RSS-Feed anzeigen

Svensation

Vogtland Gewindefahrwerk

Bewerten
Ich habe seit knapp 2 Wochen mein Vogtland-Gewindefahrwerk drin und bin total begeistert. Momentan ist es noch nicht richtig eingestellt, aber es ist momentan sogar tiefer als ich es gemacht hätte. Dennoch finde ich es für die Tiefe extrem komfortabel. Ein Neuwagen ist sicher ähnlich straff, meiner Meinung nach könnte das Vogtland von der Härte her fast als Serienfahrwerk durchgehen.

Natürlich merkt man die Tieferlegung, denn die Karosserie folgt Unebenheiten mehr, als mit einem 100.000 km lang ausgelutschten Serienfahrwerk. Ich fand es aber bis jetzt nicht unangenehm. Die Kurvenlage ist super: kein Rollen, Wanken, Neigen oder was auch immer. Einfach klasse.

Bis jetzt würde ich es ohne Frage wieder nehmen.

Nach den ersten 30km ist mir im Stand bzw. bei langsamer Fahrt auch ein Knackern beim Lenken aufgefallen, sowie ein Knacken bei Lastwechseln (Gasgeben). Alles an der Vorderachse. Vermutlich ist das das gleiche Knacken wie schon mehrfach berichtet wurde, die Ursache wird wohl in der Nähe der Domlager zu finden sein. Das beobachte ich mal und melde es der Werkstatt. Wenn es sich nicht alleine gibt, dann müssen die nochmal gucken.

Mittlerweile habe ich 500km zurückgelegt und bin immernoch erfreut. Allerdings hatte ich mal das Auto voll besetzt mit 4 Erwachsenen und einem 8-jährigen Kind und da haben die Hinterräder geschliffen. Auf der Fahrerseite nur ganz leicht, Beifahrerseite dauerhaft. Nach etwas Körpertetris war die Gewichtsverteilung so, dass es nur noch rechts leicht geschliffen hat. So fuhr ich dann 15km und habe einen herrlich blanken Streifen am Reifen erzeugt - der wurde wohl etwas warm. Auch hier muss die Werkstatt nochmal ran.

Maße:
vorhernachherTieferlegung
vorne68 (38)64 (33,5)ca. 40mm
hinten68 (37)63,5 (32)ca. 45mm



Die Werte sind das Maß vom Boden zur Kotflügelkante bzw. in Klammern der ungefähre Wert von der Radnabe zur Kotflügelkante.

Und hier nun ein paar Bilder von meinem kleinen Hängearsch
2011-09-07_Vogtland_Fahrwerk_svensation_1.jpg 2011-09-07_Vogtland_Fahrwerk_svensation_2.jpg 2011-09-07_Vogtland_Fahrwerk_svensation_3.jpg 2011-09-07_Vogtland_Fahrwerk_svensation_4.jpg 2011-09-07_Vogtland_Fahrwerk_svensation_5.jpg 2011-09-07_Vogtland_Fahrwerk_svensation_6.jpg

ältere Schnappschüsse mit dem Handy:
2011-08-29_Vogtland_Fahrwerk_svensation_8.jpg 2011-08-29_Vogtland_Fahrwerk_svensation_9.jpg 2011-08-29_Vogtland_Fahrwerk_svensation_10.jpg 2011-08-29_Vogtland_Fahrwerk_svensation_11.jpg

Vergleich vorher-nachher
Dotz_Nardo_p1030285_kleiner.jpg 2011-09-07_Vogtland_Fahrwerk_svensation_7.jpg

"Vogtland Gewindefahrwerk" bei Google speichern "Vogtland Gewindefahrwerk" bei Facebook speichern "Vogtland Gewindefahrwerk" bei Twitter speichern "Vogtland Gewindefahrwerk" bei My Yahoo speichern

Aktualisiert: 07.09.2011 um 20:44 von Svensation

Kategorien
Umbaublog , Erfahrungswerte

Kommentare

  1. Avatar von PuKY
    Hi sieht gut aus, bin ma gespannt wie sich mein Vogtland SportFW machen wird sind das 18" Felgen?
  2. Avatar von Svensation
    Sorry, ich hab garnichts von deinem Kommentar mitbekommen, sondern sehe ihn jetzt zufällig.
    Ja, das sind 18 Zoll. Hast du dein Fahrwerk und bist du zufrieden? Meines knackt beim Lenken, aber sonst finde ich es immernoch top.