Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 57
  1. #1
    Benutzer Avatar von Tbjl
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI
    MKB/GKB
    BGB/GVD

    Ort
    Donau-Ries
    Registriert seit
    29.05.2012

    Umbau RS4 Bremse

    Hallo,

    hätte mal ne Frage..
    Wie schon in der Überschrift zu erkennen, werde ich in zwei Wochen vorne auf die RS4 B7 Bremse umbauen.
    Jetzt würde es mich mal interessieren, ob es auch sinnvoll ist, das ABS/ESP Steuergerät auf diese Bremse zu codieren, da ich den Umbau ja nur vorne mache und hinten wohl vorerst die originale 2.0 TFSI Bremse bleibt, da ohne Quattro leider keine RS Bremse passt.
    Vielen Dank schon mal für Eure Hilfe und LG Tom

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von logo103d
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW/ JEM

    Ort
    26XXX Nds
    Registriert seit
    11.09.2009
    Ich glaube nicht mal, dass eine Codierung auf die RS-Bremse überhaupt möglich ist.

    Zudem müsstest du den BKV ändern, damit eine Eintragung möglich wird
    Geändert von logo103d (18.03.2014 um 10:50 Uhr)
    When I was young I was known as ...

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von sado
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2002
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    BDV/ ENQ

    Ort
    Kreis Siegburg
    Registriert seit
    19.06.2009
    Hast du hinten eine elektronische Feststellbremse? Wenn nicht, dann passt hinten die S4 Bremse mit 300x22er Scheiben.
    the only life is aircooled drive http://www.vw411-412.de VCDS habe ich auch....

  4. #4
    Benutzer Avatar von Tbjl
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI
    MKB/GKB
    BGB/GVD

    Ort
    Donau-Ries
    Registriert seit
    29.05.2012
    Hey,
    ja hab grad nochmal in der Wiki nachgeschaut. Hatte da was im Kopf, dass man das ABS Steuergerät auf die 18 Zoll Bremse codieren kann, aber das geht wohl nur beim RS4.
    Eintragung geht auch ohne BKV, hab das mit dem TÜV schon abgesprochen, bevor irgendwelche Teile besorgt wurden...
    Werds jetzt mal so probieren und sollte das Ergebnis nicht überzeugen, ist der BKV gleich getauscht...
    Ne elektr. Feststellbremse hab ich nicht, gibts glaub beim B7 auch gar nicht. Und die 300x22er Scheiben hat der 2.0 TFSI glaub serienmässig auch drauf

  5. #5
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    Der TFSI hat nur 288 hinten
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von Fernmelder
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BLB/GYJ

    Ort
    D-89xxx
    Registriert seit
    02.07.2007
    Schon interessant, was alles vom TÜV abgenommen wird.
    Aus Datenschutzgründen blinke ich nicht mehr

  7. #7
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    Tja...einmal wird nur der Tausch der Bremsscheibe abgelehnt...von 320 auf 345...und dann wird ein 8Kolbensattel eingetragen...lustig
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  8. #8
    Benutzer Avatar von Tbjl
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI
    MKB/GKB
    BGB/GVD

    Ort
    Donau-Ries
    Registriert seit
    29.05.2012
    Was soll da dran lustig sein. Sind alles original Audi Teile und wird ja die Scheibe und das Staubschutzblech und so auch alles umgebaut also versteh ich die Aufregung jetzt nicht so ganz

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von logo103d
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW/ JEM

    Ort
    26XXX Nds
    Registriert seit
    11.09.2009
    Zitat Zitat von Tbjl Beitrag anzeigen
    Was soll da dran lustig sein. Sind alles original Audi Teile und wird ja die Scheibe und das Staubschutzblech und so auch alles umgebaut also versteh ich die Aufregung jetzt nicht so ganz
    Richtig muss es heißen, dass die Teile als Originalteile in verschiedenen B7-Varianten verbaut worden sind, aber so nicht in einem Serienfahrzeug.
    Genau da liegt aber der Knackpunkt.
    Audi würde dir für einen derartigen Umbau keine Freigabe ausstellen.
    Wenn dein Ingenieur es so einträgt, ist es ja i.O. und genau das ist lustig

    Beim TÜV Nord in OL wäre es unmöglich
    When I was young I was known as ...

  10. #10
    Benutzer Avatar von Tbjl
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI
    MKB/GKB
    BGB/GVD

    Ort
    Donau-Ries
    Registriert seit
    29.05.2012
    Wie in verschiedenen Varianten?
    Bremsscheibe, Beläge, Sattel, Staubschutzblech und Bremsschlauch sind alles original RS4 Teile und stammen somit ja aus einem Fahrzeug.
    Bin ja nicht der erste der das umbaut und eingetragen bekommt..

  11. #11
    Forensponsor
    Modell
    kein Audi A4/S4
    MKB/GKB
    ---

    Ort
    52224 Stolberg
    Registriert seit
    27.01.2003
    Aber nicht in Verbindung mit deinem Hauptbremszylinder, das macht den Unterschied.

  12. #12
    Benutzer Avatar von Tbjl
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI
    MKB/GKB
    BGB/GVD

    Ort
    Donau-Ries
    Registriert seit
    29.05.2012
    Jup, das stimmt wohl.
    Aber so gross sollte der Unterschied ja nicht sein ob ein dicker Kolben oder acht kleine Kolben bewegt werden.
    Aber wie schon gesagt wenns nicht überzeugt wirds gleich umgebaut. Teile dafür sind schon reserviert..

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4
    MKB/GKB
    keine

    Registriert seit
    04.02.2010
    Zitat Zitat von Tbjl Beitrag anzeigen
    Jup, das stimmt wohl.
    Aber so gross sollte der Unterschied ja nicht sein ob ein dicker Kolben oder acht kleine Kolben bewegt werden.
    Aber wie schon gesagt wenns nicht überzeugt wirds gleich umgebaut. Teile dafür sind schon reserviert..
    Ich falle echt vom Glauben ab, mit der Dekra hier in BRB, war das ums verrecken nicht möglich. Genau das gleiche Thema, BKV nicht identisch/passig zu der Bremsanlage die verbaut werden sollte. Tausch des BKV ausgeschlossen da dann nicht passig zum ESP/ABS. Führte kein Weg dran vorbei habe es bei 4 verschiedenen Dekrastellen versucht.

    Bei mir ging es darum eine 3.0TDI Bremsanlage in einen 2.0TDI zu verbauen.

    Haste aber viel Glück das dein TüV'er das macht, eigentlich so nicht mehr zu bekommen...
    Freie Bahn mit Marzipan!!! --- <<< Zu meinen Alben >>>

  14. #14
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    Zitat Zitat von Tbjl Beitrag anzeigen
    Jup, das stimmt wohl.
    Aber so gross sollte der Unterschied ja nicht sein ob ein dicker Kolben oder acht kleine Kolben bewegt werden.
    Aber wie schon gesagt wenns nicht überzeugt wirds gleich umgebaut. Teile dafür sind schon reserviert..
    Tja....ich weiß nur von div. S4 Fahrern die auch nur die Bremse gewechselt haben das es grauslig wurde was das Pedalgefühl angeht
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  15. #15
    Benutzer
    Modell
    Audi RS4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2000
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    ASJ/FDP

    Registriert seit
    29.10.2013
    Hatte bei meinem S4 b5 auch vorn und hinten die RS4 b7 Bremse verbaut und eingetragen. Nix BKV umbauen ect.
    Aber der Bremspunkt ist schon ein ganzes Stück nach hinten gewandert.

  16. #16
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    2.8 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ALG

    Ort
    ERH-Höchstadt
    Registriert seit
    26.11.2012
    Kann man die hinteren Bremsen vom Rs4 B7 auch auf den S4 b5 zaubern? Vorne geht's aber hinten auch? und vor allem merkt man die größere Bremse wirklich gut oder lohnt sich der umbau nicht? Hab nen Facelift S4 B5 limo

    Mfg

  17. #17
    Erfahrener Benutzer Avatar von Fernmelder
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BLB/GYJ

    Ort
    D-89xxx
    Registriert seit
    02.07.2007
    Bitte beim Thema B7 bleiben.
    Aus Datenschutzgründen blinke ich nicht mehr

  18. #18
    Benutzer
    Modell
    Audi RS4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2000
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    ASJ/FDP

    Registriert seit
    29.10.2013
    Zitat Zitat von Christian0482 Beitrag anzeigen
    Kann man die hinteren Bremsen vom Rs4 B7 auch auf den S4 b5 zaubern? Vorne geht's aber hinten auch? und vor allem merkt man die größere Bremse wirklich gut oder lohnt sich der umbau nicht? Hab nen Facelift S4 B5 limo

    Mfg
    Joa. Geht alles, außer der Frosch, der hüpft
    Bei Interesse kann ich dir ne PN schicken. Hier gehts ja um nen anderen Wagen.

  19. #19
    Benutzer Avatar von Tbjl
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI
    MKB/GKB
    BGB/GVD

    Ort
    Donau-Ries
    Registriert seit
    29.05.2012
    Hey,
    na werd das mal testen und berichten und wenns mit dem Pedaldruck wirklich so schlimm wird, ist der BKV und der Hauptbremszylinder gleich gewechselt..
    Mal ne andere Frage: Passt die S4 Bremse hinten bei meinem so ohne weiteres...

  20. #20
    Benutzer
    Modell
    Audi RS4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2000
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    ASJ/FDP

    Registriert seit
    29.10.2013
    Zitat Zitat von Tbjl Beitrag anzeigen
    Hey,
    na werd das mal testen und berichten und wenns mit dem Pedaldruck wirklich so schlimm wird, ist der BKV und der Hauptbremszylinder gleich gewechselt..
    Mal ne andere Frage: Passt die S4 Bremse hinten bei meinem so ohne weiteres...
    Weisst du den Durchmesser von deinem HBZ?

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - S4/RS4 Bremse umbau
    Von Daniel89 im Forum Bremsen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.01.2014, 13:57
  2. 8D/B5 - Umbau auf RS4 B5 Bremse
    Von B5@Turbo im Forum Bremsen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.05.2013, 15:44
  3. 8E/B7: Kosten für den Umbau S4 Bremse RS4 Bremse an A4 B7
    Von StefanFingerhut im Forum Bremsen
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 01.11.2012, 16:26
  4. 8E/B7 - Umbau auf RS4 Bremse
    Von schago im Forum Bremsen
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 06.10.2012, 12:15
  5. 8D/B5: 1,9 TDI umbau auf RS4 Bremse
    Von Lufti im Forum Bremsen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.01.2008, 20:09

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •