Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    BlaueSau
    Gast

    Poliertes Alu Ansaugrohr für 1,9TDI

    Hi,
    mal für einen Unwissenden, gibt es ein Poliertes Alu Ansaugrohr für nen 1,9TDI??

    Danke
    Stefan

  2. #2

    Re: Poliertes Alu Ansaugrohr für 1,9TDI

    Hallo Stefan,

    also ich habe auch schon eins gesucht aber nichts gefunden. Auf einem Audi/VW Treffen (Müden/Aller) hat mir mal jemand angeboten eins aus Edelstahl anzufertigen, sollte aber über 100 Euro kosten und das war mir zuviel.

    Falls du einen Hersteller finden solltest kannst du es ja posten.

    Gruß André

  3. #3
    D-Sign
    Gast

    Re: Poliertes Alu Ansaugrohr für 1,9TDI

    Ein Alu- Saugrohr habe ich auch mal gesucht. ( Es war leider notwendig geworden= Warum? mein Geheimnis! ) Beim freundlichen Tuner wollten die für den Spaß richtig Kohle sehen. Da bist ja mit über 150€ Edelstahl noch richtig günstig dran! Kein Scherz!... weil die Tuner richtig hingelangt haben, bin ich in eine Metallbaufirma u hab mir ein Alu- Ansaugtrakt fertigen lassen. Wenn man das so sieht, sieht man nicht wo das Geld ist, aber ich mußte sogar dabei sein, damit ich denen das auch glaube, daß es Stunden dauert. Du mußt nämlich immer wieder zum Fahrzeug und Sück für Stück im richtigen Winkel die Einzelteile zuschneiden. dabei hast du auch enormen Materialverbrauch... Lange Rede, schwacher Sinn: man sieht leider den Aufwand nicht und unterschätz das Ganze. Zumal der Meter Alu auch über 20€ kostet...

  4. #4
    D-Sign
    Gast

    Re: Poliertes Alu Ansaugrohr für 1,9TDI

    Häh Manuel? Hier geht es bestimmt um die Nachbildung des Hartplastik- Saugrohrs ab Ladeluftkühler. Oder sehe ich das etwa falsch?...

  5. #5
    D-Sign
    Gast

    Re: Poliertes Alu Ansaugrohr für 1,9TDI

    Manuel: Da die Beantwortung deiner Frage aus dem anderen Thema doch eher hierher paßt, werde ich die hier mal kurz beantworten: Es hat was mit dem Thema Ladedrucksensorik zu tun...

    Mehr Infos packe ich aber nicht aus. Du wirst wohl oder übel damit leben müssen...

    Ein weiterer Vorteil der Verwendung von Alu gegenüber Edelstahl (geschweige Hartplaste) als Material für Saugrohre ist natürlich die wesentlich höhere Wärmeleitfähigkeit und somit noch einmal ein zusätzlicher Kühleffekt für die Ladeluft. Das bewirkt zwar keine enormen Leistungszuwächse, ist aber ungemein hilfreich bei der notwendigen Kühlung des Brennraum bei "soft" getunten Motoren.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Registriert seit
    20.11.2002

    Re: Poliertes Alu Ansaugrohr für 1,9TDI

    "Ein weiterer Vorteil der Verwendung von Alu gegenüber Edelstahl (geschweige Hartplaste) als Material für Saugrohre ist natürlich die wesentlich höhere Wärmeleitfähigkeit und somit noch einmal ein zusätzlicher Kühleffekt für die Ladeluft. Das bewirkt zwar keine enormen Leistungszuwächse, ist aber ungemein hilfreich bei der notwendigen Kühlung des Brennraum bei "soft" getunten Motoren. "

    Bist Du Dir da so sicher,denn im Motorraum ist es richtig heiß,vor allem hinter dem Motor wo das Rohr langläuft,da kann das Material glaube ich auch nicht mehr runterkühlen.
    Trotz allem wäre so eine Alu oder Edelstahlanlage wohl besser,man könnte sie auch etwas günstiger verlegen,schade das es da nichts gibt.
    Michael

  7. #7
    D-Sign
    Gast

    Re: Poliertes Alu Ansaugrohr für 1,9TDI

    @ Samael:

    Das mit der Hitzeentwicklung im Motorraum würde ich bei Mitteleuropäischen Klimaverhältnissen nicht überbewerten. Die paar heißen Tage, wo der "Kühleffekt" sich selbst während der Fahrt armortisiert, kannst du an den Fingern abzählen (Grins!)... Ansonsten hast ja immer frischen Fahrtwind unter der Haube, der auch Abwärme vom Kühler, LLK und Motor mit dabei hat. Der Temperaturwert liegt dann aber, bis auf die Ausnahme, unter der der Ladeluft. außer du stehst mal wieder im Stau: aber da brauchst du nicht wirklich Leistung...

    Zum wirklichen Grund des erforderlichen Nachbaus des Saugrohrs hatte ich ja schon hingewiesen. Darauf werde ich, wie versprochen, nicht genauer eingehen...

    Gewicht und Ästhetische Gründe sollte man am Material auch nicht außer acht lassen...

    Zum Thema "Rohrverlegen" kann ich Dir aber absolut beipflichten. Ein blöderes System hätte wohl keinem anderen einfallen können. Geht quasi mit der Kirche ums Dorf und verschlechtert das Ansprechverhalten...

    Gruß!


  8. #8
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003

    Re: Poliertes Alu Ansaugrohr für 1,9TDI

    Hallo

    Also ich würde das ganze mal Eher dem Thema *OPTIK* zuschreiben, denn so wirklich Bringt das Nix egal was man sich da so Ausdenkt wie, das Thema Kühlung oder Ähnliches.
    Das einzige wofür es höchstens einen Vorteil gegenüber dem Kunststoffrohren hat ist die bessere Druckfestigkeit die bei Höheren Ladedrücken, also Gechippten oder Überarbeiteten Fahrzeugen, interessant wäre.
    Ansonsten lohnt es wirklich Nicht sich sowas ins Auto zu bauen, is nur rausgeworfenes Geld.

    gruß mounty
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  9. #9

    Re: Poliertes Alu Ansaugrohr für 1,9TDI

    kann dir da nur zustimmen, wollte mir das Rohr nur aus Optikgründen kaufen. Aber die 0,02 MehrPS hätte mein A4 auch noch verkraftet

    Gruß André

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •