Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 31
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2010
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CCWA/MNJ

    Registriert seit
    23.04.2014

    Komfortables Fahrwerk gesucht, idealerweise mit Lift-Funktion (kurzzeitiger Erhöhung)

    Ja liebe Leute,
    mein A4 hat ja schon 210t km runter und so langsam wird das originale S-Line Fahrwerk etwas müde, insbesondere die Dämpfer hinten haben gefühlt nachgelassen. Und damit stehe ich nun vor einem Problem.
    Rein optisch ist das serienmäßige S-Line Fahrwerk für mich perfekt, tiefer sollte er nicht. Komfort und Fahreigenschaften fand ich so lala, ein gut eingestelltes KW Gewinde kann weicher und sportlicher, ist aber halt auch ne andere Preiskategorie.
    Mein Hauptproblem war aber folgendes: Der arme A4 sitzt regelmäßig auf. Seien es Feldwege, Tiefgaragenausfahrten oder schräge Hofausfahrten, oder dann im Winter ne Ladung Neuschnee, es ratscht öfter mal am Unterbodenschutz und der S-Line Frontspoiler muss als Schneefräse herhalten - nicht gut.

    Ich würde mir daher ein Fahrwerk wünschen, welches auf Knopfdruck die ganze Kiste anhebt, um Hindernisse zu umgehen. Gleichzeitig fahr ich mit dem Auto aber sehr viel & schnell Autobahn, also einfach pauschal hochlegen will ich ihn nicht (sieht ja auch scheiße aus...)

    Was fällt euch dazu ein? Ein KW HLS universal? Oder direkt Luftfahrwerk? Wie fährt sich sowas bei 250 in ner Autobahnkurve?

    Bin für alle Tipps & Erfahrungen dankbar...

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    2.8 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ACK

    Registriert seit
    17.02.2016
    Komplettes luftfahrwerk du weißt was das kostet?
    Geändert von mounty (27.09.2016 um 20:46 Uhr)

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von booorsti
    Modell
    Audi RS4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    4.2 V8 Quattro
    MKB/GKB
    BNS

    Ort
    26670 - Uplengen
    Registriert seit
    08.01.2008
    Mit dem S-Line Fahrwerk setzt der dauernd auf? Wie fährst du denn...

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Berlin
    Registriert seit
    07.09.2009
    Du hast nen A4 und keinen S4. Wie willst du andauernd schnell fahren? Und dauernd aufsetzen mit einem Originalfahrwerk?
    Die ganze Geschichte stinkt doch.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von Fernmelder
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BLB/GYJ

    Ort
    D-89xxx
    Registriert seit
    02.07.2007
    Hm, so doll tief schaut der ned aus. http://www.a4-freunde.com/showthread.php?t=173387

  6. #6
    Benutzer Avatar von StephanBM
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.7 TDI
    MKB/GKB
    BPP /JBB

    Ort
    Bedburg
    Registriert seit
    15.04.2015
    Also wenn du mit nen S-Line Fahrwerk überall aufsetzt , solltest du vielleicht mal deine Fahrweise überdenken. Empfehlen kann ich dir.das ST-Sportfahrwerk liegt auf der Straße sehr gut ist aber angenehmer als das S-Line Fahrwerk im B7
    I hör nix, i seh nix un i weiß au nix

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von Bacardifan86
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2008
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW

    Registriert seit
    15.08.2015
    Zitat Zitat von jcool Beitrag anzeigen

    Oder direkt Luftfahrwerk? Wie fährt sich sowas bei 250 in ner Autobahnkurve?
    Schon interessant sowas zu lesen.Mit 250 in die Kurve und fragen,ob das ein Fahrwerk mitmacht.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    2.8 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ACK

    Registriert seit
    17.02.2016
    Das luftfahrwerk fährt genauso wie ein normales. Die federn sind durch luftbälge ersetz. Hat man eine anti wank drin merkt man das garnicht. Es federt oder besser gesagt es schluckt mehr schläge weg. Die dämpfer sind trotzdem vorhanden. Im 6er gti ist das jedenfalls bombe zu fahren. Unter 2500 euro wird das aber nix, mal eben einbauen wie ein normales auch nicht. Ein sline ist doch gerade mal 20mm tiefer, da dürft ich mit dem b5, fahrwerk und s4 front nur noch brocken haben, denn der liegt vorne auf 60er federn von kaw und selbst damit knall ich nicht mit 250 auf der Autobahn in kurven rum. Auch der a4 b8 kann net ständig aufsetzen. Selbst tiefgelegt per gewinde fahre ich alle paar tage nen 3.0tdi und der ist wirklich tief, plus lippe vorn dran, das geht ohne probleme. Endweder habt ihr echt extrem miese strassen oder du knallst ohne gnade über alles drüber was dir in den weg kommt.
    Geändert von mounty (28.09.2016 um 20:43 Uhr)

  9. #9
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1994
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    abc

    Registriert seit
    16.04.2015
    Ein Paradebeispiel wie ein Forum funktioniert:

    Frage: Welches Fahrwerk könnt ihr mir empfehlen?

    Antworten:
    Ach was so wie das Auto aussieht setzt du gar nicht auf.
    Wie fährst du den das du ständig aufsetzt?
    Weißt du was ein Fahrwerk kostet?
    Als ob du mit deinem Diesel schnell fahren könntest.
    Wieso fährst du den auch so schnell durch Kurven?

    Wie wäre es mit einem Standard Sportfahrwerk in Kombination mit einem gescheiten Unterbodenschutz? Wenn du öfter mal Feldwege fährst würde sich das anbieten.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    2.8 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ACK

    Registriert seit
    17.02.2016
    Dann kauft man sich nen allroad oder Geländewagen. Wirst net glauben, die sind dafür gemacht. Jetzt mal im ernst. Ich bin raus, is mir zu dumm.
    Geändert von mounty (28.09.2016 um 20:43 Uhr)

  11. #11
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1994
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    abc

    Registriert seit
    16.04.2015
    Zitat Zitat von tobias78 Beitrag anzeigen
    Ich bin raus, is mir zu dumm.
    Na da haben wir aber nochmal Glück gehabt

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    2.8 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ACK

    Registriert seit
    17.02.2016
    Richtig gute hilfe. Respekt.

    An den Ersteller. Was darf dein wunschfahrwerk denn kosten? Ab 2500 euro darfst loslegen wenns ein luftfahrwerk sein soll. Vergess aber weitere Kosten nicht!
    Geändert von mounty (28.09.2016 um 20:44 Uhr) Grund: Editiert

  13. #13
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1994
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    abc

    Registriert seit
    16.04.2015
    Sehr konsequent der Mann, wolltest du dich nicht raus halten weil dir das hier alles zu Dumm wird? Ich hab oben wenigstens versucht ihm zu helfen

  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    2.8 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ACK

    Registriert seit
    17.02.2016
    Es gibt viele die labern und wenns ans eingemachte geht, schlucken sie über die Preise. Bevor ich jetzt von chef ein entsprechendes fahrwerk zusammenstellen lasse. Will ich wissen was sein wunsch kosten darf. Ansonsten spare ich mir den Aufwand.
    Geändert von mounty (28.09.2016 um 20:44 Uhr)

  15. #15
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1994
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    abc

    Registriert seit
    16.04.2015
    Wenn er schon das HLS Kit von KW erwähnt weiß er auch was es kostet, ergo wird er sich mit der Materie auch schon mal auseinandergesetzt haben. Und stell dir mal vor, manche Leute kaufen sich nicht jedes mal ein neues Auto wenn sie umziehen oder ein neues Hobby haben.

  16. #16
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    2.8 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ACK

    Registriert seit
    17.02.2016
    Das hls ist aber zu wenig. Er kommt 5 mm tiefer als mit sline und kann 45mm anheben. Macht 4cm. Das ist mau und je nachdem was er von kw verbaut werden da mal 6000 große flocken fällig. Da wäre nen airride mit antiwank flexibler und auf strecke erheblich komfortabeler. Damit kann man auch kurven knallen wenns unbedingt sein muss.
    Geändert von mounty (28.09.2016 um 20:45 Uhr)

  17. #17
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1994
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    abc

    Registriert seit
    16.04.2015
    Das wäre zum Beispiel eine Antwort gewesen die ihm weitergeholfen hätte. Wieso nicht gleich so? Ob 4 cm reichen oder nicht kann nur er selbst entscheiden, dass es aber günstiger sein könnte ein Luftfahrwerk zu nehmen ist korrekt.

  18. #18
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2010
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CCWA/MNJ

    Registriert seit
    23.04.2014
    Zitat Zitat von path83 Beitrag anzeigen
    Ein Paradebeispiel wie ein Forum funktioniert:

    Frage: Welches Fahrwerk könnt ihr mir empfehlen?

    Antworten:
    Ach was so wie das Auto aussieht setzt du gar nicht auf.
    Wie fährst du den das du ständig aufsetzt?
    Weißt du was ein Fahrwerk kostet?
    Als ob du mit deinem Diesel schnell fahren könntest.
    Wieso fährst du den auch so schnell durch Kurven?

    Wie wäre es mit einem Standard Sportfahrwerk in Kombination mit einem gescheiten Unterbodenschutz? Wenn du öfter mal Feldwege fährst würde sich das anbieten.

    Danke Dir erstmal für die Zusammenfassung
    Ich muss sagen ich bin schon etwas entsetzt, was man hier im Forum auf eine ganz normal gestellte Frage so für Antworten bekommt. Bin ich ausm SLK Forum so gar nicht gewohnt, aber vielleicht ist das ne (positive) Ausnahme?
    Na was solls, auf jeden Fall vielen Dank an alle ernsthaften Poster.

    Ich habe in der Zwischenzeit auch mit KW telefoniert, rein technisch wäre ein HLS 2 (nur vorne) problemlos möglich bei dem Auto. Allerdings sind 5cm (nur vorne!) wirklich nicht der Bringer, wenn man bedenkt dass es 2500€ + Einbau kostet, noch weniger attraktiv. Als HLS 4 kämen nochmal 1200€ für hinten dazu, + das eigentliche Fahrwerk. Das ist mir dann für die gebotene Leistung (5cm Lift) doch deutlich zu teuer.

    Was das Fahrwerk kosten darf, habe ich mir ehrlich gesagt nicht genau überlegt. Natürlich ist weniger immer besser, aber für einen echten Mehrwerk zahle ich auch gerne entsprechend mehr.

    Mein A4 hat z.B. schon die Recaros ausm S4 bekommen (1700€ komplett + Einbau), ne 3-Wege Vollaktiv + Sub Anlage für um die 3K, aktuell nen neues Alpine X701d-A4 für knappe 2 Riesen mit Einbau und diverse weitere "Kleinigkeiten". Ich möchte also nicht das Auto wechseln, sondern behalte meine Fahrzeuge grundsätzlich sehr lange und baue sie mir so (um), bis mir alles passt/gefällt.

    So jetzt zur Sache, wie ich das sehe gibt es 2 Varianten:

    1. Ein gutes Sport- oder Gewindefahrwerk einbauen, weit hochschrauben (so wie S-Line oder ggf. noch höher) und eben damit leben, dass ich hin und wieder aufsetz. Das passiert jetzt nicht andauernd, aber so 1-2x im Jahr schon. Und nein, ich brezel nicht mit 70 über irgendwelche Speedbumps. Es gibt eben - speziell im Ausland - bauliche Gegebenheiten und Straßenverhältnisse, die in Deutschland nicht zulässig wären.

    2. So wie ihr das beschreibt, wäre ein komplettes Luftfahrwerk auch ne Möglichkeit. Guter Komfort und bei Bedarf anständiger Lift sprechen ja dafür. Wer hat denn sowas konkret verbaut und welche Marke/Set/etc könnt ihr da empfehlen? Und was ist dieses "Anti-Wank-Kit"? Montiert man da einfach härtere Stabis oder wie?
    Für ein entsprechend gutes Luftfahrwerk könnte ich mir durchaus eine Investition um die 3000€ vorstellen, um mal ne Zahl zu nennen.

    So, jetzt seid ihr wieder dran

  19. #19
    Erfahrener Benutzer Avatar von Bacardifan86
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2008
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW

    Registriert seit
    15.08.2015
    Bein Anti-Wank Kit wird ein Kit eingebaut,das die luft nicht in kurven hin und hergeschoben wird.Soll heißen.Das äußere Rad würde ohne das Kit die luft Raus drücken.

    Ich hoffe es ist so richtig beschrieben

  20. #20
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1994
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    abc

    Registriert seit
    16.04.2015
    Zitat Zitat von jcool Beitrag anzeigen
    Danke Dir erstmal für die Zusammenfassung
    Immer wieder gerne!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.05.2015, 17:02
  2. 8D/B5: Dampfrad zur Ladedruck erhöhung mit Abstimmung????
    Von Audi1,8T1984 im Forum Leistungssteigerung & Chiptuning
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 02.12.2013, 11:28
  3. 8E/B6 - Gesucht: Original 1DIN Radio mit Mp3 Funktion?
    Von DerJan im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.08.2012, 09:51
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.01.2008, 16:13

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •