Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ

    Registriert seit
    15.08.2013

    Ventildeckel schwarze Kruste

    Moin,

    Was kann ich daraus deuten, dass bei meinem Ventildeckel beim AVJ, von unten ganz viel schwarze Kruste ist?
    Habe jetzt leider kein Foto gemacht. Ist mir gestern beim Wechsel der VDD aufgefallen.
    Geändert von mounty (10.10.2016 um 10:40 Uhr)

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKN

    Registriert seit
    04.02.2012
    Das bedeutet nichts gutes, das ist Ölschlamm, also schnellstens die Ölwanne runter und schauen wie es im Sieb des Ölpumpensaugrüssels ausschaut

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ

    Registriert seit
    15.08.2013
    Wodurch entsteht sowas?
    Geändert von mounty (10.10.2016 um 10:40 Uhr)

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKN

    Registriert seit
    04.02.2012
    Zum Beispiel Longlifeintervalle, Kurzstrecke.....bekanntes Problem beim 1,8T

  5. #5
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Mineralisches Öl bzw auch die HC Öle können das auch verursachen.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  6. #6
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BWE/GVE

    Registriert seit
    14.10.2016
    Als erstes mal auf Kurzintervall umstellen und kein Longlife-Öl mehr verwenden (15tkm und maximal 1 Jahr). Ja kommt eigentlich nur vom Kurzstreckenfahren in Verbindung mit LongLife ÖL. Ich empfehle das Mobil 0w40 Öl, lg

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKN

    Registriert seit
    04.02.2012
    0WXX fährt heute kein Mensch mehr, ein 5W40 und das alle maximal 15tkm gewechselt reicht aus

    Wie gesagt, wichtig ist die Ölwanne runter zu machen

  8. #8
    Moderator Avatar von lyrix
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GDT

    Ort
    D-747XX
    Registriert seit
    29.08.2007
    0w30 ist das neue Longlife ÖL

    Gibt also sicher einige die das fahren
    mimimi

    Bei Fragen, Problemen oder Beschwerden -> Kontaktformular <- Bei Unzufriedenheit, "Registrierung löschen" anwählen

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKN

    Registriert seit
    04.02.2012
    0WXX war m.W das alte Longlifeöl, das außer teuer nichts konnte, heute wird 5W30 gefahren

    Aber Longlife ist von Anfang an eine Art von Verdummung der Kunden, die sparen angeblich bei den Wartungskosten, dafür kostet das Öl ein vielfaches von z.B. 5W40 und es gibt eben öfter Motorschäden

  10. #10
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Zitat Zitat von Merlin6000 Beitrag anzeigen
    0WXX war m.W das alte Longlifeöl, das außer teuer nichts konnte, heute wird 5W30 gefahren
    Und inzwischen wieder das Aktuelle LL Öl für die neuen Motor Generationen!
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  11. #11
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BWE/GVE

    Registriert seit
    14.10.2016
    Euro 6 Motoren fahren mittlerweile alle 0W30 Öl

Ähnliche Themen

  1. 8E/B7 - Ventildeckel / Kurbelgehäuseentlüftung zu??
    Von flexi2002 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.03.2014, 11:36
  2. 8D/B5 - Ventildeckel austauschen? A4 8D/B5 1.8
    Von dekaden im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 12:11
  3. 8E/B6 - A4 B6 3.0 öl im Ventildeckel?!
    Von Jay030 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.06.2013, 20:49
  4. 8E/B6 - Öl Verlust am Ventildeckel
    Von Olli-A4 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.05.2012, 21:51

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •