RSS-Feed anzeigen

UweS

Eine schwarze Kuh

Bewertung: 2 Stimmen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4,50.
Nachdem aus beruflichen Gründen ein größeres Auto nötig wurde, fiel die Wahl nicht schwer – es musste ein Audi Q7 werden. Alles andere hätte nicht die benötigten 3500kg zulässige Anhängelast gebracht. Der in der Findungsphase angedachte neue Touareg war eben doch nur ein VW. Und mit einem Fahrzeug der Sprinterklasse kann man nicht abends zum Essen fahren.
Also Q7. Über mehrere Monate den Markt beobacht, Wünsche an die Ausstattung ermittelt, wieder gestrichen, andere hinzugefügt, immer wieder gehört „der ist leider schon verkauft“ und zum Schluß den einen übrig behalten:

3.0TDI, 232PS, 50000km gelaufen, großer Service gemacht, TÜV/AU neu, rundum komplett neue Bremsen, phantomschwarz perleffekt, lackierte Schürzen- und Türansätze und sehr gute Ausstattung, unter anderem mit erweiterter Lederausstattung mit elektrischen Sportsitzen, Standheizung, Rückfahrkamera, BOSE Surround System, 9x20“ Felgen, Doppelverglasung, Luftfederung, Klapptische, elektrischer Heckklappe und und und.
22052010-3.jpg 22052010-5.jpg


Aber keine Ausstattung ist so perfekt, das man sie nicht verbessert könnte oder sogar müsste: diesem Auto fehlt die Anhängerkupplung! Einfach anschrauben, verkabeln und gut ist? Nein! Das Auto hat den Überholwarner side assist, und der muß nach jedem Abschrauben der Heckstoßstange neu kalibriert werden – 2 Stunden mit Laservermessung und allem Pipapo. Außerdem müssen diverse Steuergeräte auf die Anhängerkupplung angepasst werden. Was war das Umbauen doch früher einfach ...

Die 20zölligen Räder waren zwar schön, aber für gewerblichen Verkehr leider völlig ungeeignet, weil sie deutlich mehr verbrauchen als die 18-Zöller. 20% mehr Stirnfläche (275 statt 235mm) und ähnlich höheres Gewicht treiben den Verbrauch um mehr als 2 Liter/100km nach oben! Also kam ein neuer 18-Zoll-Radsatz drauf. Da gibt es vielleicht irgendwann mal andere Felgen, aber in der gleichen Größe.

Die bei der Besichtigung vorhandene Scheibentönung wird gleich am nächsten Wochenende ausgebaut. Die Folien sind zum einen beschädigt und außerdem von innen mit blauer Tönung und das gefällt überhaupt nicht

Einfacher und preiswerter waren da schon die kleineren ersten Dekoänderungen:
Der R8 Öldeckel war noch vom A8 vorhanden
oeldeckel1.jpg oeldeckel2.jpg

Verstellknöpfe der elektrischen Sitze vom Facelift
sitztasten1.jpg sitztasten2.jpg

Was noch rein soll:
Spiegelverstellschalter vom Facelift
Alu-Pedale, weil ich es von A4 und A8 so gewohnt bin
V12-Tagfahrlichter, weil es die Front „individueller“ macht
Eventuell dunkles Edelholz, weil ich die Alu-Optik nicht so mag
--------------------------------------------------------------------------------------
23.05.2010
So, 18Zöller drauf und Folie weg
folieraus.jpg
--------------------------------------------------------------------------------------
24.05.2010
Heute zwei Stunden Kleberreste von der Billigfolie weggewaschen und selbstleuchtendes Kenzeichen montiert
sln.jpg
--------------------------------------------------------------------------------------
25.05.2010
A8 ab- und Q7 angemeldet. Ich bin jetzt auch ohne AU-Plakete unterwegs!
--------------------------------------------------------------------------------------
26.05.2010
Jetzt auch aluminiumdekorierte MuFu-Tasten
mufutasten1.jpg mufutasten2.jpg
--------------------------------------------------------------------------------------
27.05.2010
Heckrollo montiert
rollo1.jpg rollo2.jpg
--------------------------------------------------------------------------------------
28.05.2010
Der kleine ist schon im 80 quattro, im 80TDI, im A4 und im A8 in die große weite Welt gereist. Also jetzt auch hier.
baer.jpg
--------------------------------------------------------------------------------------
02.06.2010
Nach ein paar Tagen ohne viel Bastelei mußte ich heute erst mal den Lichtschalter wechseln.
lichtschalter1.jpg lichtschalter2.jpg
--------------------------------------------------------------------------------------
04.06.2010
Endlich das dran, womit die Kuh ihr Geld verdienen soll!
Jetzt noch eincodieren, dafür aber erst in einer Woche einen Termin bekommen
ahk7.jpg ahk8.jpg ahk9.jpg
--------------------------------------------------------------------------------------
08.06.2010
Heute nur die Anhängerkupplung eincodieren lassen, muß ja alles online gemacht werden--------------------------------------------------------------------------------------
09.06.2010
Mal was einfaches. Die Zigarettenanzünderattrappe in der Mittelkonsole gegen die Attrappe vom Facelift ausgewechselt, jetzt im gleichen Design wie die MMI-Einstellknöpfe.
attrappe1.jpg attrappe2.jpg


To be continued!

"Eine schwarze Kuh" bei Google speichern "Eine schwarze Kuh" bei Facebook speichern "Eine schwarze Kuh" bei Twitter speichern "Eine schwarze Kuh" bei My Yahoo speichern

Aktualisiert: 09.06.2010 um 15:59 von UweS

Kategorien
Umbaublog , Sonstiges

Kommentare

  1. Avatar von haschi
    Schick schick schick Uwe! Glückwunsch zur Kuh.
    Kannst aber auch nicht die Finger vom basteln lassen. Wagen grad mal nen Paar Tage alt und schon am fummel Sehr schön
  2. Avatar von UweS
    Wieso paar Tage? Der ist seit gestern abend hier ...
  3. Avatar von haschi
    Okay..... Freu mich auf Samstag!!
  4. Avatar von Aggregat 4
    cooles Teil
  5. Avatar von Kai(ser)
    Nach 50000km schon neue Bremsen ?
  6. Avatar von Rotlicht

    Sehr schick!


    Allzeit knitterfreie Fahrt
  7. Avatar von tristan
    Mensch Uwe!!! TOP!!!
  8. Avatar von Black_A4
    Sehr geil Uwe! Darf man Fragen was genau du damit ziehen willst?
  9. Avatar von UweS
    Anhänger vielleicht?






    Na klar darf man fragen. Einen großen Koffer, PKW-Transporter, speziell für Oldtimer, Rennsportfahrzeuge, hochwertige Neufahrzeuge usw.
  10. Avatar von Quermann
    Sehr geil Uwe! Darf man Fragen was genau du damit ziehen willst?

    Anhänger vielleicht?

    EIn sehr schönes Auto,glückwunsch dazu..

  11. Avatar von Oliver
    Jetzt dann von mir: Glückwunsch, zum 'Brocken'...

    Ich würde auf jedenfall die LED-Rückleuchten vom Facelift nachrüsten (wenn sie passen), die sehen wesentlich besser aus, als die 'bunten'...



    ...freue mich schon auf die bequeme Fahrt, nächstes WE!
    Aktualisiert: 24.05.2010 um 08:48 von Oliver
  12. Avatar von UweS
    LED-Rülis kosten mit neuem Komfortsteuergerät und Freischaltung durch den Freundlichen etwa 900 Euronen - das ist mir zur Zeit erst mal zu viel. Kommt Geld, kommt LED. Die "Bunten" sind aber fast gleichmäßig rot.
  13. Avatar von lyrix
    sehr schönes Auto
  14. Avatar von haschi
    Ich seh grad... Saisonkennzeichen?
  15. Avatar von UweS
    Nee, Kurzzeit für Überführung. Morgen kommen die richtigen dran.
  16. Avatar von audi-turbo
    Sehr geil. Und wie immer schon wieder am Basteln. Hoffe ich sehe ihn bald mal. :)
  17. Avatar von haschi
    Du bastelst aber auch rum.... Man man man
  18. Avatar von Catana
    Respekt...zu der Kuh.. Toller Wagen
  19. Avatar von Francy
    Bravo Uwe, Bella macchina!!

    Jetzt fehlt nur noch das du was neues brauchbares erfindest;).

    Nach deiner anleitung habe ich auch mein lenkrad umgebaut ;)