Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. #1
    Benutzer Avatar von A4Quattro2.8
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASB

    Ort
    Melsungen
    Registriert seit
    31.08.2009

    2 Fragen: Injektoren + Signal zu fett !

    Hallo, fahre einen A4 B7 3.0 TDI . Dieser läuft seit etwa einer Woche unruhig und schüttelt sich richtig. Habe daraufhin mal die Injektoren ausgelesen und auch die Fehler allgemein. Folgendes war mir aufgefallen:

    2 Fehlercodes gefunden:


    004120 - Saugrohrklappe 2 für Luftstromsteuerung
    P1018 - 001 - unterer Anschlag nicht erreicht - Sporadisch
    Umgebungsbedingungen:
    Fehlerstatus: 00100001
    Fehlerpriorität: 0
    Fehlerhäufigkeit: 6
    Verlernzähler: 255
    Kilometerstand: 276031 km
    Zeitangabe: 0


    Umgebungsbedingungen:
    Drehzahl: 0 /min
    Drehmoment: 0.0 Nm
    Geschwindigkeit: 0.0 km/h
    Spannung: 12.46 V
    Tastverhältnis: 20.5 %
    Tastverhältnis: 88.8 %
    Tastverhältnis: 20.5 %


    008598 - Bank 1 Sonde 1
    P2196 - 002 - Signal zu fett
    Umgebungsbedingungen:
    Fehlerstatus: 01110010
    Fehlerpriorität: 0
    Fehlerhäufigkeit: 1
    Verlernzähler: 255
    Kilometerstand: 276032 km
    Zeitangabe: 0


    Umgebungsbedingungen:
    Drehzahl: 1659 /min
    Drehmoment: 0.0 Nm
    Geschwindigkeit: 41.4 km/h
    Tastverhältnis: 1.0 %
    Tastverhältnis: 79.7 %
    (keine Einheit): 0.0
    (keine Einheit): 16.0

    Anbei hänge ich noch 2 Bilder vom VCDC.

    - Was hat es mit dem Bank 1 Sonde 1 auf sich ?

    - Sollte ich die Injektoren mal reinigen ?

    Gruss ManuelKlicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Einspritzmengenabweichung 27.09.2016.jpg 
Hits:	30 
Größe:	153,5 KB 
ID:	319097Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Injektoren 27.09.2016.jpg 
Hits:	38 
Größe:	289,1 KB 
ID:	319098

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Bacardifan86
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2008
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW

    Registriert seit
    15.08.2015
    Deine Düsen sind ja auch alle im Arsch

    Suche mal im Forum nach den Werten für die Injektoren

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.7 TDI
    MKB/GKB
    BPP

    Registriert seit
    27.06.2010
    das sind die höchten Werte im Plusbereich, die ich je gesehen habe.
    Hier wird auch ein reinigen im Ultraschallbad nichts mehr bringen aber da kenne ich mich zu wenig mit aus.
    Positive Werte kommen aufgrund von Verkokungen rund um die Düsenlöcher herum, sodass diese im Querschnitt verkleinert werden, quasi zuwachsen.

  4. #4
    Benutzer Avatar von A4Quattro2.8
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASB

    Ort
    Melsungen
    Registriert seit
    31.08.2009
    Das war mir bekannt. Wusste nur nicht wo die Grenzwerte liegen. Werde aber erst eine Reinigung testen bevor ich neue reinmache

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von Bacardifan86
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2008
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW

    Registriert seit
    15.08.2015
    Ich glaub von +40 bis -40 im ersten Bereich und im zweiten +15 bis -15

  6. #6
    Benutzer Avatar von A4Quattro2.8
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASB

    Ort
    Melsungen
    Registriert seit
    31.08.2009
    Danke, dann sollte da schnellstens was passieren. Jetzt wäre nur noch die eine frage offen. Hängt das mit dem zu fetten Gemisch auf Bank 1 mit den objektiven zusammen ?

  7. #7
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Das Gemisch Problem kann auch von dem Saugrohrklappen Fehler verursacht werden.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BGB

    Registriert seit
    07.11.2011
    Zuerst die Einspritzdüsen machen. Wenn die so stark verkokt sind, dann kann auch sein, dass der Kraftstoff Strahl abgelenkt wird und in Folge größere Schäden entstehen.

  9. #9
    Benutzer Avatar von A4Quattro2.8
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASB

    Ort
    Melsungen
    Registriert seit
    31.08.2009
    @ mounty, lässt sich der Saugrohrklappenfehler beheben ? Ausgebaut und gereinigt habe ich das Saugrohr dieses Jahr schon.

    @ stef, Düsen sind übernächste Woche Montag fällig, war der früheste Termin

  10. #10
    Benutzer Avatar von MichaelJ
    Modell
    Audi A4 8H/B7
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2008
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASB/JAX

    Ort
    Bonn
    Registriert seit
    06.03.2013
    könnte am Gestänge zwischen Saugrohrklappenwelle und Stellmotor liegen. Gibt es als Reparatursatz. Wenn Du die Injektoren reinigen lässt, lasse sie direkt prüfen. Bei meinem zweiten Motor haben drei Injektoren schön auf die Kolbenränder gespritzt, was in 65tsd KM zu Kolbenklemmern und -fressern geführt hat.
    Früher stand jeder Audiring für 100.000km - heute für die Anzahl der nötigen Motoren bis 300.000km

  11. #11
    Benutzer Avatar von Michael1105
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASB

    Ort
    Limburg
    Registriert seit
    17.06.2015




    Schau mal auf die Bilder, da steht wie die werte für die Injektoren aussehen müssen. Den Fehler bank1 sensor1 Gemisch zu fett hatte ich auch. Bei mir wurde die lamdasonde vor kat und der Sensor am commonrail Rohr gewechselt. Ausserdem hatte ich am Stecker zum Sensor noch einen kabelbruch .
    Geändert von mounty (30.09.2016 um 22:43 Uhr)

  12. #12
    Benutzer Avatar von A4Quattro2.8
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASB

    Ort
    Melsungen
    Registriert seit
    31.08.2009
    OK, danke , werde diese Info mal an die Werkstatt weitergeben damit sie das mal überprüfen.

  13. #13
    Erfahrener Benutzer Avatar von Bacardifan86
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2008
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW

    Registriert seit
    15.08.2015
    Das braucht die mit den Werte nicht überprüfen.Sieht man ja auf deinem ersten Bild
    Spritmonitor.de

  14. #14
    Benutzer Avatar von A4Quattro2.8
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASB

    Ort
    Melsungen
    Registriert seit
    31.08.2009
    Zitat Zitat von Bacardifan86 Beitrag anzeigen
    Das braucht die mit den Werte nicht überprüfen.Sieht man ja auf deinem ersten Bild
    Du solltest alles lesen, es war and den letzten post bezogen... da ging es um das zu fette Gemisch auf Bank 1 und den Tausch der Lambdasonde

  15. #15
    Erfahrener Benutzer Avatar von Bacardifan86
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2008
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW

    Registriert seit
    15.08.2015
    Achso

Ähnliche Themen

  1. 8K/B8 - Abgaskontrolleuchte an; Fehler: Lamdasonde 1.Bank: Signal: Gemisch zu fett?? WARUM?
    Von niederbayer im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 01.02.2016, 00:39
  2. 8E/B6 - s3 INjektoren
    Von dbmax im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.10.2015, 14:31
  3. 8E/B7 - Bremsen Fett
    Von hochsal im Forum Bremsen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.09.2014, 14:57
  4. 8E/B7 - Injektoren
    Von sergej83 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.02.2013, 21:11
  5. 8D/B5: CASCADE 7944 GAL-Signal kompatibel zum Signal vom Audi
    Von opallabtb im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.08.2007, 20:16

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •