Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1
    Benutzer Avatar von Martin Wegner
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    ALF/

    Registriert seit
    30.11.2015

    Fahrzeughimmel

    Moin moin.
    Habe da mal eine Frage.ist der Dach Himmel bei einem A4 b5 am Dach geklebt. Gibt es eine Möglichkeit den Himmel instand zu setzen. Bei mir löst er sich und hängt wie ein nasser Sack runter.
    Geändert von mounty (06.10.2016 um 22:24 Uhr)

  2. #2
    Moderator Avatar von fctriesel
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    FFM & VB
    Registriert seit
    28.11.2003
    Guhde. Ok. Nein. Ja. Blöd.
    Sent from my Nokia 3210.

  3. #3
    Benutzer Avatar von Martin Wegner
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    ALF/

    Registriert seit
    30.11.2015
    Zitat Zitat von fctriesel Beitrag anzeigen
    Guhde. Ok. Nein. Ja. Blöd.
    ?????
    Geändert von mounty (06.10.2016 um 22:24 Uhr)

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von TR
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1999
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    ANB / EHV

    Registriert seit
    10.11.2005
    Ich übersetz das mal .

    Moin moin.
    Guhde.

    Habe da mal eine Frage.
    Ok.

    ist der Dach Himmel bei einem A4 b5 am Dach geklebt.
    Nein.

    Gibt es eine Möglichkeit den Himmel instand zu setzen.
    Ja.

    Bei mir löst er sich und hängt wie ein nasser Sack runter.
    Blöd.

  5. #5
    Benutzer Avatar von Martin Wegner
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    ALF/

    Registriert seit
    30.11.2015
    Zitat Zitat von TR Beitrag anzeigen
    Ich übersetz das mal .

    Moin moin.
    Guhde.

    Habe da mal eine Frage.
    Ok.

    ist der Dach Himmel bei einem A4 b5 am Dach geklebt.
    Nein.

    Gibt es eine Möglichkeit den Himmel instand zu setzen.
    Ja.

    Bei mir löst er sich und hängt wie ein nasser Sack runter.
    Blöd.
    Ok das habe auch ich nun verstanden. Gibt es hier eine Anleitung wie man den Himmel aus und einbaut??
    Geändert von mounty (06.10.2016 um 22:25 Uhr)

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von TR
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1999
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    ANB / EHV

    Registriert seit
    10.11.2005
    Sollte es hier irgendwo geben, ich kanns dir nur für ne Limo sagen.

    -alle oberen Säulenverkleidungen ab
    -Angstgriffe, Sonnenblenden, Innenraumleuchten ab, falls du Schiebedach hast muß bei geöffnetem Dach von oben der Klemmrahmen aus Metall fürn Dachausschnitt raus
    -dann mußt du den Himmel unter den Türdichtungen oben rausfummeln und dann kommt er schon runter, erst vorn dann hinten, weil hinten noch eingehangen (bis hier hin gilt für Limo), wenn ich mit jetzt nicht täusche hängt der beim Avant hinten unter der Verkleidung fest - Himmel bekommst beim Avant ja durch die geöffnete Heckklappe raus

  7. #7
    Moderator Avatar von fctriesel
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    FFM & VB
    Registriert seit
    28.11.2003
    Zitat Zitat von Martin Wegner Beitrag anzeigen
    ?????

    Gesendet von meinem SM-T535 mit Tapatalk
    Ich war mir nicht sicher welcher Satz nun die Frage enhielt, daher habe ich zur Sicherheit zu jedem etwas geschrieben.
    Tipp: Das Fragezeichen (?), Umschalt + ß auf einer handelsüblicher Tastatur mit deutschem Layout, erleichtert Sonderschülern wie mir eine Frage zweifelsfrei zu erkennen.
    Sent from my Nokia 3210.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW

    Registriert seit
    26.03.2008
    Der Himmel ist komplett gesteckt. Wieder ankleben ist nur sehr schlecht möglich, besser einen anderen nehmen. Manchmal gibts gute schwarze, hatte ich bei mir auch umgerüstet. Sieht klasse aus und lässt sich gut sauberhalten.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB/DSY

    Ort
    Oberösterreich/ St. P
    Registriert seit
    12.12.2010
    Das beim B5 der Himmel hängend wird hab ich ja noch nie gehort...

    Aber da würd ich auch gleich auf nen Schwarzen Himmel umbauen, das macht echt nen viel wertigeren Eindruck

    Hab ich bei meinem damals auch gemacht!

    Wenn du Interesse hast, hab nen schwarzen Avant- Himmel
    its the nogaro man... if sex was paint, that would be the color

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von W0LF
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR/CPD

    Ort
    98693 Ilmenau
    Registriert seit
    13.07.2009
    @jensimharz hat recht.
    Zwischen Himmelträger (Pappe) und Stoff ist eine Kaschierung aus (vermutlich) PU-Schaum.
    Ich bin mir nicht sicher, wie dessen Konsistenz zum Zeitpunkt der Herstellung war, jedoch führen Hitze, Feuchtigkeit und Alter dazu, dass dieser Schaumstoff sehr bröselig wird. Darauf hält kein Klebstoff vernünftig.
    Doch damit nicht genug: Unter Druck wird dieser Schaumstoff zu einer extrem klebrig-zähen, kaugummiartigen Masse. Diese verfärbt dann auch den Stoff des Dachhimmels nachhaltig.

    Beim Versuch, den Himmel komplett neu zu beziehen, wirst Du folglich vor dem Problem stehen, diese Pampe erstmals zu entfernen. Sie ist lösemittelbeständig und verklebt Drahtbürsten schnell und nachhaltig. Am effektivsten ist das Abkratzen mittels Spachtel, jedoch hat man da bei Ecken und Kanten das Nachsehen. Ebenso massiert man dadurch klebrige Reste des Schaumstoffs in die Pappe ein. Auch darauf wird kein Kleber längere Zeit Temperaturen über 80°C aushalten.
    Dann an passenden, kaschierten Stoff zu kommen, der den Farbwünschen entspricht und sich biaxial dehnen lässt - schwierig.

    Ich hab den Mist hinter mir. Entnervt aufgegeben und einen gebrauchten Himmel eingebaut.
    Bremsen macht die Felge dreckig

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKN

    Registriert seit
    04.02.2012
    Einzelne Bereiche kann man mit Sprühkleber wieder befestigen, es wird aber mit großer Wahrscheinlichkeit zu häßlichen Flecken kommen wo der Kleber sich durchdrückt, langfristig hilft eigendlich nur ein neuer (gebrauchter Himmel)

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    2.8 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ACK

    Registriert seit
    17.02.2016
    Geht. Sattlerkleber kaufen und nicht den schrottigen Sprühkleber der viel zu teuer ist. Da drückt sich auch nix durch! Wenn ist es ein anwendungsfehler. Der kleber muss trocken sein, dann werden erst beide teile zusammen gedrückt. Stoff gibt es genug zur Auswahl. Von leder, kunstleder über flies bis, eigentlich alles sofern man eine Nähmaschine hat. Man muss es halt können oder sein lassen. Dachhimmel ist so ziemlich das einfachste zu beziehen. Da finde ich a, b, c Säule in der limo mit leder stressiger zu beziehen. Von der mittelkonsole mal garnicht geredet.

    Gesendet von meinem GT-N7100 mit Tapatalk

  13. #13
    Erfahrener Benutzer Avatar von W0LF
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR/CPD

    Ort
    98693 Ilmenau
    Registriert seit
    13.07.2009
    @ tobias78

    Du scheinst Erfahrung darin zu haben - irgendwelche Tipps, wie man die klebrig-bröselige Zwischenschicht zwischen Himmelstoff und Pappe entfernt?
    Bremsen macht die Felge dreckig

  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    2.8 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ACK

    Registriert seit
    17.02.2016
    Abkratzen. Nix mit flussigkeiten machen. Dadurch saug sich Die Trägerplatte voll. Welche mittel du nimmst ist egal. Es muss halt runter. Danach je nach lust neuen schaumstoff aufkleben oder nicht. Ich würde neuen aufkleben. Der form wegen und wegen schall/hitzedämmung. Da auch beide seiten einstreichen, warten bis beide Hälften abgetrocknet sind und dann verkleben. Das selbe mit dem stoff. Immer warten bis der kleber anfassbar ist und keine nassen kleckse mehr da sind. Dann erst leicht positionieren, zurecht fummeln und wenn alles passt anpressen. Nacht trockenen und lüften lassen. Der geht nie wieder ab mit sattlerkleber. Patex classic gelb geht auch, stinkt aber schlimmer und ist eben gelb. Sattlerkleber ist transparent und beide machen ohne probleme 120 grad mit.

    Gesendet von meinem GT-N7100 mit Tapatalk

Ähnliche Themen

  1. Re: Fahrzeughimmel einbauen
    Von User gelöscht! im Forum Innenraum
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 28.06.2005, 12:42

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •