Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Benutzer Avatar von YokerBen
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB

    Ort
    Bad Zwischenahn / Petersfehn
    Registriert seit
    16.09.2012

    Dichtung Nockenwelle Stirnseite S4 b5

    Hey leider ist bei mir die Dichtung von der Nockenwelle undicht rechte Bank Stirnseite.

    Schloßträger und Abdeckungen hatte ich ab und gesehen das das öl schon in die Zahnriemen Abdeckung läuft :/

    Benötige ich zum Wechsel spezial Werkzeuge?

    Muss ich die Nockenwelle ganz raus nehmen?

    Kann mit jemand evt eine kurze Vorgehensweise schreiben ?

    Danke

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Silver__S4
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN

    Ort
    Pillichsdorf
    Registriert seit
    15.01.2011
    Zahnriemen runter inkl. der NW-Räder und dann gibts ein eigenes Werkzeug womit du den Dichtring raus bekommst...Wennst den nicht hast, wirst wahrscheinlich die NW ausbauen müssen...
    Mein Verbrauch: Spritmonitor.de Mein altes Gefährt...KLICK

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - Nockenwelle in Ordnung?
    Von '#alex im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.05.2014, 17:36
  2. G-60 Nockenwelle?
    Von mitoX92 im Forum Andere Automarken und Typen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.03.2012, 19:44
  3. 8E/B6 - Riss Nockenwelle
    Von prain im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.09.2011, 11:16
  4. 8D/B5: nockenwelle
    Von ilyas1977 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.01.2010, 14:13
  5. 8D/B5: Nockenwelle Ok?
    Von NCC im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.01.2008, 21:26

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •