Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Benutzer Avatar von A4Quattro2.8
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASB

    Ort
    Melsungen
    Registriert seit
    31.08.2009

    Frage Injektoren nach Reinigung neu anlernen ?

    Hallo mal wieder
    Habe meine Injektoren gereinigt und wieder eingebaut.

    Jetzt meine Frage:
    Müssen die gereinigten Injektoren angelernt werden ? Wenn ja, passiert das von allein oder muss eine Software genutzt werden. Sollte man eine bestimmte Fahrweise beachten ? Fahre überwiegend untertourig.

    Gruss Manuel

  2. #2
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Ich bin der Meinung das sie nicht neu angelernt werden müssen da der Injektormengenabgleich ja im Steuergerät gespeichert ist und der ja durch die Reinigung der Injektoren nicht verändert wurde. Es sei denn sie wurden zerlegt und überholt.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  3. #3
    Benutzer Avatar von A4Quattro2.8
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASB

    Ort
    Melsungen
    Registriert seit
    31.08.2009
    OK, Danke. Sobald die Kraftstoffleitungen erneuert sind, werde ich mal die Injektoren auslesen und dann nach einer Woche Fahrt nochmal erneut auslesen

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von Battlemaster2
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2008
    Motor
    2.0 TFSI
    MKB/GKB
    BWA/KNU

    Ort
    D-19053
    Registriert seit
    09.02.2011
    Wenn die Injektoren wieder dahin gesetzt wurden wo sie vorher waren dann brauchst sie nicht neu anlernen.
    262PS/404Nm....immer ein Grinsen im Gesicht

  5. #5
    Benutzer Avatar von A4Quattro2.8
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASB

    Ort
    Melsungen
    Registriert seit
    31.08.2009
    Alles auf die alten Positionen gesetzt.

  6. #6
    Benutzer Avatar von A4Quattro2.8
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASB

    Ort
    Melsungen
    Registriert seit
    31.08.2009
    Hallo, fahre nun mit den gereinigten Injektoren... Leider haben sich die Werte in keinster Weise verbessert. Was würdet ihr mir jetzt raten ? Habe seit dem Turboschaden so viel Geld in das AUto gesteckt das ich untern den Kopf in den Sand stecken will. Weiss nur nicht wirklich wie ich weiter vorgehen soll. Injektoren testen bei Bosch soll 450 € kosten. Finde ich ziemlich heftig. Das sind immerhin 450 € die ich gleich in neue Injektoren investieren könnte. Haben immerhin knapp 280tkm hinter sich...

Ähnliche Themen

  1. 8E/B7 - Bluetooth-FSE-Steuergerät neu anlernen nach Batterieproblemen?
    Von 3dition im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.02.2015, 09:29
  2. 8E/B6 - KI nach GRA einbau neu anlernen?
    Von aw254 im Forum Fahrzeugelektrik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 02.10.2013, 20:26
  3. 8E/B7 - Injektoren mit autocom 2012.3 anlernen
    Von bernhard_66 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.06.2013, 13:51
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.05.2010, 15:52
  5. Re: In-Pro FFB nach Batteriewechsel neu anlernen??
    Von Tobi im Forum Fahrzeugelektrik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.08.2004, 00:41

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •