RSS-Feed anzeigen

Kouichi - Audi A4 Passion

S4? Hab ich nicht, aber...

Bewerten
Nun folgt meine nächste Veränderung an meinem A4.

Nochmals zur Erinnerung:
Ich fahre den 3.2 Liter Benziner, ohne S-Line Ext. Paket und mit einem...
4 Speichen-Opa-Lederlenkrad.
DSCN7120.jpg

Gesehen?

Was mir bei dieser Ausstattung gefehlt hat war etwas mehr Sportlichkeit. Es muss nicht direkt ein S4 sein.
Genau so wenig möchte ich 200 EUR in einen neuen Grill, 200 EUR in eine neue Frontschürze und dann hier und da nochmal 200-500 EUR reinstecken nur um die äußere Optik zu verändern.

Bleiben wir bei den Tatsachen: Es ist und bleibt kein S4, sondern ein A4 mit Schwung

Zurück zum Thema:
Ich verbaue bzw kaufe nur etwas, was mir auch einen Mehrwert bringt.

Dieses mal ist es folgendes: Ein neues Lenkrad!

Zur Auswahl standen folgende 2 Varianten
DSCN7578.jpgDSCN7577.jpg
DSCN7580.jpgDSCN7579.jpg


Ich wollte unbedingt die Schaltwippen nachgerüstet haben, egal ob und wie oft ich diese nutze.
Jedoch wollte ich nicht mein 4 Speichen Lenkrad mit Schaltwippen, sondern eher was sportliches wie ein 3-Speichen Lenkrad! Und natürlich aus dem aktuellen Modell!
(Ich mag keine abgeflachten - um der Diskussion zu entgehen )

Gesagt getan. Auf der unendlichen Suche bei eBay bin ich auf die oberen zwei gestoßen. Optische Leckerbissen, nur stellte sich die Frage: Welches nimmst du?

Bervor ich es dir verrate, beschreibe ich nun den Umbau.

Dieser verläuft eigentlich ziemlich einfach:
Da ich noch eine Werksgarantie bis 2015 habe und mir diese ungern durch solche "Bastelarbeiten" vernichten möchte, bin ich mit meinem neuen Lenkrad zum Audi Partner meines Vertrauens gefahren und habe diesen gebeten das Lenkrad inkl Airbag für mich zu montieren.

Er sagte: "Kein Ding, machen wa! Sollte ca 70 EUR kosten"
Ist ok. Solange meine Garantie dadurch nicht negativ beeinflusst wurde war mir der Umbau 70 Flocken wert.

Während ich also im Sessel auf die Fertigstellung gewartet habe, wurde mir freundlicherweise ein Kaffee und etwas Gebäck angeboten.
Dazu blätterte ich noch in den aktuellen Automagazinen bis mich nach 10 Minuten ein Mitarbeiter ansprach:
"Jo, du bist der mit dem Lenkrad?"

"Ja der bin ich, gibt es denn ein Problem?" fragte ich verwundert.
"Ne alles bestens, wir sind fertig!" erwiderte er.

Wow. 10 Minuten! Naja für geübte KFZ Leute natürlich ein klaks.

Zu meinem Erstaunen sagte mein Kundenbetreuer mir, dass ich statt der veranbarten ca 70 EUR, nur 30 zahlen muss, da es schneller ging als erwartet.

Das ich das noch erleben darf! Ich meine wir hatten uns auf 70 EUR geeinigt und es ist ja bekannt, dass jeder ein geldgieriger Bock ist... aber das... einfach Sprachlos!


Das Ergebnis meiner Wartezeit und Verwunderung:
IMAG0235.jpg
(Das S5 Logo wollte ich austauschen, jedoch verlangt Audi NUR für das Emblem, nun bitte festhalten, 60 EUR)

Mein Kundenberater sagte abschließend noch:
"Wegen den Wippen, die werden nicht funktionieren, los steig ein ich zeig es dir..."

Und natürlich haben sie nicht funktioniert, kein Problem!
Nachdem ich ihn rausgelassen hatte und um den Block gefahren war, kam mein Laptop inkl VCDS an den Wagen ran und schwubdiwub... sie funktionieren


Kostenpunkt: 30 EUR Umbaukosten, 100 EUR Lenkrad auf eBay geschossen und Airbag aus England für 300 EUR. Mit knapp 430 EUR noch ziemlich günstig. Zum Vergleich: Audi will ca 1.400 EUR dafür und der normale Marktpreis pendelt sich bei 500-700 EUR ein.
Airbag ist ein originaler und nicht geklauter, wurde mir vom Audi Partner bestätigt.


Demnächst möchte ich auch den neuen Wählhebel aus dem aktuellen A4 und A6 verbauen, jedoch ist dieser mir mit ca 100 - 120 EUR noch zu teuer. Max 50 EUR geb ich dafür aus!

Hier ein Bild:
kgrhqrhweyfn9hivbp2vrp8.jpg

"S4? Hab ich nicht, aber..." bei Google speichern "S4? Hab ich nicht, aber..." bei Facebook speichern "S4? Hab ich nicht, aber..." bei Twitter speichern "S4? Hab ich nicht, aber..." bei My Yahoo speichern

Aktualisiert: 14.08.2012 um 23:37 von Kouichi

Kategorien
Änderungen , VCDS - Codierungen

Kommentare

  1. Avatar von matthlf83
    Lenkrad sieht echt super aus. Musstest du den Lenkstockschalter auch umrüsten??

    Wohl nicht, sonst hättest du es ja geschrieben oder