke und viel Erfolg allen denen es auch so ergeht
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 1.jpg   2.jpg   3.jpg   4.jpg   ausgebaut.jpg  

    Scheinwerfer.jpg  

  2. #2
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Der Brenner reicht aus, würde aber gleich beide Seiten tauschen. Aus/Einbau läuft wie von dir beschrieben ab.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  3. #3
    Benutzer Avatar von Hitman006XP
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2008
    Motor
    1.8 TFSI
    MKB/GKB
    CABA

    Registriert seit
    26.05.2014
    Stimmt es, dass nur Torx 30 gebraucht wird? Habe nemlich wo anders einmal 25 und einmal 30er gelesen...
    Wenn es 30er ist und ich mir ne Knarre mit Verlängerung sparen will, dann tut's doch bestimmt auch der hier oder?
    http://www.amazon.de/Torx-T30-Schrau...ywords=torx+30

    Dann würde ich mir den und die 2 günstigen Philips Brenner bestellen und loslegen

    Hab übrigens noch ne schöne Anleitung als PDF gefunden. Häng die hier mal an.

    EDIT:
    So hab mir den Brenner jetzt 2 mal bestellt und hoffe, dass es wirklich nur der Brenner und nicht das Steuergerät ist...
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Anleitung_A4_B8_8K_D3S_Xenon_wechsel.pdf  
    Geändert von Hitman006XP (10.07.2014 um 11:34 Uhr)

  4. #4
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Der T30 von Amazon sollte reichen, aber haste keinen kleinen Knarrenkasten? Sowas brauch man immer am Auto und da geht's dann auch mit der kurzen und langen Verlängerung zusammen.

    Die Anleitung ist ein wenig unvollständig, denn das wichtigste das der Scheinwerfer unten in einer Führung sitzt aus der rausgezogen und vor allem später wieder eingefädelt werden muss steht da nicht drin. Beim einfädeln ist darauf zu achten das die Entlüftungsleitung auch wieder in ihr Gegenstück an der Scheinwerferaufnahme einrastet.

    Hier nochmal ne Ergänzung zur Anleitung:

    Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge, beachten Sie dabei Folgendes:
    – Außenkante des Scheinwerfergehäuses innen hinter dem Kotflügel ansetzen.
    – Scheinwerfergehäuse nach innen schwenken, dabei müssen die Führungsschienen am Scheinwerfergehäuse in die Führungen der Aufnahme eingreifen.
    – Scheinwerfergehäuse nach hinten bis zum Anschlag in die Aufnahme für Scheinwerfergehäuse einschieben.

    - Das Scheinwerfergehäuse muss sich leicht und ohne Kraftaufwand in die Aufnahme für Scheinwerfergehäuse einschieben lass
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von krammer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2008
    Motor
    2.0 TDI Quattro
    MKB/GKB
    CAHA/KXM

    Ort
    Österreich
    Registriert seit
    16.09.2012
    Ich würde den kaufen: http://www.ebay.de/itm/Philips-D3S-X...item2c7ce83d15

    Ist zwar teuer, aber die besten D3S die es gibt.


  6. #6
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Zitat Zitat von krammer Beitrag anzeigen
    Ich würde den kaufen: http://www.ebay.de/itm/Philips-D3S-X...item2c7ce83d15

    Ist zwar teuer, aber die besten D3S die es gibt.
    Hab ich drin und die gibt's bei Lichtex wo er seine Standart Brenner bestellt hat incl Versand 14€ günstiger als bei deinem Ebay Angebot
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  7. #7
    Benutzer Avatar von Hitman006XP
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2008
    Motor
    1.8 TFSI
    MKB/GKB
    CABA

    Registriert seit
    26.05.2014
    So beide Xenon Brenner austauschen geht wirklich in etwa 30min und ist recht simpel. Nun leuchten auch wieder beide perfekt da hab ich wohl ein paar Euronen vs. Audi gespart

    Dummerweise ist mir aber ein Torx Bit Aufsatz in den Motorraum gefallen. Diesen konnte ich auch trotz größter Bemühungen nicht wieder finden. Ebenfalls ist mir beim wieder anbringen der Grill-Plastikabdeckung eine der 4 Schrauben in den Motorraum gefallen=P die hab ich aber schnell wieder rausfischen können*G* wegen der zwei Missgeschicke hat's dann doch was länger gedauert*G*

    Was da reinfällt fällt ja dank Bodenverkleidung nicht einfach durch -.-^^ muss man echt aufpassen.
    Wie ich leider erst nach der ganzen Aktion herausfand, ist im Kofferraum ein Bordwerkzeug Set mit 30er Torx beim Fahrzeug dabei... somit hätte ich diesen blöden Torx Bit Satz garnicht kaufen müssen und mir hätte auch kein Bit Satz reinfallen können*G* naja hinterher ist man immer schlauer.

    Den zweiten ausgetauschten Brenner (der ja noch ok war) hab ich mir als Reserve zur Seite gelegt.
    Anbei nochmal 2 Fotos, hab auf einem nochmal die Schrauben markiert.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken IMG20140712150038.jpg   IMG20140712150953.jpg  
    Geändert von Hitman006XP (15.07.2014 um 09:52 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Allgemein - D3S Xenon Brenner
    Von carsten-le im Forum Beleuchtung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.05.2013, 10:53
  2. 8K/B8 - D3S Xenon Brenner irgendwie kompatibel zu anderen Brennern?
    Von Maaatze85 im Forum Beleuchtung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.08.2012, 23:37
  3. 8E/B6: Xenon-Brenner kaufen ?!
    Von baschtii im Forum Beleuchtung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.02.2010, 14:51
  4. Re: Xenon Brenner - Wo sicher kaufen -Ebay?
    Von Niggo im Forum Beleuchtung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.03.2007, 10:59
  5. Re: Xenon Brenner kaufen!? Bei ebay.....
    Von YS6 im Forum Beleuchtung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.04.2004, 15:11

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •