Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Benutzer Avatar von a4damme
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.5 TDI V6
    MKB/GKB
    bdg/hek

    Ort
    49401
    Registriert seit
    21.09.2012

    2,5 TDI nach zahnriemenwechsel kontrolleuchte an

    Hallo,
    Ich habe mit einem Kumpel zusammen den Zahnriemen und alles was damit zu tun hat an verschleißteile getauscht, danach habe ich ihn nur kurz Probe gefahren und alles war gut,sprang sofort an und Leistung war auch da also so wie immer und nun heute morgen auf dem Weg zur Arbeit hatte ich 2 Fehlermeldungen im motorsteuergerät und 1 im bremsensteuergerät:
    Motor stg:
    00550:spritzbeginnregelung
    17-10 regeldifferenz-sporadisch
    27-10 unplausibles Signal-sporadisch

    Bremsensteuergerät:
    18265:lastsignal
    P1857-000 Fehler vom motorsteuergerät-sporadisch



    Kann mir einer weiterhelfen?!


    MfG

  2. #2
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Einspritzbeginn geprüft und eingestellt?
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  3. #3
    Benutzer Avatar von a4damme
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.5 TDI V6
    MKB/GKB
    bdg/hek

    Ort
    49401
    Registriert seit
    21.09.2012
    Ne wie funktioniert das?

  4. #4
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Mitn Tester oder VCDS die Werte auslesen und bei nicht passenden Werten durch verdrehen des rechten Nockenwellenrades grob gesagt. Dazu muss aber die Spannung des Zahnriemens stimmen, sonst muss die vorher noch nachgestellt werden.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  5. #5
    Benutzer Avatar von a4damme
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.5 TDI V6
    MKB/GKB
    bdg/hek

    Ort
    49401
    Registriert seit
    21.09.2012
    Die Werte entnehme ich wo?gibts da ne passende Anleitung für?

  6. #6
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Hinweis
    Der Einspritzbeginn muss nach dem Ersetzen des Zahnriemens sowie nach Lösen von Verschraubungen an der Einspritzpumpe oder den Zahnriemenrädern grundsätzlich überprüft und ggf. eingestellt werden.

    – Starten Sie den Motor.
    – Lesen Sie Messwerteblock „Funktion 08“ Anzeigegruppe 07.
    – Anzeige im Anzeigefeld 4 (Kühlmitteltemperatur) prüfen.
    l Sollwert: mindestens 85 °C

    Fahren Sie mit der Prüfung erst fort, wenn die Kühlmitteltemperatur erreicht ist.

    – Leiten Sie die Grundeinstellung „Funktion 04“ Anzeigegruppe 04 ein, Motor im Leerlauf.
    – Anzeige im Anzeigefeld 4 prüfen.
    l Sollwert: 100%
    – Anzeige im Anzeigefeld 2 beobachten.
    l Sollwert: „spät“
    – Anzeige im Anzeigefeld 3 prüfen.
    l Sollwert: 2° n.OT ± 2°

    Werden die Sollwerte nicht erreicht:
    – Schalten Sie die Zündung aus.
    – Bauen Sie die Motorabdeckung aus → Kapitel.
    – Bauen Sie den vorderen linken und rechten Zahnriemenschutz aus.

    – Überprüfen Sie die Zahnriemenspannung.
    l Die Markierungen müssen gegenüberstehen.
    Stehen die Markierungen nicht gegenüber:
    – Spannen Sie den Zahnriemen.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - Mehrverbrauch (BC) nach Zahnriemenwechsel 1,9l TDI AVF
    Von Veiti im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 19.07.2016, 07:27
  2. 8E/B6 - AKE 2,5 TDI quattro nach planmässigem Zahnriemenwechsel Klackern im Motorraum
    Von GermanFriese im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.12.2013, 15:17
  3. 8E/B6: Zahnriemenwechsel nach 5 Jahren 1.9 TDI ?
    Von carsti16 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.09.2009, 22:50
  4. B5 1.9 TDI : Wimmerndes Geräusch nach Zahnriemenwechsel
    Von Aexel im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.08.2008, 09:28

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •